Hinweis

das Bose Community-Forum wurde zu einer Zeit eingeführt, in der wir unseren Kunden noch keinen durchgehenden Online-Support anbieten konnten. In den letzten Jahren haben wir jedoch zahlreiche neue Servicekanäle geschaffen, die ein interaktiveres und komplett digitales Erlebnis ermöglichen. Außerdem wurden die Funktionen des „Mein Bose“-Kontos erweitert, sodass den Kunden von Bose mehr Self-Service-Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Aus all diesen Gründen hat Bose sich dazu entschieden, das Community-Forum für unsere Unterhaltungselektronikprodukte am 30. September 2021 zu schließen. Die Bose Pro Community wird jedoch weiterhin wie gewohnt in Betrieb sein.


Wenn Sie Unterstützung benötigen, besuchen Sie bitte unsere Support-Website, die Teil unseres vielseitigen digitalen Serviceangebots ist. Oder melden Sie sich einfach mit Ihren Community-Zugangsdaten bei Ihrem Mein Bose-Konto an, um zu Ihren Bestellungen und Support-Optionen zu gelangen.


Wir möchten uns bei allen bedanken, die ihr Wissen in die Community eingebracht und von diesem regen Austausch profitiert haben. Wir freuen uns darauf, Ihnen online weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bose Kundenservice
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Bulli
Mitwirkende/r
  • 1
  • 18
  • 0
Registered since

Sep 2, 2018

Re: Kopplung von 2 Revolve Lautsprechern

Guten Abend Ben

Danke für diese Nachricht .

Ja es ist Möglich alle Audio Geräte in der Systhemsteuerung unter Sound zu sehen . Natürlich ist da im Moment Kopfhörer mit einem Grünen Hackerl (der Revolve + spielt)

und gleich unterhalb ist ein Lautsprecdher Symbol mit der Beschriftung Bosr Revovle + Sounflink Stereo zu sehen wo ein roter Pfeil nach unten zeigt.

Ich hab versucht den zu aktivieren doch das lasst er nicht zu . Wenn ich den Kopfhörer deaktiviere ist der Revolve + Stumm und das das grübe Hackerl

springt auf S2718 H Standqrtgerät (das ist der eingebaute Lautsprecher ) im Bildschirm und spiet dort.

Ich möchte noch eine Versuch  starten  die  Blouetooth Treiber zu deinstallieren und den neuesten Treiber von Intel drauf spielen.

vielleicht hilft das .

melde mich sobald ich mehr weiss .

also Danke bis bald Bulli

Bulli
Mitwirkende/r
  • 1
  • 18
  • 0
Registered since

Sep 2, 2018

Re: Kopplung von 2 Revolve Lautsprechern

IMG_7004.jpgGuten Morgen Ben

 

Ich hab alle Bluetooth Treiber vom Rechner deinsatlliert und neu gestartet.

beim Neustart hat er wieder alles Aktualliesirt aber leider es hat sich am Problem nichts geändert

Es spielt nur 1 Revolve. Da gibts einen bluetooth LE-Emulator wozu ist der ?

hat der mit den Blue tooth Eigenschaften von euren Geräten was zu tun ?

Was kann ich noch probieren ?

Danke für Diene Hilfe Bulli

Ben_E
Moderator

Re: Kopplung von 2 Revolve Lautsprechern

Hallo Bulli,

 

danke für Deine Rückmeldungen und das Bild! Es tut mir leid, dass wir erst jetzt antworten - wir hatten letzte Woche Engpässe im Team.

 

Zum Thema "Microsoft Bluetooth Enumerator" habe ich etwas Forschung gemacht. Der Enumerator ist eine Art Gerätemanagementsystem, mit dem man alle verbundenen Bluetoothgeräte durchschalten kann.

 

Der Enumerator kommt ins Spiel, wenn man ein "Smart Bluetooth" Gerät verbindet. Ein Bluetoothgerät, das über Bluetooth Low Energy (BLE) verfügt, wie bei der SoundLink Revolve auch der Fall ist, ist ein Beispiel für ein Smart Bluetooth Gerät. Aus diesem Grund steht "LE" (Low Energy) im Eintrag in Deinem Bild.

 

In diesem Sinne scheint der Eintrag normal zu sein.

