Highlighted
Mitwirkende/r
  • 3
  • 12
  • 0
Registered since

Mar 13, 2016

Re: Cinemate 120 Subwoofer hat Aussetzer

Hey @Ben_E  😀

 

lass uns mal ein wenig "fachsimpeln". 

Du hast erwähnt, das die Verbindung von Bose Cinemate und Bose Bassmodul über WLAN zustande kommt?

Ein ganz "normales WLAN", welches auch normalerweise zu Hause von WLAN Routern oder WLAN Repeatern genutzt wird?

 

Könnte es eventuell passieren, das die Signale sich gegenseitig stören und dadurch die Verbindung zusammen bricht? Mir fehlt allerdings noch der Zusammenhang bezüglich "schlechte Verbindung" und "Bass".

 

Normalerweise gibts ja Probleme, wenn die Entfernung zwischen den Geräten zu groß sind. Dies ist bei mir nicht der Fall. Cinemate und Bass stehen ca. 70cm von einander entfernt.

 

ABER:

ich habe gleich neben dem Bassmodul auf der rechten Seite meinen AVM Fritz!Repeater 3000 stehen, welcher auf 2x 5GHz und 1x 2,4GHz Bänder funken. 

Könnte so ein Repeater das WLAN Signal von der Bose Anlage "überlagern" und so Störungen verursachen?

 

Ob es ein Zusammenhang gibt, könnten ja die anderen Beteiligten hier im Thread ja mit aufklären. Wenn die ebenfalls ein WLAN Repeater oder Router in unmittelbarer Nähe stehen haben und es Probleme gibt, wissen wir schon mal wieder ein wenig mehr.

 

Heute hatte ich wieder Ton-Aussetzer beim Bass über Dolby Digital 2.0 gehabt. Nach der Trennung vom Strom für 2 Minuten und das Verschieben vom WLAN Repeater um 35cm nach rechts hat aktuell wieder Besserung gebracht. Der WLAN Repeater steht nun genau zwischen den Bose Komponenten.

Ob nun der Neustart oder das Verschieben die Lösung und Abhilfe des Problems war, kann ich noch nicht sagen... das muss nun wieder die Zeit zeigen.

 

Aber erst mal für euch eventuell ein Anhaltspunkt, den man nachgehen könnte 😉

Highlighted
Mitwirkende/r
  • 3
  • 12
  • 0
Registered since

Mar 13, 2016

Re: Cinemate 120 Subwoofer hat Aussetzer

schade, das es bis jetzt noch keine Rückmeldung von jemand hier aus dem Thread gegeben hat aber ich glaube, das die Störungsursache in der Tat ein WiFi Repeater in der Nähe der Bose Acoustimass gewesen sein kann.

 

Seit dem der Repeater ca. 30cm von Bose Geräten der Cinemate 120 entfernt steht, habe ich keine Aussetzer mehr.

Highlighted
Moderator

Re: Cinemate 120 Subwoofer hat Aussetzer

Hallo @Intru,

 

danke für Deine Posts 😊 Entschuldigung, dass Dir in meiner Abwesenheit keiner geantwortet hat (auch diese Woche bin ich 3 Tage nicht da).

 

Soviel ich sehe, habe ich in diesem Thread nicht erwähnt, dass die Verbindung zum Bassmodul über WLAN zustande kommt. Man kann nämlich WLAN und Bluetooth im CineMate System deaktivieren, soviel ich verstanden habe bleibt die Verbindung zum Bassmodul aber hiervon unberührt.

 

Danke jedenfalls für die Neuigkeiten bzgl. des Repeaters. Sag bitte Bescheid, falls die Aussetzer - trotz der Umpositionierung des Repeaters - zurückkehren.

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Highlighted
Mitwirkende/r
  • 3
  • 12
  • 0
Registered since

Mar 13, 2016

Re: Cinemate 120 Subwoofer hat Aussetzer

Huhu @Ben_E 

 

du bist ja ein ganz schöner "Ausreißer"... immer auf Tour.

Ich habe selber gerade festgestellt, das hier in dem Thread nichts mit "WLAN" steht...

dies verwirrt mich ein wenig 🤣

 

kann es sein, das Du es irgendwo anders eventuell geschrieben hattest?

Aufgrund dieser Nachricht bzw. Information habe ich nämlich meinen Fritz!Repeater weg gestellt und seit dem ist echt Ruhe und es funktioniert noch immer einwandfrei und zufriedenstellend.

 

Wie wird denn die Verbindung zum Bassmodul hergestellt?

Vielleicht kann man das so eingrenzen, wenn man weiß was für Frequenzen da herum schwirren und was dann eventuell stören könnte. Bei mir scheint´s echt an dem Repeater gelegen zu haben.... hoffe ich jedenfalls. Nun muss ich einen neuen Aufstellort finden, weil es dort, wo es war, eigentlich für alle anderen Geräte perfekt war - bis auf dem Bose... 

