Andreas W.
Teilnehmer/in
  • 0
  • 1
  • 0
Registered since

Dec 6, 2020

Bose Fernbedienung geht nicht durch Schranktür

Mein Sky Q Receiver steht im Schrank und kann nur mit geöffneter Tür über die Bose Fernbedienung gesteuert werden. Das hat bisher mit anderen Fernbedienungen immer funktioniert. Gibt es dafür eine Lösung oder ist die Bose-Fernbedienung der Soundbar 700 in dieser Beziehung einfach Murks?

 

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Franky51
Experte/-in
  • 397
  • 1122
  • 51
Registered since

Sep 13, 2017

Betreff: Bose Fernbedienung geht nicht durch Schranktür

Antwort vom Themenersteller akzeptiert gewählt von Andreas W.

Öhm, soweit mir bekannt, ist die Bose-FB eine FB auf Infrarotbasis. Soll heissen, Wärmestrahlung. Und die geht nunmal nicht durch Wände oder Bretter. Da reicht es schon, wenn ich einen Finger an die Austrittsöffnung der FB lege.

Wenn du eine FB brauchst, welche auch durch eine Wand/Möbel durchgeht, musst dir z.B. eine Logitech Companion kaufen. Erstens kann diese so ziemlich alles steuern und zweitens, die Kommunikation erfolgt hier auf RF-Basis.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

2 ANTWORTEN 2
Franky51
Experte/-in
  • 397
  • 1122
  • 51
Registered since

Sep 13, 2017

Betreff: Bose Fernbedienung geht nicht durch Schranktür

Antwort vom Themenersteller akzeptiert gewählt von Andreas W.

Öhm, soweit mir bekannt, ist die Bose-FB eine FB auf Infrarotbasis. Soll heissen, Wärmestrahlung. Und die geht nunmal nicht durch Wände oder Bretter. Da reicht es schon, wenn ich einen Finger an die Austrittsöffnung der FB lege.

Wenn du eine FB brauchst, welche auch durch eine Wand/Möbel durchgeht, musst dir z.B. eine Logitech Companion kaufen. Erstens kann diese so ziemlich alles steuern und zweitens, die Kommunikation erfolgt hier auf RF-Basis.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Ben_E
Moderator

Re: Bose Fernbedienung geht nicht durch Schranktür

Hallo zusammen,

 

@Franky51 - vielen Dank wie immer für Deine Hilfe!

 

@Andreas W. - die Bose Fernbedienung kommuniziert per RF (Radiofrequenz, also Funk) mit der Soundbar, die Soundbar leitet das Signal dann als IR-Befehl weiter (infrarot).

 

D.h. wenn Dein Sky Q Receiver im Schrank steht, kann die Soundbar das IR-Signal vermutlich nicht erfolgreich an den Receiver senden.

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!