abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Hinweis

das Bose Community-Forum wurde zu einer Zeit eingeführt, in der wir unseren Kunden noch keinen durchgehenden Online-Support anbieten konnten. In den letzten Jahren haben wir jedoch zahlreiche neue Servicekanäle geschaffen, die ein interaktiveres und komplett digitales Erlebnis ermöglichen. Außerdem wurden die Funktionen des „Mein Bose“-Kontos erweitert, sodass den Kunden von Bose mehr Self-Service-Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Aus all diesen Gründen hat Bose sich dazu entschieden, das Community-Forum für unsere Unterhaltungselektronikprodukte am 30. September 2021 zu schließen. Die Bose Pro Community wird jedoch weiterhin wie gewohnt in Betrieb sein.


Wenn Sie Unterstützung benötigen, besuchen Sie bitte unsere Support-Website, die Teil unseres vielseitigen digitalen Serviceangebots ist. Oder melden Sie sich einfach mit Ihren Community-Zugangsdaten bei Ihrem Mein Bose-Konto an, um zu Ihren Bestellungen und Support-Optionen zu gelangen.


Wir möchten uns bei allen bedanken, die ihr Wissen in die Community eingebracht und von diesem regen Austausch profitiert haben. Wir freuen uns darauf, Ihnen online weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bose Kundenservice
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Frank N
Enthusiast/in
  • 3
  • 29
  • 4
Registered since

Jun 17, 2019

Re: Bose Lifetyle 50, 4 Zonen erweitern ?

Hallo Ben ,

 

da ich ja das Adapterkabel mit 2 Ausgängen habe , dachte ich das mit Haupt und Nebenverstärker ist hier nicht nötig , schließe an einen Ausgang den alten SA und an den zweiten Ausgang den SA 3 , also Beide parallel .

Ich weiß, man kann die als Single Amp und als Supplemental Amp zusammen betreiben .

Aber wofür sollter der Adapter mit den 2 Ausgängen denn sein, eigentlich das man 2 Ausgänge dann hat , oder ?

Ich habe Bedenken bei 2 SA 3, das unsere Wandboxen das nicht aushalten und Töchterchen ist 16 , Gefahrenpotiential sehr groß, wir drehen mal auf ! Deshalb für die Wandboxen den alten40 Watt SA

 

Gruß

Frank

Ben_E
Moderator

Re: Bose Lifetyle 50, 4 Zonen erweitern ?

@Frank N

 

Hallo Frank,

 

vielen Dank für Deine Antwort. Letzte Woche war ich einige Tage nicht im Büro, daher kommt meine Rückmeldung etwas später als sonst 😊

 

Stimmt, Du hast ja das Adapterkabel. In diesem Sinne fällt das mit Haupt- und Nebenverstärkern weg. Die meisten Hinweise, die ich noch geben wollte, beziehen sich nämlich eher auf Nebenverstärker.

 

Bzgl. des VCA-Reglers kannst Du mich gerne noch auf dem Laufenden halten. Hier empfehle ich wie gesagt die Dienste eines örtlichen Installateurs.

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Frank N
Enthusiast/in
  • 3
  • 29
  • 4
Registered since

Jun 17, 2019

Re: Bose Lifetyle 50, 4 Zonen erweitern ?

Hallo Ben , vielen Dank für die Infos , sowie es jetzt bei uns mal ruhiger wird,  muß ich mich erstmal um die Reparatur von einem der SA 3 Verstärker bei Euch im Hause kümmern . Ob ich den 2. SA 3 und den 2. SA reparieren lasse , mal sehen

 

Gruß

Frank

Frank N
Enthusiast/in
  • 3
  • 29
  • 4
Registered since

Jun 17, 2019

Re: Bose Lifetyle 50, 4 Zonen erweitern ?

Hallo Ben ,

 

wie mache ich das jetzt bei Euch , wo muß ich anfragen wegen der Reparatur der beiden SA ? 

 

Gruß

 

Frank

Ben_E
Moderator

Re: Bose Lifetyle 50, 4 Zonen erweitern ?

@Frank N

 

Hallo Frank,

 

vielen Dank für Deine Rückmeldung 🙂

 

Eine Reparatur lässt sich üblicherweise telefonisch oder über unser Online-Serviceformular arrangieren. Es kann aber sein, dass sich die beiden Verstärker übers Serviceformular nicht aufrufen lassen.

 

In diesem Sinne schlage ich den telefonischen Weg vor. Hier in der Community sind wir nämlich leider nicht autorisiert, Reparaturaufträge anlegen.

 

Hier geht's zum Telefonkontakt:

https://www.bose.de/de_de/contact_us.html

 

Bitte die 17-stelligen Seriennummern der Verstärker parat halten. Die Seriennummer befindet sich unten am Verstärker, üblicherweise mit vorangestelltem "SER. NO.".

 

Ich hoffe, dass diese Infos hilfreich sind. Halte mich bitte auf dem Laufenden.

 

Viele Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Frank N
Enthusiast/in
  • 3
  • 29
  • 4
Registered since

Jun 17, 2019

Re: Bose Lifetyle 50, 4 Zonen erweitern ?

