Hinweis

das Bose Community-Forum wurde zu einer Zeit eingeführt, in der wir unseren Kunden noch keinen durchgehenden Online-Support anbieten konnten. In den letzten Jahren haben wir jedoch zahlreiche neue Servicekanäle geschaffen, die ein interaktiveres und komplett digitales Erlebnis ermöglichen. Außerdem wurden die Funktionen des „Mein Bose“-Kontos erweitert, sodass den Kunden von Bose mehr Self-Service-Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Aus all diesen Gründen hat Bose sich dazu entschieden, das Community-Forum für unsere Unterhaltungselektronikprodukte am 30. September 2021 zu schließen. Die Bose Pro Community wird jedoch weiterhin wie gewohnt in Betrieb sein.


Wenn Sie Unterstützung benötigen, besuchen Sie bitte unsere Support-Website, die Teil unseres vielseitigen digitalen Serviceangebots ist. Oder melden Sie sich einfach mit Ihren Community-Zugangsdaten bei Ihrem Mein Bose-Konto an, um zu Ihren Bestellungen und Support-Optionen zu gelangen.


Wir möchten uns bei allen bedanken, die ihr Wissen in die Community eingebracht und von diesem regen Austausch profitiert haben. Wir freuen uns darauf, Ihnen online weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bose Kundenservice
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
prokies
Teilnehmer/in
  • 0
  • 3
  • 0
Registered since

Dec 13, 2020

Verbindung von Mediacenter AV 3-2-1 II mit Acoustimass 10 III Home Sysstem

Ich habe zwei Anlagen hier. Erstens das Mediacenter AV 3-2-1 II mit einem 4-eckigen Würfelstecker zum Ausgang "Acoustimass" - dann ein Acoustimass 10 III 5-Lautspr.-System. So weit ich das gesehen habe, gibt es zwar die 4-Kant-Würfelstecker für das Mediacenter, aber nur Verbindungskabel mit 9-poligem DV-Stecker zum Verstärker-Modul. Nun könnte man ja einen Adapter fertigen (wenn man denn wüßte, wie die PIN-Beschaltung des DV-Steckers (Verstärker) und dem Ausgangsstecker (4-eckig) des Mediacenters ist. Kann man mir da helfen ?  Ich würde glatt

etwas dafür springen lassen! 

Knut Krabbes, Journalist DJV für IT-Sicherheit

5 ANTWORTEN 5
Ben_E
Moderator

Re: Verbindung von Mediacenter AV 3-2-1 II mit Acoustimass 10 III Home Sysstem

@prokies

 

Hallo Knut,

 

vielen Dank für Deinen Post in der Bose Community!

 

Schön, dass Du ein 3-2-1 Serie II und ein Acoustimass 10 Serie III System noch im Einsatz hast. Nur damit es für mich klar ist - versuchst Du, das Mediacenter des 3-2-1 II Systems mit dem Acoustimass 10 Serie III System, also mit dem Bassmodul und den 5 Lautsprechern zusammen zu verwenden?

 

Bitte mir zur Sicherheit mitteilen, wie Du die beiden Systeme zusammen verwenden möchtest, dann helfe ich Dir entsprechend weiter und teile Dir mit, was hier möglich ist 🙂

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
prokies
Teilnehmer/in
  • 0
  • 3
  • 0
Registered since

Dec 13, 2020

Re: Verbindung von Mediacenter AV 3-2-1 II mit Acoustimass 10 III Home Sysstem

Hallo, erst mal danke für die Antwort. Bisher betreibe ich hier eine Anlage Lifestile 5 (2.1). Da ich vor ein paar Tagen ein Acousticmass 10 bzw. 15 für die Redaktion erworben habe, das Radio/DVD-Gerät der alten Anlage aber auch schon recht altersschwach ist, möchte ich ein hier auch vorhandenes AV 3-2-1 Gerät (Radio/DVD-Kombi) zusammen verwenden, weil ja die Acousticmass 10 oder 15 kein Radio/DVD beinhaltet. Da habe ich an die Kombination dieser beiden Geräte gedacht. Nun hat aber das AV 3-2-1 ja einen Anschluss mit einem Würfelstecker (beschriftet: Acousticmass) und der Subwoofer hat einen anderen Anschluss. 

