Hinweis

das Bose Community-Forum wurde zu einer Zeit eingeführt, in der wir unseren Kunden noch keinen durchgehenden Online-Support anbieten konnten. In den letzten Jahren haben wir jedoch zahlreiche neue Servicekanäle geschaffen, die ein interaktiveres und komplett digitales Erlebnis ermöglichen. Außerdem wurden die Funktionen des „Mein Bose“-Kontos erweitert, sodass den Kunden von Bose mehr Self-Service-Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Aus all diesen Gründen hat Bose sich dazu entschieden, das Community-Forum für unsere Unterhaltungselektronikprodukte am 30. September 2021 zu schließen. Die Bose Pro Community wird jedoch weiterhin wie gewohnt in Betrieb sein.


Wenn Sie Unterstützung benötigen, besuchen Sie bitte unsere Support-Website, die Teil unseres vielseitigen digitalen Serviceangebots ist. Oder melden Sie sich einfach mit Ihren Community-Zugangsdaten bei Ihrem Mein Bose-Konto an, um zu Ihren Bestellungen und Support-Optionen zu gelangen.


Wir möchten uns bei allen bedanken, die ihr Wissen in die Community eingebracht und von diesem regen Austausch profitiert haben. Wir freuen uns darauf, Ihnen online weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bose Kundenservice
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
George21
Teilnehmer/in
  • 0
  • 3
  • 0
Registered since

Jan 1, 2021

TV-Speaker: Anpassen/Überprüfen des Tons bei Wandmontage

Hallo Leute,

zum Anpassen/Überprüfen des Tons bei Wandmontage/Nichtwandmontage sagt die Bedienungsanleitung:

Halten Sie auf der Fernbedienung die Dialogmodus-Taste 5 Sekunden lang gedrückt, bis das TV-Lämpchen am Lautsprecher gelb blinkt.

Bei meinem TV-Speaker blinkt es nicht gelb, sondern weiß. Außerdem ertönt ein Quittierungston, der bei Wiederholung leicht anders klingt.

Eine Tonänderung des TV-Speakers ist für mich kaum erhörbar, der Status der Tonanpassung nicht nachvollziehbar ...

Was tun?

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
bosinski
Kollaborateur/in
  • 0
  • 8
  • 2
Registered since

Dec 18, 2020

Re: TV-Speaker: Anpassen/Überprüfen des Tons bei Wandmontage

Antwort vom Themenersteller akzeptiert gewählt von George21

Hallo,

 

der TV Speaker gibt beim Einschalten der Tonkorrektur für die Wandmontage einen höheren Ton aus als beim Ausschalten. Die verschiedenen Tonlagen erscheinen dann logisch:

Hoher Ton: An.

Tiefer Ton: Aus.

 

Wenn du dir nicht sicher bist ob An- oder Aus-Geschaltet ist, den Speaker für ein paar Minuten vom Strom nehmen. Dann sollte er sich zurückgesetzt haben. Nach erneutem Anschließen einmalig die Dialog-Taste lange gedrückt halten. Bis dieser hohe Doppelton erklingt. Dann läuft das...

 

Man hört danach einen deutlichen Unterschied beim Klang.

 

Grüße

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

5 ANTWORTEN 5
Ben_E
Moderator

Re: TV-Speaker: Anpassen/Überprüfen des Tons bei Wandmontage

@George21

 

Hallo George,

 

vielen Dank für Deinen ersten Post in der Bose Community!

 

Der TV Speaker sollte laut meinen Informationen nur gelb blinken (also die TV-LED), wenn ein Update gerade durchgeführt wird. Insofern die TV-LED durchgehend grün leuchtet, ist der Dialogmodus aktiviert.

 

Kannst Du mir bestätigen, dass Du die Taste unten rechts an der kleinen Fernbedienung mindestens 5 Sekunden lang gedrückt hältst?

 

Sonst könnte es auch sein, dass die Bedienungsanleitung (sowohl in Englisch als auch in Deutsch) einen Fehler enthält. Ich freue mich zunächst auf Deine Rückmeldung.

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
George21
Teilnehmer/in
  • 0
  • 3
  • 0
Registered since

Jan 1, 2021

Re: TV-Speaker: Anpassen/Überprüfen des Tons bei Wandmontage

Hallo Ben_E,

 

ja, ich habe wie beschrieben die Taste unten rechts (Dialogmodus-Taste) 5 Sekunden gedrückt. Auch die beiden Quittierungstöne werden in der Bedienungsanleitung nicht erwähnt.

 

Zusatzinfo: mein TV-Speaker ist nicht an der Wand montiert. Trotzdem möchte ich wissen, ob die Tonanpassung arbeitet oder nicht bzw. eingeschaltet ist oder nicht. Für mich ändert sich der Ton minimal, er wird etwas dünner mit weniger Bass - kann aber auch auch Einbildung sein.

 

Eine deutliche Rückmeldung über die Tonanpassung gibt der Lautsprecher jedenfalls nicht.

 

Trotzdem bin ich mit dem TV-Speaker sehr zufrieden, der Klang ist sehr gut - endlich auch Bässe hören und klare Sprachdialoge. Mein 11 Jahre alter Panasonic-Plasma-Fernseher wird hervorragend aufgewertet.

 

Beste Grüße

 

Alex_S
Moderator

Re: TV-Speaker: Anpassen/Überprüfen des Tons bei Wandmontage

Hallo @George21,

 

 

vielen Dank für die Rückmeldung!

 

Durch das Drücken der Diaglog Taste für 5 Sekunden wird der Ton angepasst.

 

Jedoch ist dies nur für die Wandhalterung gedacht.

 

Es kann sein, dass du deswegen keinen großen Unterschied hörst.

 

 

Liebe Grüße

bosinski
Kollaborateur/in
  • 0
  • 8
  • 2
Registered since

Dec 18, 2020

Re: TV-Speaker: Anpassen/Überprüfen des Tons bei Wandmontage

Antwort vom Themenersteller akzeptiert gewählt von George21

Hallo,

 

der TV Speaker gibt beim Einschalten der Tonkorrektur für die Wandmontage einen höheren Ton aus als beim Ausschalten. Die verschiedenen Tonlagen erscheinen dann logisch:

Hoher Ton: An.

Tiefer Ton: Aus.

 

Wenn du dir nicht sicher bist ob An- oder Aus-Geschaltet ist, den Speaker für ein paar Minuten vom Strom nehmen. Dann sollte er sich zurückgesetzt haben. Nach erneutem Anschließen einmalig die Dialog-Taste lange gedrückt halten. Bis dieser hohe Doppelton erklingt. Dann läuft das...

 

Man hört danach einen deutlichen Unterschied beim Klang.

 

Grüße

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

George21
Teilnehmer/in
  • 0
  • 3
  • 0
Registered since

Jan 1, 2021

Re: TV-Speaker: Anpassen/Überprüfen des Tons bei Wandmontage

Danke bosinski.

Hoher (aufsteigender) und tiefer (absteigender) Quittierungston sind plausibel nutzbar, eine leichte Tonänderung ist hörbar.

Ob der Speaker bei Stromwegnahme die Tonänderung ausschaltet, habe ich nicht ausprobiert. Fände es auch blöd bei einem Stromausfall, wenn sich der Speaker unbemerkt auf Werkseinstellungen resettet.

Stromwegnahme wird lt. Bedienungsanleitung ja nur dann empfohlen, wenn bei einem Fehler die TV-LED rot blinkt ...