Morgen Ben ,

 

Rep. telefonisch gebucht , erstmal einen SA 3 hinschicken , für den alten SA bietet Bose keine Reparatur mehr an . Also einmal Altmetall 🙄 sehr schade , der hätte für die kleinen Terassenwandlautsprecher vollkomen ausgereicht. Der andere ist ja ok , wenn der SA 3 zurückkommt , schicke ich den anderen SA 3 hin .

 

Gruß

Frank

Ben_E
Moderator

Re: Bose Lifetyle 50, 4 Zonen erweitern ?

@Frank N

 

Hallo Frank,

 

okay, vielen Dank für die Infos.

 

Es stimmt, dass der SA-1 Verstärker nicht mehr repariert wird (die Generationen 2 bis 5 schon). Es wäre noch möglich - auch wenn ich es nicht ausdrücklich empfehlen kann - einen Dritten zu fragen, also einen Fachmann Deines Vertrauens, ob dieser bereit wäre, eine Reparatur zu unternehmen.

 

Halte mich - zwecks der Reparatur der SA-3 Verstärker - bitte auf dem Laufenden.

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Frank N
Enthusiast/in
  • 3
  • 29
  • 4
Registered since

Jun 17, 2019

Re: Bose Lifetyle 50, 4 Zonen erweitern ?

Hey Ben ,

Ich denke mal ohne Schaltplan ist das schwierig und ich kenne leider keinen Freak für Bose .

 

Wenn der SA 3 wieder da ist , melde ich mich .

 

Gruß

 

Frank

Frank N
Enthusiast/in
  • 3
  • 29
  • 4
Registered since

Jun 17, 2019

Re: Bose Lifetyle 50, 4 Zonen erweitern ?

Antwort vom Themenersteller akzeptiert gewählt von Frank N

Kurze Statement , der erste SA 3 ist aus der Reparatur wieder, das ging super, hatte bei Bose angerufen , leider ist der normale SA zu alt , davon habe ich auch zwei, den wollten Sie nicht reparieren, naja, dann schicke ich jetzt den zweite SA3 auf die Reise nach Belgien.

 

Ich habe das jetzt folgendermaßen gelöst. an das Interface Ausgang D  den Y- Stecker mit den 2 Ausgängen , der paßt direkt in das Interface, da er nur 8 Pins hat , dann habe ich unten auf den zweiten Ausgang , den Adapter von 8 auf 9 Pins mit dem A-Link Kabel für den SA 3 und der alte SA hat das spezielle Kabel mit den 8 Pin Stecker auf Chinch mit Steuerkabel , der paßt direkt rein.

Warum der Aufwand :  die Einbauboxen in der Wand haben weniger Watt , wie die grünen Gartenboxen , der SA 3 würde die bei voller Lautstärke killen , also der alte SA mit weniger Watt für diese Wand-Einbauboxen und der SA3 parallel für die Grünen im Garten , sicher ist sicher , wenn unsere Tochter mal ein Fete feiert , sollte das ohne größeren Schaden funktionieren , jetzt werde ich noch ein Poti an den SA 3 installieren , damit man den Garten ganz leise drehen kann und trotzdem auf der Terrasse normale Lautstärke bekommt.

Tja , was soll ich sagen, ich finde die communty hier klasse , alle nett und freundlich und immer Hilfe , gibt von mir 3 Daumen hoch !!!

 

Gruß

 

Frank

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Frank N
Enthusiast/in
  • 3
  • 29
  • 4
Registered since

Jun 17, 2019

Re: Bose Lifetyle 50, 4 Zonen erweitern ?

Will die Sache hier mal weiter berichten , nachdem dann beide SA 3 Verstärker zur Rep. waren , es draußen kalt und naß , habe ich den 2. Verstärker , der aus der Rep. kam nicht getestet und wie ist das dann , die ersten sonnenstrahlen und Musik am Grill an , aber Terrassenboxen funktioniern , nur die im Garten nicht , alles umgestöpselt , dann gingen nur die anderen , alles kontrolliert und wieder eingeschickt, heute kam er zurück , aber diesmal ausprobiert 😉 alle 4 Boxen und alle 2 SA 3 funktioniern , aber jetzt möchte ich gern die beiden Terrassenboxen noch separat mit einer Lautstärkeregelung versehen, da die kleineren Boxen , die Grünen Standboxen im Garten übertönen.

Die SA 3 Verstärker haben ja hinten einen VCA Anschluß , wo man einen Lautstärkeregler anschließen kann .

Jetzt habe ich aber folgende Schaltung , wo beide Verstärker für einen Raum angeschlossen werden vom Media Center geht es in den ersten SA 3 in den IN Eingang im Single Amp Modus , dann vom Output in der 2. SA 3 in dem seinen Output , aber als Supplemental Amp Modus und nun möchte ich aber nur die Terrassenboxen in der separaten Lautstärke runterregeln können , damit die Standboxen  nicht übertönt werden.IMG_0882.jpg

Ich bin mir nicht sicher , wenn ich einen Verstärker runterregele , ob sich das auf den zweiten überträgt, ehe ich jetzt Probiere, erstmal die Frage hier .

 

Gruß

 

Frank