 

Gerne habe ich nun alle Informationen in Deinen bisherigen Posts für unsere Technik zusammengefasst und das Anliegen weitergeleitet. Ich melde mich nochmal, sobald ich eine Rückmeldung von der Technik mit weiteren Ideen erhalte. Danke nochmal für die Mühe, die Du Dir bisher gegeben hast!

 

Beste Grüße

-    Ben

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Bulli
Mitwirkende/r
  • 1
  • 18
  • 0
Registered since

Sep 2, 2018

Re: Kopplung von 2 Revolve Lautsprechern

Hallo Ben

Danke nochmals für diene (Eure) Hilfe . Und das es etwas länger gedauert hat ist nicht weiter schlimm ,weil Ein Revolve spielt bei mir immer.

leider bin ich mit Lenovo nicht viel weitergekommen Smiley (traurig)

Danke das du das euren Techniker weitergeleitet hast . Ich denke dieses problem werden mehrere user haben.

wenn du noch Info brauchst bitte melden. Sollte es Nowendig sein ,ich bin auch gerne bereit z.B. mittels teamviewer eine kommunikation zu ermöglichen.

 

freu mich von Dir zu hören mfg Bulli

 

Ben_E
Moderator

Re: Kopplung von 2 Revolve Lautsprechern

Hallo Bulli,

 

danke für Deine Rückmeldung! Gerne habe ich unsere Technik darauf aufmerksam gemacht, dass Du für eine Sitzung über TeamViewer wärst. Sollte das notwendig sein, so wissen wir Bescheid.

 

Ich melde mich nochmal, sobald ich weiteres höre!

 

Beste Grüße

-    Ben

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Bulli
Mitwirkende/r
  • 1
  • 18
  • 0
Registered since

Sep 2, 2018

Re: Kopplung von 2 Revolve Lautsprechern

Guten Tag Ben.

ich war mal neugirig ob es für mein problem vielleicht schon eine Lösung gibt ?

Ich habs heute geschafft das beide Revolvs in Stereo am Lenovo spielen , aber die Methode das es Funktionrt ist sehr eigenartig.

Vorausetzung : der Revolve + ist am Lenovo und am Iphone gekoppelt. am I Phose ist as Bose App installiert. und Bluetooth ist ein.

ich hab jetzt am Revolve+ eine Musikwiedergabe gestartet , geht gut , hab jetzt über die Tasten an den Revolvs den Party Mode gestartet , Musik ist aus ,aber

wenn man den Musik Stream neu Startet , spielen plötzlich beide Revolvs . aktiviert man nun Stereo ist die Musik wieder aus , aber durch erneutes Starten

vom der Musik wiedergabe spielen beide Revolvs in Stereo .Mann (fröhlich)

Ist aber Blue Tooth beim Einstieg in den Party  Mode beim I - Phone ausgeschaltet , denn geht weder Party noch Stereo Mode

auf jeden Fall spielen jetzt meine beiden Revolvs , nur die aktivierung ist etwas umständlich Mann (traurig)

viekkeicht hast du oder euer Techniker eine Erklärung !!

Danke für Eure Hilfe , Freu mich von dir zu hören !!!

lg Bulli

 

 

 

Bulli
Mitwirkende/r
  • 1
  • 18
  • 0
Registered since

Sep 2, 2018

Re: Kopplung von 2 Revolve Lautsprechern

Guten Morgen Ben

ich muß meinen letzten Beitrag korrigieren .

Also die Bluietooth kopplung vom I-Phone hat keinen Einfluß

Es Funktioniert mitlerweile so : Ein Revolve ist mit dem Lenonvo gekoppelt und spielt . Der Zweite ist eingeschaltet.

Jetzt drück ich die bluetoot und + Taste . dann am 2 ten Revolve Bluetooth und minus.

nach einiger zeit kommt Partya Mode . obwohl der Musikstream noch läuft bleiben beide Revolvs stumm.

Ein erneutes Starten des Musik Streams lässt beide Revolvs dann spielen.

Für Stereo Wiedeergabe Bluetooth und Plus Taste drücken , Streaming Stoppen und wieder starten

Ja es Funktioniert Smiley (fröhlich)Smiley (fröhlich)

lg Bulli