abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Hinweis

das Bose Community-Forum wurde zu einer Zeit eingeführt, in der wir unseren Kunden noch keinen durchgehenden Online-Support anbieten konnten. In den letzten Jahren haben wir jedoch zahlreiche neue Servicekanäle geschaffen, die ein interaktiveres und komplett digitales Erlebnis ermöglichen. Außerdem wurden die Funktionen des „Mein Bose“-Kontos erweitert, sodass den Kunden von Bose mehr Self-Service-Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Aus all diesen Gründen hat Bose sich dazu entschieden, das Community-Forum für unsere Unterhaltungselektronikprodukte am 30. September 2021 zu schließen. Die Bose Pro Community wird jedoch weiterhin wie gewohnt in Betrieb sein.


Wenn Sie Unterstützung benötigen, besuchen Sie bitte unsere Support-Website, die Teil unseres vielseitigen digitalen Serviceangebots ist. Oder melden Sie sich einfach mit Ihren Community-Zugangsdaten bei Ihrem Mein Bose-Konto an, um zu Ihren Bestellungen und Support-Optionen zu gelangen.


Wir möchten uns bei allen bedanken, die ihr Wissen in die Community eingebracht und von diesem regen Austausch profitiert haben. Wir freuen uns darauf, Ihnen online weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bose Kundenservice
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
M42G
Teilnehmer/in
  • 0
  • 4
  • 0
Registered since

Dec 10, 2020

SOUNDLINK MICRO - schaltet sich automatisch ab

Bose Produktname

Soundlink Micro

Land

Deutschland

 

Firmwareversion

3.0.3

App-Version

14.0

Zusätzliche Geräte, die Du verwendest, und die Versionen dieser

Lenovo P50

Detaillierte Beschreibung des Produkts und die Schritte, die erforderlich sind, um das Problem zu reproduzieren

Ich habe das Gerät neu. Es ist auf den neuesten Stand gebracht. Ich verwende den Lautsprecher für Videokonferenzen. Das funktioniert auch gut. Nur nach ca. 15 Minuten schaltet sich das Gerät ab. Das ist jetzt jedes mal passiert. Ich habe auch einen JBL. Bei dem passiert das nicht. 

 

Wo das Problem auftritt

 

Wann das Problem zum ersten Mal aufgetreten ist. Hatte es davor funktioniert?

Ich habe das Gerät gestern bekommen und heute die ersten Male ausprobiert. Nach den ersten Mal

habe ich ein Software-Update gemacht, aber das Problem tritt immer noch auf.

 

Schritte, die Du zur Fehlerbehebung probiert hast

Software update auf Version 3.0.3.

 

4 ANTWORTEN 4
Alex_S
Moderator

Re: SOUNDLINK MICRO - schaltet sich automatisch ab

Hallo @M42G,

 

 

vielen Dank für deinen ersten Beitrag in der Bose Community!

 

Standardmäßig schaltet sich dein Produkt nach 20 Minuten Inaktivität aus.


Wenn kein Audio abgespielt wird und keine Interaktion mit deinem Produkt stattfindet, schaltet es sich nach 20 Minuten automatisch ab.

 

Dies gilt auch für, z.B Konferenzen.

 

Aktiviere oder deaktiviere das automatische Ausschalten:


Drücke und halte gleichzeitig die Eingabe- und Lautstärke + Tasten, bis ein Ton oder eine Sprachansage (falls aktiviert) die Einstellung bestätigt.

 

oder:


Drücke und halte gleichzeitig die Tasten Mutli-function und Volume +, bis ein Ton oder eine Sprachansage (falls aktiviert) die Einstellung bestätigt.

 


Verwende die Bose Connect App, um eine Zeitspanne auszuwählen, nach der sich dein Produkt automatisch ausschaltet:

- Öffne die App und warte, während sie nach verfügbaren Bose Bluetooth® Produkten sucht.

- Suche nach dem Bluetooth-Bildschirm

- Tippe auf das Zahnradsymbol Einstellungen, um das Menü für die Produkteinstellungen zu öffnen.

(Tipp: Wenn du mehr als ein Bose Bluetooth-Produkt hast, wische nach links oder rechts, um es zu finden, und tippe dann auf Einstellungen)

- Einstellungen Zahnradsymbol

- Tippe auf Standby-Timer

- Menü Einstellungen

- Wähle die gewünschte Zeit aus, nach der sich dein Headset ausschaltet. 

 

 

Liebe Grüße

M42G
Teilnehmer/in
  • 0
  • 4
  • 0
Registered since

Dec 10, 2020

Re: SOUNDLINK MICRO - schaltet sich automatisch ab

Den Inaktivity Timer auszuschalten hilft dafür. Es ist für mich nur nicht verständlich, warum die Tätigkeit, für die ich einen Lautsprecher baue, als Untätigkeit interpretiert wird. Was muss ich denn mit einem Lautsprecher für Tätigkeiten initiieren, damit er sich durch Musik (oder einer Konferenz zu-) hören nicht ausschaltet?

 

Desweiteren verliere ich dadurch eine wichtige Stromspar-Funktion. Nur mal als Vergleich: mein JBL schaltet sich während Konferenzen nicht selbsttätig ab. Wenn er aber einige Zeit keine Töne mehr ausgeben muss (Konferenz vorbei) oder er kann sich einige Zeit nicht verbinden, dann schaltet er sich automatisch ab. Funktioniert das auch bei dem Soundlink, wenn ich den Inactivity Timer abgeschaltet habe?

Alex_S
Moderator

Re: SOUNDLINK MICRO - schaltet sich automatisch ab

Hallo @M42G,

 

 

vielen Dank für die Rückmeldung!

 

Ich kann dir nicht genau sagen, wass der Hintergrundgedanke war.

 

Tut mir leid.

 

Nein sobald der Inactivity Timer ausgeschaltet wurde, schaltet er sich nicht mehr von selbst ab.

 

 

Liebe Grüße

M42G
Teilnehmer/in
  • 0
  • 4
  • 0
Registered since

Dec 10, 2020

Re: SOUNDLINK MICRO - schaltet sich automatisch ab

Für sich allein genommen könnte ich damit wahrscheinlich leben. Aber zusammen mit dem Problem, das sich der Soundlink selbst wieder aktiviert, wenn ich mal meinen Laptop aus- und wieder einschalte, ist das keine Lösung. Einmal Laptop wieder eingeschaltet und nicht 'dran gedacht, schon ist der Soundlink leer.