abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Hinweis

das Bose Community-Forum wurde zu einer Zeit eingeführt, in der wir unseren Kunden noch keinen durchgehenden Online-Support anbieten konnten. In den letzten Jahren haben wir jedoch zahlreiche neue Servicekanäle geschaffen, die ein interaktiveres und komplett digitales Erlebnis ermöglichen. Außerdem wurden die Funktionen des „Mein Bose“-Kontos erweitert, sodass den Kunden von Bose mehr Self-Service-Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Aus all diesen Gründen hat Bose sich dazu entschieden, das Community-Forum für unsere Unterhaltungselektronikprodukte am 30. September 2021 zu schließen. Die Bose Pro Community wird jedoch weiterhin wie gewohnt in Betrieb sein.


Wenn Sie Unterstützung benötigen, besuchen Sie bitte unsere Support-Website, die Teil unseres vielseitigen digitalen Serviceangebots ist. Oder melden Sie sich einfach mit Ihren Community-Zugangsdaten bei Ihrem Mein Bose-Konto an, um zu Ihren Bestellungen und Support-Optionen zu gelangen.


Wir möchten uns bei allen bedanken, die ihr Wissen in die Community eingebracht und von diesem regen Austausch profitiert haben. Wir freuen uns darauf, Ihnen online weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bose Kundenservice
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Wocek
Teilnehmer/in
  • 0
  • 14
  • 0
Registered since

Sep 18, 2020

TV bekommt bei Lifestyle 600 ständig kein Bildsignal

Hallo, 

 

ich habe seit eine paar Wochen eine lifestyle 600 nachdem ein Blitzeinschlag meine geliebte Soundtouch 520 gekillt hat.

Aber mit der Lifestyle fingen einige Probleme an. Bei der ersten kam ich gerade bis ins Unify. Dann wurde der TV schwarz uns sagte, dass kein Signal am Eingang anliegt. Nach ein paar Sekunden kommt dann ein weißer Bildschirm mit dem Boseschriftzug. Kurz danach wieder alles schwarz und es geht von vorne los.

Der Bose Store in Dortmund (sehr nett und kulant) tauschte mit hierauf die Konsole gegen eine neue aus.

Bei der hatte ich das selbe Problem, jedoch blieb das Bild nach jedem "Absturz" für mehrere Minuten. Hier war blöd, dass wenn ich Musik gehört habe und den TV ausgemacht habe, er nach jedem Absturz wieder anging. Was aber viel schlimmer war, dass mein TuneIn regelmäßig mit dem Fehlermeldungen 1005 und 4004 den Dienst verweigerte. Auch ein Hardrest (Setup und Source 10sek drücken) brachte nur kurzfristigen Erfolg..

Heute hat man mir die Konsole ein 2. Mal im Geschäft getauscht, mit dem Hinweis, es kein weiteres Mal zu tun. Dann müsste ich sie einschicken.

Bei der jetzigen lief das Bild echt lange stabil. Aber irgendwann fing es auch hier wieder an. Ich hänge gleich ein Video dran, wo man es sehen kann.

Ein Elektriker hat sämtliche 230V Kabel und Dosen getestet (wegen Blitzeinschlag) .

Alle Komponenten sind neu. Fritzbox, Horizon, Sky, TV, HDMI Kabel...

Auch wenn ich alle anderen Geräte nicht anschließe, kommt der Fehler. Ich kann es mir nicht anders erklären, als eine schadhafte Serie bei Bose erwischt zu haben. 3 Konsolen mit dem selben Fehler... 

Dazu kommt, dass der Klang nicht annähernd so harmonisch ist, wie von der Soundtouch. Habe schon überlegt, ob evt das AcousticMas eine Fehler verursachen könnte. Aber der ist ja kabellos dran.

Kennt jemand das Problem ?

 

https://www.dropbox.com/sh/g9wwcmmb4vdj7a8/AACSjJucUjNYhm4nKWnyEga9a?dl=0

Hier das Video davon

 

PS: Wenn ich DVD oder TV gucke , und die Konsole schleift das Bild nur durch, bzw bekomm über den ARC den Ton, läuft alles ohne Probleme. Nur wenn die Konsole das Bild macht, besteht das Problem

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Ben_E
Moderator

Re: TV bekommt bei Lifestyle 600 ständig kein Bildsignal

Antwort vom Themenersteller akzeptiert gewählt von Wocek

@Wocek

 

Hallo Stefan,

 

danke für die Rückfrage. Die Reparatur wird zzt. vorgenommen.

