Ben_E
Moderator

Re: Betreff: Bose SoundLink Mini II Rotes Blinken keine Funktion

Hallo tonivu2002,

 

danke für Deine Rückmeldung. Es tut mir leid zu hören, dass das Update Deinerseits nicht zu Ende kommt.

 

Wenn das weiterhin passiert - und wenn die sonstigen Schritte, die wir oben gepostet haben, die Lage ebenfalls nicht verbessern - dann schlage ich tatsächlich vor, dass Du unseren Kundenservice telefonisch kontaktierst. Die Nummern und Öffnungszeiten dazu stehen ja weiter oben.

 

Wenn wir hier in der Community weiter behilflich sein können, sag Bescheid. Vielen Dank!

 

Grüße

-    Ben

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
nomixs
Teilnehmer/in
  • 0
  • 1
  • 0
Registered since

Dec 2, 2018

Re: Betreff: Bose SoundLink Mini II Rotes Blinken keine Funktion


@Ben_E  schrieb:

Hallo Kay,

 

vielen Dank für Deinen Post zum Thema. Es tut mir leid zu hören, dass Du von diesem Problem auch betroffen bist.

 

Kannst Du mir sagen, ob Du eine SoundLink Mini I oder eine SoundLink Mini II hast? Bei der SoundLink Mini II gibt es nämlich 5 Tasten oben drauf, bei der SoundLink Mini I dafür 6.

 

SL MINI I

 

Du kannst es mit einem Reset versuchen. D.h. bitte die Stummschaltungstaste 10 Sekunden lang eingedrückt halten. Die LEDs blinken dann alle kurz. Bitte danach von der Stummschaltungstaste loslassen, auf die Powertaste drücken um den Lautsprecher wieder einzuschalten, und den Lautsprecher dann erneut testen.

 

SL MINI II

 

 

Erstens kannst Du es mit einem Reset versuchen. D.h. bitte die Stummschaltungstaste 10 Sekunden lang eingedrückt halten. Die LEDs blinken dann alle kurz. Bitte danach von der Stummschaltungstaste loslassen, auf die Powertaste drücken um den Lautsprecher wieder einzuschalten, und den Lautsprecher dann erneut testen.

 

Wenn das nicht funktioniert, kannst Du die SoundLink Mini II in den Auslieferungszustand setzen:

 

1.            Stromkabel an den Lautsprecher anschließen;
2.            10 Sekunden lang die Multifunktionstaste (d.h. die Taste mit den 3 kleinen Kreisen) eingedrückt halten;
3.            Lautsprecher vom Stromnetz trennen, während Du die Multifunktionstaste weiterhin eingedrückt hältst;
4.            Danach von der Multifunktionstaste loslassen.

 

Der Auslieferungszustand startet den Prozessor des Lautsprechers neu. Danach lädst Du das Gerät bitte 1 Stunde lang auf, sodass Du schauen kannst, ob das Problem gelöst wurde.

 

Wenn das auch scheitern, kannst Du folgendermaßen schauen, ob ein Softwareupdate für Deine SoundLink Mini II verfügbar ist:

 

1.            Bitte http://btu.bose.com besuchen
2.            Auf "Akzeptieren und Fortfahren" klicken, um die Bedingungen des Bose Updaters zu akzeptieren
3.            Auf "Download" klicken, um den Updater herunterzuladen
4.            Sobald der Download abgeschlossen ist, öffnest Du die Datei, um den Updater zu installieren. Danach kannst Du den Lautsprecher per USB-Kabel an Deinen Computer anschliessen
5.            Wenn ein Update verfügbar ist, dann klickst Du auf "Änderungen übernehmen", um die neuste Software herunterzuladen
6.            Sobald die Software erfolgreich aktualisiert wurde, trennst Du den Lautsprecher von Deinem Computer und versuchst es nochmal mit dem Lautsprecher.

 

Sollte das Gerät immer noch nicht einwandfrei funktionieren, so meldest Du Dich bitte bei unserem telefonischen Kundenservice, damit wir eine Reparatur buchen können. Hier unsere Telefonnummern:

 

Deutschland
Tel. +49 (0)696 6778 6790
 
Österreich
Tel. +43 (0)720 2050 430
 
Die Schweiz
Tel. +41 (0)435 088 000

 

Die Öffnungszeiten sind in allen Fällen Mo. - Sa., 9:00 - 18:00 Uhr.
 

