abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Hinweis

das Bose Community-Forum wurde zu einer Zeit eingeführt, in der wir unseren Kunden noch keinen durchgehenden Online-Support anbieten konnten. In den letzten Jahren haben wir jedoch zahlreiche neue Servicekanäle geschaffen, die ein interaktiveres und komplett digitales Erlebnis ermöglichen. Außerdem wurden die Funktionen des „Mein Bose“-Kontos erweitert, sodass den Kunden von Bose mehr Self-Service-Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Aus all diesen Gründen hat Bose sich dazu entschieden, das Community-Forum für unsere Unterhaltungselektronikprodukte am 30. September 2021 zu schließen. Die Bose Pro Community wird jedoch weiterhin wie gewohnt in Betrieb sein.


Wenn Sie Unterstützung benötigen, besuchen Sie bitte unsere Support-Website, die Teil unseres vielseitigen digitalen Serviceangebots ist. Oder melden Sie sich einfach mit Ihren Community-Zugangsdaten bei Ihrem Mein Bose-Konto an, um zu Ihren Bestellungen und Support-Optionen zu gelangen.


Wir möchten uns bei allen bedanken, die ihr Wissen in die Community eingebracht und von diesem regen Austausch profitiert haben. Wir freuen uns darauf, Ihnen online weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bose Kundenservice
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Juergen p.
Mitwirkende/r
  • 0
  • 2
  • 1
Registered since

Aug 9, 2020

Gerätekopplungsproblem

Hallo zusammen,

seit Jahren verwende ich den Bose SoundLink Mini 2 mit der Seriennummer: 0xxxxxxxxxxxxxxxx.

Momentan lässt sich das Gerät nicht mehr koppeln!

Weder mit bereits „bekannten“ - noch mit weiteren Geräten!

Bluetooth sichtbar ist es für alle Geräte und der Lautsprecher signalisiert auch: „bereit zum Koppeln„ !

Es schlagen allerdings alle Versuche fehl!

Den Speicher für bereits gekoppelte Geräte habe ich bereits mehrfach gelöscht, um mit einem leeren Speicher neu zu starten!

Da alle Versuche erfolglos bleiben hoffe ich auf diesem Weg auf Hilfe!
Ich würde mich freuen wenn ich meinen Lautsprecher bald wieder benutzen kann!
Vielen Dank schon mal für die Unterstützung!

Jürgen

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Juergen p.
Mitwirkende/r
  • 0
  • 2
  • 1
Registered since

Aug 9, 2020

Re: Gerätekopplungsproblem

Antwort vom Themenersteller akzeptiert gewählt von Juergen p.

Hallo Ben,

danke für die kompetente Hilfe!

Fehler ist behoben 😃👍🏻!

Besten Dank!

Gruß Jürgen 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

2 ANTWORTEN 2
Ben_E
Moderator

Re: Gerätekopplungsproblem

@Juergen p.

 

Hallo Jürgen,

 

vielen Dank für Deinen ersten Post in der Bose Community! Ich helfe Dir gerne weiter.

 

Da die Löschung der Bluetoothlisten nichts gebracht hat, sollten wir als nächstes einen Reset durchführen:

 

   1. Bitte den Lautsprecher einschalten;
   2. Bitte die Powertaste 10 Sekunden lang eingedrückt halten;
   3. Danach setzt sich der Lautsprecher zurück und schaltet sich während des Resets aus.

 

Wenn das nicht funktioniert, kannst Du die Mini II auch in den Auslieferungszustand setzen:

 

   1. Stromkabel an den Lautsprecher anschließen;
   2. 10 Sekunden lang die Multifunktionstaste (d.h. die Taste mit den 3 kleinen Kreisen) eingedrückt halten;
   3. Lautsprecher vom Stromnetz trennen, während Du die Multifunktionstaste weiterhin eingedrückt hältst;
   4. Danach von der Multifunktionstaste loslassen.

 

Der Auslieferungszustand startet den Prozessor des Lautsprechers neu. Danach lädst Du das Gerät bitte 1 Stunde lang auf, sodass Du schauen kannst, ob das Problem gelöst wurde.

 

Falls nicht, kannst Du folgendermaßen schauen, ob ein Softwareupdate für die Mini II verfügbar ist:

 

   1. Bitte einen Computer oder Laptop mit einem freien USB-Anschluss benutzen und die Website http://btu.bose.com besuchen;
   2. Auf “Akzeptieren und Fortfahren” klicken;
   3. Auf “Download” klicken, um den Bose Updater herunterzuladen;
   4. Sobald der Download abgeschlossen ist, öffnest Du die Datei, um den Updater zu installieren. Danach kannst Du den Lautsprecher per USB-Kabel an Deinen Computer anschließen;
   5. Wenn ein Update verfügbar ist, dann klickst Du auf "Änderungen übernehmen", um die neuste Software herunterzuladen;
   6. Sobald die Software erfolgreich aktualisiert wurde, trennst Du den Lautsprecher von Deinem Computer und versuchst es nochmal mit dem Lautsprecher.

 

Sollte das Gerät immer noch nicht einwandfrei funktionieren, so meldest Du Dich bitte per Telefon unter der Kundenservicenummer (siehe hier). Dann können wir uns den Reparaturweg anschauen.

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Juergen p.
Mitwirkende/r
  • 0
  • 2
  • 1
Registered since

Aug 9, 2020

Re: Gerätekopplungsproblem

Antwort vom Themenersteller akzeptiert gewählt von Juergen p.

Hallo Ben,

danke für die kompetente Hilfe!

Fehler ist behoben 😃👍🏻!

Besten Dank!

Gruß Jürgen 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen