abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Hinweis

das Bose Community-Forum wurde zu einer Zeit eingeführt, in der wir unseren Kunden noch keinen durchgehenden Online-Support anbieten konnten. In den letzten Jahren haben wir jedoch zahlreiche neue Servicekanäle geschaffen, die ein interaktiveres und komplett digitales Erlebnis ermöglichen. Außerdem wurden die Funktionen des „Mein Bose“-Kontos erweitert, sodass den Kunden von Bose mehr Self-Service-Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Aus all diesen Gründen hat Bose sich dazu entschieden, das Community-Forum für unsere Unterhaltungselektronikprodukte am 30. September 2021 zu schließen. Die Bose Pro Community wird jedoch weiterhin wie gewohnt in Betrieb sein.


Wenn Sie Unterstützung benötigen, besuchen Sie bitte unsere Support-Website, die Teil unseres vielseitigen digitalen Serviceangebots ist. Oder melden Sie sich einfach mit Ihren Community-Zugangsdaten bei Ihrem Mein Bose-Konto an, um zu Ihren Bestellungen und Support-Optionen zu gelangen.


Wir möchten uns bei allen bedanken, die ihr Wissen in die Community eingebracht und von diesem regen Austausch profitiert haben. Wir freuen uns darauf, Ihnen online weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bose Kundenservice
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
D.Lo87
Teilnehmer/in
  • 0
  • 1
  • 0
Registered since

Jan 21, 2021

Verbindungsprobleme bei Verstärker SA-2

Hallo,

 

ich hoffe, dass mir jemand bei meinem kleinen Problem weiterhelfen kann.

Ich habe zuhause ein Bose-Heimkinosystem und habe in mehreren Räumen entsprechende Lautsprecher. (Wohnzimmer, Schlafzimmer, Badezimmer, Gästezimmer)

 

Ich habe das Mediacenter MC1 und als Verstärker den SA-2 und SA-3.

 

Das Wohnzimmer ist über das Mediacenter MC1 verbunden, die Boxen funktionieren auch einwandfrei.

 

Die Boxen vom Schlafzimmer sind wie folgt verbunden:

Speakerkabel vom MC1 an den SA-3 angeschlossen. (Raumcode 9)

Boxen funktionieren ebenfalls einwandfrei. (LED = langsames Blinken)

 

Die Boxen vom Badezimmer sind wie folgt verbunden:

Speakerkabel vom SA-3 (Schlafzimmer) an einen SA-2 angeschlossen. (Raumcode 😎

Boxen funktionieren ebenfalls einwandfrei. (LED = langsames Blinken)

 

Die Boxen vom Gästezimmer sind wie folgt verbunden:

Speakerkabel vom SA-2 (Badezimmer) an einen weiteren SA-2 angeschlossen. (Raumcode 7)

BOXEN FUNKTIONIEREN JEDOCH NICHT. (LED = schnelles Blinken)

 

 

Die Boxen im Gästezimmer sind jedoch funktionsfähig und die Fernbedienungen ebenfalls richtig eingestellt. Ich habe auch beim SA-2 (Gästezimmer) mal einen anderen Raumcode versucht...jedoch kein Erfolg.

 

Weiß jemand, woran das liegen könnte?

Ich habe auch schon einen neuen bzw. gebrauchten Verstärker gekauft, auch hier kein Erfolg.

Ich kann mir ja kaum vorstellen, dass die Verstärker defekt sind?!

 

Liegt hier evtl. ein Verbindungsfehler oder ähnliches vor?

Kann evtl. ein SA-2 nicht an einen weiteren SA-2 angeschlossen werden?

 

Wie gesagt, drei von vier Räumen funktionieren...

 

Über jede Hilfe wäre ich sehr dankbar!

 

 

Schon mal vielen Dank!

 

Gruß Dennis

 

1 ANTWORT 1
Ben_E
Moderator

Re: Verbindungsprobleme bei Verstärker SA-2

@D.Lo87

 

Hallo Dennis,

 

vielen Dank für Deinen ersten Post in der Bose Community!

 

Ich habe Deine Einrichtung gut verstanden. Teilst Du mir bitte noch mit, genau welches Bose System Du im Wohnzimmer (Raum A) hast? Es müsste ein Lifestyle V10, V20 oder V30 sein, da das MC1-Mediacenter nur bei diesen drei Systemen zum Einsatz kommt. 

 

Ich habe zunächst das Kabel in Verdacht, also das Kabel zwischen dem Badezimmer (Raum C) und dem Gästezimmer (Raum D). Hast Du dieses testweise ausgetauscht? Meines Erachtens müsste das Kabel ein "BoseLink B"-Kabel sein, da man den zweiten SA-2 sonst wohl übersteuern könnte.


Mir wäre nicht bekannt, dass man zwei SA-2 Verstärker nicht zusammen benutzen kann.

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!