 

Wir werden uns melden, sobald die Reparatur bzw. die Untersuchung abgeschlossen wurde.

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

27 ANTWORTEN 27
Ben_E
Moderator

Re: TV bekommt bei Lifestyle 600 ständig kein Bildsignal

Hallo @Wocek,

 

vielen Dank für Deinen Post in der Bose Community! Herzlich willkommen.

 

Vielen Dank auch fürs Video. Wenn das Bose Logo im Bildschirm erscheint, hat das üblicherweise damit zu tun, dass der Fernseher die Lifestyle 600 automatisch als externen Bildschirm auswählt (was ja sinnlos ist, weil die Lifestyle 600 ja keinen zusätzlichen Bildschirm hat). In diesem Sinne suchen wir eine gewisse Einstellung im Fernseher - teilst Du mir bitte mit, welchen Fernseher (Marke und Modell) Du hast?

 

Zwecks des Tons schlage ich vor, dass Du den mitgelieferten ADAPTiQ-Vorgang durchführst, um den Ton zu kalibrieren. Oder hast Du das schon gemacht?

 

Da bei drei unterschiedlichen Lifestyle-Konsolen dasselbe Problem auftritt, gehe ich nicht davon aus, dass alle drei Konsolen defekt waren, sondern dass eine Einstellung im Fernseher anzupassen ist.

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Wocek
Teilnehmer/in
  • 0
  • 14
  • 0
Registered since

Sep 18, 2020

Bose eigenes Bild / Soundtouche / Unify stürzt ständig ab

Hallo , 

ich habe seit ca. 2 Monaten eine Lifestyle 600. Leider habe ich seit dem ersten Tag Probleme.

Bei der ersten Inbetriebnahme dachte ich, ich mache etwas falsch, da das beschriebene Unify nicht kam. Stattdessen kam immer der Bose Schriftzug, ging wieder weg und kam wieder. Der Bose Store in Dortmund, wo ich die Anlage gekauft hatte, tauschte mir daraufhin (nur)die Konsole aus. Bei der nächsten kam ich dann über das Unify hinaus und konnte die Lifestyle nutzen. Wenn ich jedoch TuneIn oder Spotify höre, sodass die Anlage für das Bild verantwortlich ist, stürzte das Bild (oder wahrscheinlich die Einheit in der Anlage die für das Onscreen verantwortlich ist) wieder ab. Wie oben beschrieben, kam dann immer der Bose Schriftzug und dann stürzte es wieder ab und begann von vorne. Der Ton läuft weiter.

Der Bose Store tauschte mir daraufhin ein weiteres Mal die Konsole aus. Aber auch hier wieder das selbe Phänomen . Etwas entnervt, tauschte man mir dann noch einmal das Netzgerät aus, da ich drauf bestanden habe, dass es ein thermisches Problem sein muss, da es immer erst nach einer bestimmten Zeit passiert.

Wenn es dann begann, musste ich die Konsole vom Strom trennen und 10-15 Minuten warten, bis es wieder eine Zeit lang funktionierte.

Mit dem neuen Netzteil habe ich das Problem erst nach ein paar Stunden, wo die Anlage in Betrieb ist. 

Jedoch ist das ja kein Zustand.

Wenn ich Filme schaue, läuft alles super, da die Lifestyle dann nicht ihr eigenes Onscreen benötigt.

Ich habe wirklich schon alle angeschlossene Geräte getauscht (hatte einen Blitzeinschlag, wo meine Soundtouch 520 durchgebrannt ist)

 

Hier einige Details zu meinen Hardware:

Neue Fritzbox ( Cable), neue HorizonBox, neuen TV, neue Blitzschutzsteckdosenleiste, neuen Switch, neu SkyBox. MIttlerweile die Konsole per WLAN dran.  

Da kann es meiner Meinung nach nicht dran liegen. Das Netzgeräte habe ich schon offen liegen. Die Konsole steht oben auf einen Sideboard. Das Netzgerät wird nicht einmal lauwarm.

Die hinteren Lautsprecher sind per Kabel dran, nicht per Funk.

Die vorderen Lautsprecher sind am Kabel der Soundtouch angeschlossen, da sie unter Putz liegen. Musst die Kabel auftrennen und neu verlöten, da die Polarität des Steckers bei der Lifestyle anders ist.

Den Bass musste ich auf 8 stellen, damit er überhaupt etwas kräftig vorhanden sind. Dazu muss ich ihn an einer anderen Stelle einmessen, als da wo er steht, da ich sonst mit Bass auf 10 keinen habe.