Ich hoffe, dass diese Informationen hilfreich sind!

 

Viele Grüße
-    Ben - Bose Support


 

Hallo Ben,

bei mir herrscht leider der gleiche Fehler vor. Jetzt bereits zum zweiten Mal ... beim leztzten Mal half das Firmware Upgrade ... diese ist allerdings jetzt auf dem aktuellen Stand ... das Downgraden und nachherige Upgraden funktioniert ja leider seit September nicht mehr mangels nicht vorhandener älterer Firmware Version. Tasten advpfeil hoch runter funktioniert nicht (mehr?)?

Den Reset habe ich auch versucht ... allerdings erfolglos.

Das Einsenden und  Reparieren für potentielle 80€ sehe ich nicht ein ... zumahl es sich ob der Häufigkeit des Fehlers doch um ein Serienproblem handeln könnte? 

Gibt es doch noch irgend eine Möglichkeit, auf die vorherige Firmware downzugraden und nachher wieder den Upgrade zu machen ... das scheint offensichtlich die letzte Möglichkeit zu sein den Soundlink zu retten?

Danke & Grüße

Ben_E
Moderator

Re: Betreff: Bose SoundLink Mini II Rotes Blinken keine Funktion

Hallo nomixs,

 

danke für Deinen Post und es tut mir leid, von den Problemen mit Deiner SoundLink Mini zu hören.

 

Aus den Gründen, die wir in diesem Post genannt haben, ist ein Downgrade der Firmware leider nicht mehr möglich.

 

Wenn es trotz der Tipps von mir (so wie Du sie in Deinen Post eingefügt hast) immer noch nicht möglich ist, die rot blinkende LED loszuwerden, dann bleibt eine Reparatur der einzige Weg. Das tut mir leid.

 

Bei weiteren Fragen über die SoundLink Mini [II] sind wir gerne da.

 

Danke und Grüße

-    Ben

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Zordiac
Teilnehmer/in
  • 0
  • 1
  • 0
Registered since

Feb 7, 2019

Re: Betreff: Bose SoundLink Mini II Rotes Blinken keine Funktion

Auch mich plagt das selbe Problem. Ich habe meine Box bereits 5 mal zur Reparatur eingeschickt. Nach der Reparatur funktioniert sie ca. 3-5 Ladevorgänge und dann hat sie wieder das selbe Problem.

Alle Hilfen, wie anders Ladekabel, downgrade, upgrade, anderes Netzteil, Zurücksetzen usw. funktionierten niemals vor den 5 Reparaturaufträgen. Es scheint ein generelles Problem mit dem Akku, bzw. Ladeeinheit zu geben. Ich werde diesemal die Box das letzte mal einschicken und um Erstattung des Kaufbetrages bitten. Garantie ist noch drauf.

 

endurance
Teilnehmer/in
  • 1
  • 6
  • 0
Registered since

Mar 8, 2019

Re: Betreff: Bose SoundLink Mini II Rotes Blinken keine Funktion

NEWS:

 

Es gibt eine Lösung. Haben es bereits mit 3 "defekten" Boxen Probiert und es funktioniert. Zuvor hatte ich auch mit Bose kontakt, die schlagen immer noch die bekannten Vorgehensweisen vor, die meist zu keinem Erfolg führen.

 

Hier die LÖSUNG:

https://www.youtube.com/watch?v=9vC1d7c8AxU

 

Falls das Tutorial mal nicht mehr online sein sollte, hier in nochmals:

  1. Device per USB an den MAC / PC anschliessen
  2. https://btu.bose.com
  3. Updater starten
  4. Bei allen unseren Geräten wurde angezeigt, dass die FW aktuell ist.
  5. Nun drücken Sie nacheinander folgende Tasten:
  6. A            D             R             «Pfeiltaste nach oben»                 «Pfeiltaste nach unten»
  7. Nun gelangt man in den Hidden Mode
  8. Current FW auswählen und auf «Apply Changes» klicken.
  9. Danach wird die FW nochmals drübergespielt.

 

Keine Ahnung wieso beim Kundensupport diese Vorgehensweise nicht bakannt, bzw. nicht angeboten wird. 

Vielleich kann sich Bose hier im Forum ja nochmals dazu äussern. Ich finde es eine Frechheit.