 

Viele Grüße und schöne sonnige Tage @Ben_E 

Highlighted
Moderator

Re: Cinemate 120 Subwoofer hat Aussetzer

Hallo @Intru,

 

danke für Deine Antwort 😊

 

Es könnte sein, dass ich diese [falsche] Information in einem anderen Thread gepostet habe, bevor ich eines Besseren belehrt wurde.

 

Die Verbindung zum Bassmodul wird - soweit mir bekannt ist - per Funk hergestellt. Das ist bei anderen Produkten nämlich so. In den mir vorliegenden Informationen zum CineMate 120 System - und auch in der Bedienungsanleitung - konnte ich zwar keine konkrete Bestätigung dieser Aussage finden, für meine Begriffe müsste die Verbindung aber per Funk zustande kommen.

 

Zwecks Frequenzen konnte ich nur folgendes finden:

 

"Narrow band, frequency hopping protocol in the 2.4 GHz band"

 

Oder in Deutsch:

 

"Schmales Frequenzband, bei 2,4 GHz kommt ein Frequenzsprung-Protokoll zum Einsatz."

 

2,4 GHz ist ja die Frequenz, in der Bluetoothgeräte und auch Geräte wie Fernbedienungen, Mikrowellen, Baby-Monitor usw. aktiv sind. Aus diesem Grund - vermute ich - kommt hier das "Frequenzsprung-Protokoll" zum Einsatz.

 

Ich hoffe, dass diese Informationen von Interesse und nützlich sind!

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Highlighted
Mitwirkende/r
  • 3
  • 12
  • 0
Registered since

Mar 13, 2016

Re: Cinemate 120 Subwoofer hat Aussetzer

Hallo @Ben_E 

 

diese Informationen sind sehr interessant und Gold wert und erklären so einiges 👍

 

Wenn also eine stärkere 2,4 GHz Quelle neben dem Bass existiert z.B. ein Repeater oder ein WiFi-Router, könnte dadurch das Signal von der Bose komplett überlagert werden, was dazu führen könnte, das der Bass diese Aussetzer bekommt. Warum es allerdings vermehrt bei dumpfen bass lastigen Passagen auftritt, ist für mich nicht so wirklich nachvollziehbar.

 

Seit dem ich den Repeater ca. 30cm von beiden Geräten entfernt aufgestellt habe, sind die Störungen bei mir erst mal verschwunden!

 

Also wäre, falls noch jemand diese Probleme haben sollte, ein Überprüfen nach anderen Funkquellen die schnellste Option. Wenn man keinen Repeater in der Nähe des Bass hat, einfach mal den Bass 30cm verrücken...

 

Immerhin ein Anhaltspunkt 😃

Dennoch werde ich es weiterhin beobachten.

 

Na denn... wünsche Dir ein paar schöne sonnige Tage außer Haus

Vielen Dank und schöne Grüße

Highlighted
Mitwirkende/r
  • 3
  • 12
  • 0
Registered since

Mar 13, 2016

Re: Cinemate 120 Subwoofer hat Aussetzer

Hallo @Ben_E ,

 

wie versprochen möchte ich nach einiger Testzeit Rückmeldung zu dem aktuellen Stand zwecks "Aussetzer" berichte.

 

Seit dem der WLAN Repeater ca. 1,5m von der Bose Bass-Box entfernt steht, gibt es keine Ausfälle oder Störungen mehr. Alles ist wieder so, wie es sein soll 👍

 

Vielleicht kann man diese Info zwecks "Eingrenzung von Fehlern" in irgend einer Datenbank mit aufnehmen damit eventuell andere User mit identischem Problem in Zukunft schneller eine eventuelle Lösung finden und nicht wie ich erst ewig suchen und herum tüfteln müssen 🤣

 

Das so eine kleine Box so große Auswirkungen wegen den Frequenzen haben könnte, hätte ich mir auch nie vorstellen können. Also hoffen wir mal, das mein System noch sehr viele Jahre mir Freude bereitet. Jedenfalls so lange, bis ihr einen würdigen "kleinen" Nachfolger als Ersatz für dieses tolle Cinemate 120 entwickelt habt.

 

VG

Highlighted
Moderator

Re: Cinemate 120 Subwoofer hat Aussetzer

Hallo @Intru,

 

vielen Dank für Deine Rückmeldung und schön, dass die Lage stabil bleibt!

 

Gerne werde ich eine Zusammenfassung des Problems aufnehmen und sicherstellen, dass alle ausgeführten Schritte in unserer Datenbank unterm Produkt "Cinemate 120" dokumentiert sind.

 

Natürlich gibt es auch andere Systeme von uns, wo die Schritte ebenfalls relevant sein könnten, dafür haben wir hier im Team aber Fehlerbehebungsdokumente, auf die wir ggf. zugreifen können. D.h. ich werde sicherstellen, dass die hier im Thread ausgeführten Schritte auch in dieser Dokumentation stehen 🙂

 

Vielen Dank und ich wünsche Dir noch viel Vergnügen mit Deinem Cinemate 120 System!

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!