Könnte das Accousticmas einen Fehler habe und die Konsole dazu bringen? Hört sich nicht logisch an, aber mir fällt nichts mehr ein.

HDMI Kabel habe ich auch das mitgelieferte genutzt.

 

Ich habe das ganze mal gefilmt, wie es aussieht

https://www.dropbox.com/sh/g9wwcmmb4vdj7a8/AACSjJucUjNYhm4nKWnyEga9a?dl=0

 

 

Wocek
Teilnehmer/in
  • 0
  • 14
  • 0
Registered since

Sep 18, 2020

Re: TV bekommt bei Lifestyle 600 ständig kein Bildsignal

Ich hatte einen Sony Bravia W855 65" 

Seit dem Wochenende habe ich jetzt einen Samsung Q70 75"

Das AdaptiQ habe ich mehrfach durchlaufen lassen. Wie beschrieben, messe ich den Bass an einer anderen Stelle ein, als wo er nachher steht ( steht vorne , etwas seitlich)

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass 3 Konsolen defekt sind. Der Tausch des Netzteils hat ja schon einmal zeitlich extrem viel gebracht. Vielleicht wurde ja vor kurzem das Netzteil geändert. Und die Änderung wirkt sich s aus, Für mich macht es den Eindruck, als wenn ein kleiner PC für das Onscreen verantwortlich ist, und der ständig neu starten muss, wenn das "thermische Problem" besteht.

Ben_E
Moderator

Re: TV bekommt bei Lifestyle 600 ständig kein Bildsignal

Hallo @Wocek,

 

okay, vielen Dank für Deine Antwort.

 

Und nur damit's klar ist - inwiefern bestehen die Probleme immer noch, die Du in Deinem ersten Post beschrieben hast? Z.B. dass der Fernseher schwarz wurde und dann das Bose Logo darstellte. Ist dieses Problem nun komplett weg, seitdem der neue Fernseher im Einsatz ist?

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Wocek
Teilnehmer/in
  • 0
  • 14
  • 0
Registered since

Sep 18, 2020

Re: TV bekommt bei Lifestyle 600 ständig kein Bildsignal

Das Problem besteht leider immer noch genauso .

Der Tv sagt dann immer für kurze Zeit, dass er kein Signal auf dem Eingang bekommt.  Dann kommt der Bose Schriftzug für eine kurze Zeit, bevor er wieder weg geht und es von vorne beginnt.

Ben_E
Moderator

Re: TV bekommt bei Lifestyle 600 ständig kein Bildsignal

Hallo @Wocek,

 

okay, danke. Dann fallen mir noch folgende Ideen ein:

 

   1. Was passiert denn, wenn Du die Geräte in einer gewissen Reihenfolge einschaltest? Wir empfehlen folgende: zunächst das Lifestyle 600 System, dann den Fernseher, und dann das Zusatzgerät;

 

   2. Bitte prüfen, dass alle Firmwares auf dem aktuellen Stand sind, d.h. sowohl im Fernseher als auch im Lifestyle 600 System;

 

   3. Bitte einen vollständigen HDMI-Reset durchführen. Das geht so:

 

      a. Zunächst im Lifestyle 600 System die Einstellung "HDMI-CEC" deaktivieren;
      b. Fernseher und Lifestyle 600 ausschalten;
      c. Beides vom Strom trennen;
      d. Router bitte auch vom Strom trennen;
      e. Alle HDMI-Kabel an beiden Enden trennen;
      f. 5 Minuten warten;
      g. Router wieder anschließen und warten, bis Internetzugriff vorhanden ist;
      h. Lifestyle 600 anschließen und wieder einschalten;
      i. HDMI-CEC wieder aktivieren (bitte die Einstellung "alternativ" auswählen);

      j. Erst dann das HDMI-Kabel zwischen dem Lifestyle 600 und dem Fernseher anschließen;

      k. Fernseher einschalten und auf den Ton warten;
      l. Ggf. Zusatzgerät anstöpseln, einschalten und auf den Ton warten.

 

Ich freue mich auf Deine Antwort.

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Wocek
Teilnehmer/in
  • 0
  • 14
  • 0
Registered since

Sep 18, 2020

Re: TV bekommt bei Lifestyle 600 ständig kein Bildsignal

Die Geräte sind alle auf dem neusten SW-Stand .

Ich habe die oben beschriebene Prozedur durchgeführt.

Aber leider hat es nichts gebracht.

Was mich einfach stutzig macht, ist , dass es erst nach einer gewissen Zeit auftritt. Daher meine Vermutung, dass es ein thermisches Problem ist.

die Konsole schließe ich nach 2x tauschen aus. Das 3 Konsolen den Fehler haben halte ich für ausgeschlossen.