Die Idee war, die Vorteile der beiden Geräte miteinander zu verbinden, bis ich mir dann vielleicht in 2022 eine neue Anlage für die Redaktion kaufe. Jetzt wäre also die Frage, wie die beiden Geräte zu verbinden sind, weil ja das Media Center AV 3-2-1 keine eigene Stromversorgung hat, sondern wohl vom Verstärker (Subwoofer) her mit Spannung versorgt wird. 

Ich hoffe, aus meinen laienhaften Ausführungen kann man die richtigen Schlüsse ziehen. 

Es geht schlichtweg darum, die Anlage 10 bzw. 15 Acousticmass mit einer Kombination Radio/DVD zu verbinden. Wenn das überhaupt nicht mit der oben angeführten Kombi geht, muss ich ein anderes Gerät (also nicht das AV 3-2-1) an das Acousticmass anschließen. Wäre allerdings schade.

Ich hoffe, ihr könnt mir und meinen Mitstreitern in der Redaktion da helfen...

Ich wünsche allen ein virenfreies Weihnachten!

Knut Krabbes

Ben_E
Moderator

Re: Verbindung von Mediacenter AV 3-2-1 II mit Acoustimass 10 III Home Sysstem

@prokies

 

Hallo nochmal Knut,

 

okay, danke für die Erklärungen. Auch schön, dass Du ein Lifestyle 5 System noch im Einsatz hattest 🙂

 

Es ist richtig, dass das 3-2-1 Serie II System einen anderen Anschluss im Vergleich zum Anschluss der Acoustimass 10 bzw. 15 Systeme hat.

 

Es gibt kein Adapterkabel, das wir anbieten, um das Bassmodul unserer Acoustimass 10 bzw. 15 Systeme mit der Anlage des 3-2-1 Serie II Systems zu verbinden. Ich habe aber schon verstanden, dass es darum geht, ein Acoustimass 10 bzw. 15 System mit einer Kombination Radio/DVD zu verbinden.

 

Du müsstest dann leider einen anderen Receiver nehmen (nicht von Bose), der die passenden Anschlüsse fürs Acoustimass 10 bzw. 15 System (also hinten am System) hat und gleichzeitig die Funktion Radio/DVD anbietet oder unterstützt.

 

Ich schlage in diesem Sinne vor, dass Du eines unserer aktuellen Acoustimass Systeme erwirbst und Dich dann bei einem Drittanbieter Deines Vertrauens beraten lässt, was einen passenden Receiver anbelangt. Unser aktuelles Acoustimass-Sortiment findest Du ja auf unserer Website.

 

Wäre das eine angemessene Vorgehensweise? 🙂

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
prokies
Teilnehmer/in
  • 0
  • 3
  • 0
Registered since

Dec 13, 2020

Re: Verbindung von Mediacenter AV 3-2-1 II mit Acoustimass 10 III Home Sysstem

Hallo Ben,

danke für die (leider nicht gute) Nachricht! Kannst Du mir die PIN-Belegungen des Kabels vom AV 3-2-1 (Quadrat. Anschlussstecker) und vom Eingang Acoustimass mittteilen. Dann kann man die Sache ja 

vielleicht auf dem "kurzen Dienstweg" selbst lösen!

Danke im Voraus

Redaktionsbüro Knut Krabbes

 

Ben_E
Moderator

Re: Verbindung von Mediacenter AV 3-2-1 II mit Acoustimass 10 III Home Sysstem

@prokies

 

Hallo Knut,

 

vielen Dank für Deine Rückfrage! Ich habe die Informationen durchgeschaut, die mir vorliegen. Leider liegen mir keine Angaben zur PIN-Belegung des Kabels mit dem quadratischen Anschlussstecker vor. Ich vermute, dass wir diese Informationen nicht nach außen herausgeben bzw. sie nur für unsere Techniker sichtbar sind.

 

Bei weiteren Fragen sind wir gerne da!

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!