Highlighted
Still und startend!
  • 0
  • 3
  • 0
Registered since

Dec 19, 2019

On-Ear Bluetooth Abbrüche Samsung Galaxy

Setup:
 - Bose On-ear (blaue version; Vorgänger zum aktuellen Modell)
 - Aktuellste Firmware
 - Samsung Galaxy S9 -> Problemfall nur hier
 - Ansonsten Kopplung zu weiteren Devices (TV, Laptop)
Fehlerbild:
 - Handy ist an, dann Kopfhörer einschalten
 - Bluetooth Verbindung wird aufgebaut
 - Musik App starten (i.d.R. Standard Galaxy MP3 Player; gelegentlich auch BBC Radio1 Player)
 - Umgehend Meldung: Connection lost (manchmal auch vor start der App; kein direkter Zuammenhang erkennbar)
 - Lösung1: Kopfhörer off/on, solange bis es klappt --> nervig, weil random
 - Lösung2: android bluetooth settings -> aktiv den schieberegler von Audio auf AKTIV ziehen (der wohl auf inaktiv steht); kurz darauf steht dann die verbindung
 
Sonstige Infos
 - FW aktuell
 - Bereits probiert alle gekoppelten Geräte zu löschen und neu hinzuzufügen -> Problem besteht nach wie vor
 - Fehler tritt in etwa 2/3 der Fälle auf. Nicht immer (als nicht prinzipiell systematisch); aber definitiv zu oft!
 
Habe überlegt mir die QC35II zu besorgen. In Anbetracht dieses Fehlerbildes hadere ich aber sehr mit dem Kauf!
4 ANTWORTEN 4
Highlighted
Moderator

Re: On-Ear Bluetooth Abbrüche Samsung Galaxy

Hallo Connectionlost,

 

danke für deinen Post.

 

Wenn die Kopfhörer, sich problemlos mit anderen Geräten verbindet, aber nicht mit deiner S9, dann kann es sein, dass die Bluetoothprofile, der Produkte, nicht übereinstimmen. Gerne kannst du aber auch unseren telefonischen Dienst kontaktieren, um zu sehen, was noch für dich getan werden kann. Ggf. sollte man die Kopfhörer austauschen.

 

LG

Rach - Bose Support

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg.
Highlighted
Still und startend!
  • 0
  • 3
  • 0
Registered since

Dec 19, 2019

Re: On-Ear Bluetooth Abbrüche Samsung Galaxy

Zunächst: Genaue Kopfhörer Bezeichnung "Soundlink On-ear"

 

Weitere Feststellung:

Zuhause habe ich das beschriebene Problem so gut wie NIE.

D.h. Kopfhörer einschalten und umgehend steht die BT Verbindung. Diese ist dann auch immer Stabil und bricht nicht ab.

 

ABER im Büro kommt es so gut wie immer zu den beschriebenen Abbrüchen.

Heute mal wieder ganz massiv. Hab knapp 5 Minuten gebraucht, bis die Verbindung stand.

Szenario:

- Handy "idle" (alle Apps aus, BT an, liegt am Schreibtisch vor mir)

- Kopfhörer einschalten

- Meldung, dass Verbindung hergestellt wird

- nach wenigen Sekunden (ohne etwas am Handy zu machen): Connection lost!

 

VERMUTUNG / FRAGE:

können andere BT Köpfhörer in der Umgebung zu diesem Verhalten führen.

Einige meiner Kollegen im Büro nutzen ebenfalls BT Kopfhörer

 

Highlighted
Moderator

Re: On-Ear Bluetooth Abbrüche Samsung Galaxy

Hallo @ConnectionLost,

 

vielen Dank für Deinen Post zu diesem Thema.

 

Ja, leider kann es dazu kommen, dass andere "Störquellen" dieses Verhalten auslösen. Auch ich habe die SoundLink On-Ear wireless headphones und habe zu Hause so gut wie nie Probleme. Als ich früher mit dem Bus zur Arbeit fuhr, waren kurze Aussetzer (weniger als 0,5 Sek.) dafür häufiger.

 

Auch wenn es keine ideale Lösung ist, würde bei Dir die Möglichkeit bestehen, bei der Arbeit das mitgelieferte Audiokabel zu benutzen?

 

Beste Grüße

-    Ben - Bose Support

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg.
Highlighted
Still und startend!
  • 0
  • 3
  • 0
Registered since

Dec 19, 2019

Re: On-Ear Bluetooth Abbrüche Samsung Galaxy

naja, das mit dem Kabel ist alles andere als eine Lösung.

Dafür kaufe ich mir doch keine BT Kopfhörer, um dann auf das Kabel angewiesen zu sein.