Das  Netzteil wurde zwar auch getauscht, und es wird kaum lauwarm, aber seit dem Tausch taucht das Problem erst nach ein paar Stunden auf, nicht sofort.

ich bin am verzweifeln, da ich diesen Fehler auch nicht über Google bei anderen finde.

Ich habe wirklich meine komplette Hardware ausgetauscht und alles neu gekauft. Sogar HDMI Kabel, Steckdosenleisten und Steckdosen in der Wand.


ich habe heute mal die hinteren Lautsprecher per mitgelieferten Funkmodulen angeschlossen. Leider brachte das nichts. 
Jetzt sind sie wieder mit dem LS Kabel der SoundTouch 520 dran. Musste beim ersten mal nur den rechten und linken LS tauschen. Kabel ist anders gepolt, + und - passt aber.

Die vorderen sind auch. Mit dem Kabel der SoundTouch angeschlossen. Hier musste ich das Kabel auftrennen  (Unterputz), und neu verlöten. Belegung der Stecker ist bei der Lifestyle anders als bei der SoundTouch.

Die Nintendo Switch habe ich abgemacht., Den Sony Blu-ray Player 6700 und die Nintendo Wii sind stromlos ( HDMI steckt aber noch)

TV , Sony Q70R 75Zoll ist seit 5 Tagen neu angeschlossen. Vorher Sony KDL W855. Da bestand das Problem auch schon .

Außerdem sind noch eine Horizon Box und ein Sky Q Receiver angeschlossen.

Die LF600 ist per WLAN verbunden. 

Ben_E
Moderator

Re: TV bekommt bei Lifestyle 600 ständig kein Bildsignal

Hallo @Wocek,

 

okay, danke für die ausführlichen Informationen! Ich denke auch nicht, dass es an den ausgetauschten Komponenten liegen kann, zumal ich vielen Lifestyle-Kunden weitergeholfen habe, bei denen diese Probleme nicht aufgetreten sind.

 

Ich bin nun dafür, dass wir daraus einen Fall für unsere Produktentwickler machen. D.h. ich sammle alle relevanten Daten und leite den Fall an sie weiter, damit sie es untersuchen und entsprechende Vorschläge machen.

 

Um den Vorgang zu starten, brauche ich bitte eine PN (Privatnachricht) mit folgenden Daten:

 

   1. Vor- und Nachname;

   2. Deine E-Mail-Adresse für SoundTouch;

   3. Wohnadresse;

   4. Telefonnummer;

   5. Die 17-stellige Seriennummer Deines Lifestyle Systems (geht mit einer 0 los);

   6. ob Du Werbemails von Bose erhalten möchtest?

 

Hier geht's zur PN:

https://community.bose.com/t5/notes/privatenotespage/tab/compose/note-to-user-id/47613

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Ben_E
Moderator

Re: TV bekommt bei Lifestyle 600 ständig kein Bildsignal

@Wocek

 

Hallo Stefan,

 

danke für Deine PN mit den personenbezogenen Daten. Ich bin dabei, das Ticket für die Entwickler anzulegen. Ich habe aber erstmal einige weitere Fragen:

 

   1. Wenn Du die Fehlermeldung "kein Signal" erhältst, bringt es denn etwas, wenn Du den Fernseheingang wechselst und dann zurückwechselst?;

 

   2. Hast du im UNIFY-Menü alle CEC-Einstellungen (an, aus, alternativ) ausprobiert?;

 

   3. Ist im Fernseher CEC (Anynet+) aktiv?;

 

   4. Hast Du die Marke und das Modell des Horizon-Receivers für uns?;

 

   5. Hast Du die Marke und das Modell des Sky-Receivers für uns?;

 

   6. Nur damit es klar ist - wenn das Bildsignal-Problem nicht auftritt, wenn Du Filme schaust und das Lifestyle 600 das Bild bloß durchschleift, bei welchen Ton- bzw. Bildquellen taucht das Problem denn doch aus?;

 

   7. Ungefähr wie lange funktionierte die dritte Konsole, bevor das Problem aufgetreten ist?;

 

   8. Als Du damals die Stromresets für 10-15 Minuten machtest, für wie lange schaffte das denn Abhilfe?

 

   9. Bitte - falls Du es noch nicht gemacht hast - einen Werksreset des Lifestyle 600 Systems machen. Das geht so: https://www.bose.de/de_de/support/article/restoring-factory-defaults-ls600-650.html

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!