Participant
  • 0
  • 1
  • 0
Registered since

Aug 10, 2019

Bose T20

Hallo, ich hoffe mir kann einer helfen. Seid einigen Tagen wird immer mal dieses Bold angezeigt, dies verschwindet dann nach paar Sekunden und alles läuft wieder normal. Seid gestern geht garnichts mehr. Es wurde nichts verstellt oder umgebaut. Ich weiß nicht mehr weiter...

 

Danke im voraus.

D6EBE792-109D-4C1F-835A-3D8FDDD52386.jpeg

 

9 ANTWORTEN 9
Moderator

Re: Bose T20

Hallo @Ostblockmonkey,

 

vielen Dank für Deinen Post in der Community über Dein Lifestyle T20 System!

 

Es tut mir leid zu sehen, dass diese Fehlermeldung vorkommt. Kannst Du bestätigen, dass Dein Bassmodul an die Konsole angeschlossen wurde? Hinten am Bassmodul muss das Kabel in den Eingang "Media Center" eingesteckt sein.

 

Am Media Center (d.h. an der Konsole) selbst muss das andere Ende des Kabels in den Eingang "Acoustimass Module" eingesteckt sein. Bei manchen Modellen ist dieser Eingang anders beschriftet ("Audio OUT").

 

Ferner nehme ich an, dass das Bassmodul mit dem Strom verbunden ist? Funktioniert die Steckdose und ist seitens des Bassmoduls das Kabel fest eingesteckt?

 

Sag Bescheid, damit ich Dir ggf. noch weiterhelfen kann.

 

Beste Grüße

-    Ben - Bose Support

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Participant
  • 0
  • 2
  • 0
Registered since

Jan 6, 2020

Re: Bose T20

Ich habe seit zwei Wochen genau dasselbe Problem, das System hat immer wieder Sound Aussetzer und zeigt das gleiche Bild an wie vom Thread Ersteller.

 

„bitte vergewissern Sie sich, dass das Acoustimass-Bassmodul an die Konsole angeschlossen ist…“

 

Das System fängt nach dem Einschalten meistens erst nach ca. 1h an zu spinnen. 

Der Sound setzt paar Sekunden aus, ein kurzes knacksen ist zu hören und der Sound kommt dann wieder, nach einer weile fängt sich das System überhaupt nicht mehr und es wird kein Sound mehr wiedergegeben, das Info Bild bleibt dann auch dauerhaft.

 

Folgendes habe ich schon versucht:

 

Firmware Update

Komplett Reste (5 Sek. Power Taste)

Über mehrere Stunden ausgesteckt 

Kabel Verbringungen geprüft und neu eingesteckt 

Kontakte gereinigt vom AV20 und dem Bassmodul

Beim ersten einschalten, das Kabel zwischen AV20 und dem Bassm. hin und her gebogen, alles läuft der Sound bleibt! Daher schließe ich ein Kabel Problem mal aus.

Bose.jpg

Bin mit meinem Latein am Ende, ist das Problem evtl. bekannt? 

 

 

Moderator

Re: Bose T20

Hallo @Marius81,

 

danke für Deinen Beitrag zu diesem Thema. Schade, dass Du von demselben Problem betroffen bist.

 

Soweit ich weiß ist das kein bekanntes Problem. Es könnte leider erforderlich sein, Dein Bose System zu reparieren.

 

Bevor wir das tun, schlage ich einen Reset Deines Bose-Systems auf die Werkseinstellungen vor. Das macht man bitte so:

 

   1. Bitte Dein System ausschalten;

   2. Bitte das Netzkabel an der Rückseite der Systemkonsole abklemmen;

   3. Bitte auf der Vorderseite der Systemkonsole gleichzeitig die Tasten SOURCE - und VOLUME - gedrückt halten und das Netzkabel wieder anschließen, während Du diese gedrückt hältst;

   4. Bitte die Tasten so lange gedrückt halten, bis das Bose-Logo zweimal auf dem Fernsehbildschirm angezeigt wird;

   5. Bitte die Fernbedienung erneut mit Deinem System koppeln.

 

Um die Fernbedienung auch zurückzusetzen, macht man folgendes:

 

   1. Bitte auf der Fernbedienung diese drei Tasten gleichzeitig mindestens zehn Sekunden lang gedrückt halten: OK (vorne), Dash (vorne, unten links unterhalb der Taste "7") und Glow (hinten).

