Hinweis

das Bose Community-Forum wurde zu einer Zeit eingeführt, in der wir unseren Kunden noch keinen durchgehenden Online-Support anbieten konnten. In den letzten Jahren haben wir jedoch zahlreiche neue Servicekanäle geschaffen, die ein interaktiveres und komplett digitales Erlebnis ermöglichen. Außerdem wurden die Funktionen des „Mein Bose“-Kontos erweitert, sodass den Kunden von Bose mehr Self-Service-Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Aus all diesen Gründen hat Bose sich dazu entschieden, das Community-Forum für unsere Unterhaltungselektronikprodukte am 30. September 2021 zu schließen. Die Bose Pro Community wird jedoch weiterhin wie gewohnt in Betrieb sein.


Wenn Sie Unterstützung benötigen, besuchen Sie bitte unsere Support-Website, die Teil unseres vielseitigen digitalen Serviceangebots ist. Oder melden Sie sich einfach mit Ihren Community-Zugangsdaten bei Ihrem Mein Bose-Konto an, um zu Ihren Bestellungen und Support-Optionen zu gelangen.


Wir möchten uns bei allen bedanken, die ihr Wissen in die Community eingebracht und von diesem regen Austausch profitiert haben. Wir freuen uns darauf, Ihnen online weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bose Kundenservice
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Community_Admin_DE
Moderator

Bose Music App Update - 3.3.4 - 5. Mai 2020

bose music logo.jfif

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ab dem 5. Mai ist ein neues Update für die Bose Music App über Google Play und den iOS App Store erhältlich. Diese Veröffentlichung beginnt am 5. Mai und endet am 7. Mai. Diejenigen, die das Update sofort haben möchten, können in den Play Store gehen und es manuell herunterladen. Diejenigen, die es zum ersten Mal herunterladen, erhalten die neue App.

 

Diese Version bringt einige neue Funktionen mit sich, wie die TV-Auswahl als Audioquelle in der App sowie die Behebung kleinerer Fehler.


Versionshinweise

  • Android: 3.3.4
  • iOS: 3.3.4

 

Hinweise zum Release


Features

  • Einfacher Zugriff (über das Produktmenü in der App) auf Audioquellen wie Bluetooth;
  • Soundbar-Kunden können jetzt zu "TV" als Quelle wechseln;
  • Bei der Ersteinrichtung eines neuen Smart Speakers bzw. einer neuen Soundbar kann man den Status des Firmwareupdates sehen;
  • Überarbeitung des Gruppierungsbildschirms im Produktmenü, damit eine neue Funktion, SimpleSync, hervorgehoben wird.

 

Nur iOS

  • Nun kann man seine Apple ID verwenden, um sein Bose Music Konto einzurichten oder sich anzumelden.


Bugfixes

  • Es wurde ein Problem behoben, durch das einige Benutzer beim Versuch, ihre Noise Cancelling Headphones 700 während der Einrichtung zu ihren Konten hinzuzufügen, eine Meldung über eine fehlschlagende Verbindung gesehen hatten;
  • Einige weitere Änderungen und Feinabstimmungen, um die App stabiler und weniger fehlerhaft zu machen.
2 ANTWORTEN 2
spielo1989
Teilnehmer/in
  • 1
  • 5
  • 0
Registered since

Mar 10, 2020

Betreff: Bose Music App Update - 3.3.4 - 5. Mai 2020

wie sieht es mit einem Update zu adaptiq einmessfehler beim 700er subwoofer aus? viele warten schon unzählige Monate auf DIESES EINE UPDATE! ohne beheben des Problems kann ich das Heimkino nicht in vollem Umfang einrichten und nutzen

Ben_E
Moderator

Re: Betreff: Bose Music App Update - 3.3.4 - 5. Mai 2020

Hallo @spielo1989,

 

vielen Dank für Deinen Post über ADAPTiQ. Eigentlich bin ich aber erstaunt, dass Du dieses Problem noch hast. Seit einer Weile hatte ich von unseren anderen Kunden nämlich nichts weiteres zum Anliegen gehört...

 

Hast Du denn in den Haupt-Thread geschaut? Dort wurden einige Lösungen gefunden, z.B. auf Seite 28, siehe hier:

 

https://community.bose.com/t5/Smart-Home/Nach-Update-neue-AdaptiQ-Messung-nicht-m%C3%B6glich/td-p/23...

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!