 

 

EDIT: hab es jetzt gesehen, dass diese Vorgehensweise bereits in einem anderen Post vorher beschrieben wurde. Aber warum bekommt man die Info nicht von Bose, wenn man Sie kontaktiert???

 

My first upload, hope y'all find it helpful! :-)Original article available at: https://www.ifixit.com/Answers/View/413753/Why+does+my+bose+doesn%27t+turn+on+...
Ben_E
Moderator

Re: Betreff: Bose SoundLink Mini II Rotes Blinken keine Funktion

Hallo endurance,

 

danke für Deinen Post zum Thema.

 

Es ist so, dass wir generell nicht mehr empfehlen, dass man auf eine vorherige Firmware zurückgreift. Die Gründe hierfür sind in einem Post zu lesen, den wir hier in der Community veröffentlicht hatten, siehe hier.

 

Ich hoffe, dass diese Infos nützlich sind.

 

Danke und beste Grüße

-    Ben - Bose Support

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
endurance
Teilnehmer/in
  • 1
  • 6
  • 0
Registered since

Mar 8, 2019

Re: Betreff: Bose SoundLink Mini II Rotes Blinken keine Funktion

Es wird auch nicht auf die vorherige Version zurückgegriffen, sondern die aktuelle Version nochmals installiert.
Schade ist, dass diese alternative nicht angeboten wird. Bose verkauft lieber eine Reparatur, die max. ein Jahr hält (ich habe mein Produkt 1x auf Garantie eingesendet, und zwei mal auf Kulanz.) Das dritte mal wollte Bose dann eine kostenpflichtige (unnötige) Reparatur durchführen.

Egal wie sie es wenden und drehen, es bleibt ein komischer Beigeschmack.

Fratschi
Teilnehmer/in
  • 0
  • 1
  • 0
Registered since

Mar 29, 2019

Betreff: Bose SoundLink Mini II Rotes Blinken keine Funktion

Hi,

also ich hatte soeben eine SoundLink Mini 2 mit dem gleichen Fehlerbild. Batterieanzeige blinkte immmer rot, wenn man die Multifunktionstaste länger gedrückt hat nur kurz mal gelb, hat dann sofort wieder auf rot gewechselt. Die Firmware war auch die 1.1.4, Downgrade auch mit Tastenkombi nicht auf ältere Version möglich.

Bei mir hat dann folgender Workarround geholfen:

1. Box per USB direkt an PC anschließen

2. Mit Browser nach Installation der Update Software auf "Bose® Device Updater" Website gehen

3. Tastenkombination in der Reihenfolge: adv Pfeil oben Pfeil unten

4. Einfach Einstellungen (Firmware, Sprache) nochmal wählen und dann "apply changes"

Es wurde dann einfach nochmal die Firmware "drübergeprügelt" und siehe da, nach Abschluss des Flashvorgangs hat die Box wieder normal geladen.

 

MfG

P. Fratczak

platinum111
Teilnehmer/in
  • 0
  • 1
  • 0
Registered since

Apr 3, 2019

Betreff: Bose SoundLink Mini II Rotes Blinken keine Funktion

Nachdem ich kurz davor war, die Box aufzuschrauben und den Akku händisch auf 7V zu laden, hab ich zum Glück noch die letzten Einträge hier gelesen. 

Mit a d v hoch runter (in der Reihenfolge und gedrückt halten) konnte ich die Firmware nochmal neu draufladen und zack, auf einmal lebt die Box wieder 🙂

Der Downgrade war überhaupt nicht möglich, konnt nur die aktuelles Firmware neu installieren, deswegen unverständlich, warum sich der Bose Support mit dieser Information so zurückhält.

Ben_E
Moderator

Re: Betreff: Bose SoundLink Mini II Rotes Blinken keine Funktion

Hallo platinum111,

 

danke für Deinen Beitrag zum Thema. Es freut mich, dass Du diesen Umweg gefunden hast.

 

Wir hatten hier in der Community einen Post darüber geschrieben, dass wir keine Downgrades mehr anbieten. Die Gründe hierfür kannst Du hier finden:

 

https://community.bose.com/t5/Bluetooth-Lautsprecher-Archiv/Bevorstehende-%C3%84nderungen-am-Bluetoo...

 

Ich hoffe, dass diese Informationen hilfreich sind.

 

Beste Grüße

-    Ben

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!