Alex Streeb
Teilnehmer/in
  • 0
  • 1
  • 0
Registered since

Feb 14, 2020

Soundlink mini nur mit Strom einschalten obwohl akku voll

Mein Bose Soundlink Mini lässt sich nur einschalten wenn er am Netzteil angeschlossen ist. Der Akku ist aber zu 60% geladen. Was kann ich tun?

4 ANTWORTEN 4
Ben_E
Moderator

Re: Soundlink mini nur mit Strom einschalten obwohl akku voll

@Alex Streeb

 

Hallo Alex,

 

vielen Dank für Deinen ersten Post in der Bose Community!

 

Kannst Du mir sagen, ob Du die SoundLink Mini I oder II hast? Die I hat 6 Tasten, die II dafür nur 5.

 

Dann kann ich Dir noch weiterhelfen.

 

Beste Grüße

-    Ben - Bose Support

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
dmwin
Teilnehmer/in
  • 0
  • 2
  • 0
Registered since

May 25, 2020

Betreff: Soundlink mini nur mit Strom einschalten obwohl akku voll

Hast Du eine Lösung gefunden ? Ich stehe vor dem selben Problem: Bose Soundlink Mini II. Akku ist bei 100 %, lässt sich aber nicht einschalten. In dem Moment, wenn die Stromversorgung über USB eingesteckt wird, funktioniert sie normal, sobald es gezogen wird, ist sie sofort abgeschaltet.

Ben_E
Moderator

Re: Betreff: Soundlink mini nur mit Strom einschalten obwohl akku voll

Hallo @dmwin,

 

vielen Dank für Deinen ersten Post in der Bose Community! Herzlich willkommen bei Bose.

 

Wenn Dein Lautsprecher nur dann angeht, wenn er mit dem Strom verbunden ist, habe ich folgende Tipps für Dich:

 

   1. Bitte den Lautsprecher per Steckdose mit dem Strom verbinden, um den "Batterieschutzmodus" zu verlassen.


Wenn das Produkt nicht an einer Steckdose angeschlossen ist und 24 Tage lang nicht verwendet wurde, wechselt es in den "Schutzmodus", um die Batterielebensdauer zu verlängern. Neue Produkte befinden sich häufig in diesem Modus, da sie normalerweise länger als 24 Tage in der Verpackung verbleiben.

 

   2. Bitte sicherstellen, dass Du ein kompatibles Netzteil verwendest. Wir empfehlen 5 Volt Gleichstrom und 1,6 Ampere;

 

   3. Bitte schauen, ob beim Trennen und erneuten Anschließen der Stromversorgung Töne zu hören sind. Ist das so?

 

   4. Bitte den Lautsprecher in den sog. "Auslieferungszustand" zurücksetzen, siehe hier:

 

      a. Stromkabel an den Lautsprecher anschließen;
      b. 10 Sekunden lang die Multifunktionstaste (d.h. die Taste mit den 3 kleinen Kreisen) eingedrückt halten;
      c. Lautsprecher vom Stromnetz trennen, während Du die Multifunktionstaste weiterhin eingedrückt hältst;
      d. Danach von der Multifunktionstaste loslassen.


Wenn das Problem behoben ist, bitte - mithilfe eines Computers - unter btu.bose.com nach verfügbaren Produktupdates schauen und das neueste Update installieren, wenn es noch nicht installiert wurde.

 

Wenn diese Schritte alle nichts bringen, dann bedaure ich, dass wir eine Reparatur des Lautsprechers durchführen müssen. Dazu meldest Du Dich am besten telefonisch oder über unser Serviceformular.

 

Hier einige nützliche Links für Dich:

 

https://www.bose.de/de_de/contact_us.html

 

https://www.bose.de/de_de/support/self_service/service_and_repair_request.html

 

Ich hoffe, dass diese Infos hilfreich sind!

 

Viele Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
dmwin
Teilnehmer/in
  • 0
  • 2
  • 0
Registered since

May 25, 2020

Re: Betreff: Soundlink mini nur mit Strom einschalten obwohl akku voll

Danke für die Tips. Ich habe sie befolgt hatte aber keinen Erfolg. Ich habe die Box jetzt eingeschickt.