 

Sag Bescheid, ob das eine Lösung herbeiführt!

 

Beste Grüße

-    Ben - Bose Support

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Participant
  • 0
  • 2
  • 0
Registered since

Jan 6, 2020

Re: Bose T20

Hab das System auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, nach 2-3h tritt leider das Problem wieder auf!

Moderator

Re: Bose T20

Hallo @Marius81,

 

danke für Deine Antwort.

 

Dann befürchte ich, dass wir mindestens einen Teil Deines Systems reparieren müssen. Ob das Bassmodul oder die Steuerkonsole das Problem ist, da bin ich noch nicht sicher.

 

Ich schlage vor, dass Du Dich telefonisch bei uns meldest, da wir hier in der Community sowieso keine Reparaturen buchen können. Hier unsere Telefonnummern für Dich:

 

Deutschland
Tel. +49 (0)696 6778 6790
 
Österreich
Tel. +43 (0)720 2050 430
 
Die Schweiz
Tel. +41 (0)435 088 000
 
Die Öffnungszeiten sind in allen Fällen Mo. - Sa., 9:00 - 18:00 Uhr. Ich möchte Dich bitten, am Telefon die 17-stellige Seriennummer Deines Bose-Produkts parat zu halten. Falls Du Hilfe brauchst, diese zu finden, sag Bescheid.
 

Ich hoffe, dass ich Dich hier in der Community unterstützen konnte! Halte mich bitte auf dem Laufenden, was die Reparatur Deines Systems angeht.

 

Beste Grüße

-    Ben

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Participant
  • 0
  • 2
  • 0
Registered since

Oct 8, 2020

Re: Bose T20

Hallo

ich habe seit kurzem genau das selbe problem. Ist ein lösung bekannt?

Danke

Moderator

Re: Bose T20

Hallo @Dem1979,

 

danke für Deinen ersten Communitypost!

 

Hast Du die bisherigen Tipps in diesem Thread ausprobiert? Falls ja, was war das Ergebnis?

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Participant
  • 0
  • 2
  • 0
Registered since

Oct 8, 2020

Re: Bose T20

Hallo

Danke für die schnelle Rückmeldung. 
Ich habe alle Tipps ausprobiert. Ohne Erfolg. 
Dass Problem ist sporadisch. Manchmal funktioniert alles ein paar Tage, ohne fehlermeldung. An anderen Tagen kommt die Meldung immer wieder und verschwindet von selbst. Also ein hin und her. Kabelbruch schliesse ich aus. Habe ein neues Kabel zwischen Console und Acoustimass ausprobiert. Auch ohne Erfolg. 

Mfg

 

 

Moderator

Re: Bose T20

Hallo @Dem1979,

 

okay, vielen Dank.

 

Neben dem obigen Werksreset kann man auch folgenden Resetvorgang durchführen:

 

   1. Bitte die Bose Anlage ausschalten;
   2. An der Anlage die Taste "Power" 5 Sekunden lang eingedrückt halten. Die rote LED erlischt;

   3. Bitte die Power-Taste loslassen;

   4. Bitte das System erneut testen.

 

Wenn das ebenfalls nichts bringt, und es hier um ein bestimmtes Videogerät geht, bitte das Gerät direkt mit dem Fernseher verbinden. Wenn das Problem dann weiterhin besteht, dann liegt das Problem doch nicht am Lifestyle T20 System, sondern am Videogerät, am Fernseher oder am Kabel zwischen den Geräten.

 

Als letzter Ausweg müssen wir leider den Reparaturweg (wie oben beschrieben) gehen. Ich freue mich auf Deine Rückmeldung.

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!