Highlighted
U4astnik
Vernehmlich und verfechtend!
  • 0
  • 5
  • 1
Registered since

Oct 1, 2019

Fernseher startet in Verbindung mit Bose Lyfestyle nicht mit Kanälen

Hallo Sachkundigen!

Ich habe ein Bose Lifestyle System an meinen Samsung Fernseher angeschlossen. Der Ton ist super, alle Lautsprecher funktionieren einwandfrei. Beide Geräte kann ich mit je einer von den beiden Fernbedienungen zusammen bedienen. Das Problem ist nur, daß der Fernseher, wenn ich beide Geräte einschalte, nicht normal mit Kanälen startet, sondern mit dem Bose Logo, so daß immer erst umschalten muss. 

Es wird angezeigt:

Bose Lifestyle HDMI 4

KEIN SIGNAL

(1) Überprüfen Sie die Kabelanschlüsse und Einstellungen des Quellgeräts.

(2) Drücken Sie SOURCE auf der Vernbedinung, um das angeschlossene Quellgerät auszuwählen.

(3) Ändern Sie in den Schnelleinstellungen die Tonausgabe.

 

Ich bin mir fast sicher, dass ich die Geräte nicht ganz richtig miteinander verbunden habe, weiss aber nicht wo genau, hab schon alles mögliche ausprobiert.

Es ist schon sehr ärgerlich, wenn man den Fernseher anmacht und erst einmal umschalten muss, damit er zusammen mit dem Bose System die Sender anzeigt.

Weiss jemand Rat?

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
U4astnik
Vernehmlich und verfechtend!
  • 0
  • 5
  • 1
Registered since

Oct 1, 2019

Re: Fernseher startet in Verbindung mit Bose Lyfestyle nicht mit Kanälen

Antwort vom Themenersteller akzeptiert gewählt von U4astnik

Die Lösung war so einfach!!! Ich glaub's nicht...

Ich habe beide Geräte gleichzeitig mit der Bosefernbedienung ausgeschaltet und dann wieder angeschaltet. Warum eigentlich nicht mit der Fernbedienung vom Fernseher? (((

So funktioniert nämlich alles!

Vielen Dank Moderatoren für Eure Mühe, ihr seid die Besten!

7 ANTWORTEN 7
Moderator

Re: Fernseher startet in Verbindung mit Bose Lyfestyle nicht mit Kanälen

Hallo @U4astnik,

 

vielen Dank für Deinen Post in der Community!

 

Gerne helfe ich Dir weiter. Kannst Du mir sagen, welches Lifestyle-System Du hast? Die Lifestyle 650, zum Beispiel, oder eher ein älteres System?

 

Gerne würde ich auch wissen, welchen Fernseher Du hast. Eine Modellbezeichnung von Samsung wäre nützlich.

 

Beste Grüße erstmal

-    Ben - Bose Support

U4astnik
Vernehmlich und verfechtend!
  • 0
  • 5
  • 1
Registered since

Oct 1, 2019

Re: Fernseher startet in Verbindung mit Bose Lyfestyle nicht mit Kanälen

Lifestyle 550 System 5.1.

Fernseher Samsung GQ55Q80RGT

Moderator

Re: Fernseher startet in Verbindung mit Bose Lyfestyle nicht mit Kanälen

Hallo U4astnik,

 

danke für deine Rückmeldung.

 

Kannst du denn bestätigen, ob du dein HDMI-Kabel auch in das HDMI-ARC output angeschlossen hast? Hast du es auch mit einem anderen HDMI-Kabel ausprobiert und kannst du mir zusätzlich sagen, ob noch weitere Geräte an deiner Soundbar angeschlossen sind?

 

LG,

Rach - Bose Support

U4astnik
Vernehmlich und verfechtend!
  • 0
  • 5
  • 1
Registered since

Oct 1, 2019

Re: Fernseher startet in Verbindung mit Bose Lyfestyle nicht mit Kanälen

Das HDMI-Kabel ist das originale HighspeedHDMI-Kabel von Bose, 2019 gekauft, mit einem anderen Kabel habe ich das nicht versucht, warum auch, das funktioniert doch, alle Lautsprecher funktionieren. Das Kabel ist von Anfang ain in das HDMI ARC Output angeschlossen, andere Geräte habe ich nicht.

Das Problem ist halt wie gesagt, daß der Fernseher nicht mit einem TV-Sender angeht, sondern mit dem Bose-Logo.

Es muß nur TV als Eingangsquelle eingestellt werden, da Bose das verhindert, aber ich habe noch nicht rausgefunden wie.

Moderator

Re: Fernseher startet in Verbindung mit Bose Lyfestyle nicht mit Kanälen

Hallo nochmal @U4astnik,

 

danke für Deine Rückmeldung.

 

Ich schlage vor - Da nur der Fernseher mit dem Lifestyle 550 System verbunden ist - dass wir Dein Lifestyle System auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Dann können wir die Einrichtung nochmal von vorn durchführen.

 

Ich möchte erstmal sicherstellen, dass Du folgende Eingänge benutzt:

 

   1. Lifestyle 550: HDMI OUT TO TV (oben links);

   2. Fernseher: "HDMI ARC".

 

Ich nehme auch an, dass Du die Taste "Master Power" (oben links) an der Bose Fernbedienung benutzt, um beide Geräte gleichzeitig einzuschalten?

 

Hier die Schritte für den Werksreset:

https://www.bose.de/de_de/support/article/restoring-factory-defaults-ls600-650.html

 

Danach führst Du das Setup bitte nochmals durch. Um die Bose Fernbedienung für die gleichzeitige Steuerung des Lifestyle Systems und des Fernsehers zu programmieren, gehst Du bitte wie folgt vor:

 

   1. Da Deine Geräte über HDMI angeschlossen sind und "CEC" (Consumer Electronics Control) unterstützen, sollten sie sich beim Ein- und Ausschalten Deines Bose-Systems automatisch ein- und ausschalten. Dazu stellst Du bitte auch sicher, ob im Fernseher "CEC" (Anynet+) aktiviert ist;

 

   2. Wenn Dein Fernseher über CEC immer noch nicht korrekt angeht, kannst Du dem Lifestyle-System separat anweisen, den Fernseher beim Ein- und Ausschalten des Bose-Systems ein- und auszuschalten:


      a. Bitte an der Bose Konsole oder der Fernbedienung "SETUP" drücken, um im Fernseher das Systemmenü aufzurufen;
      b. Bitte die Fernbedienung benutzen, um "Power Macro" auszuwählen;
      c. Bitte das zusätzliche Gerät auswählen (in Deinem Fall ja den Fernseher).

 

Ich freue mich auf Deine Rückmeldung! Ggf. schauen wir uns das Problem noch näher an, wenn es immer noch Funktionalitätsprobleme gibt.

 

Beste Grüße

-    Ben

U4astnik
Vernehmlich und verfechtend!
  • 0
  • 5
  • 1
Registered since

Oct 1, 2019

Re: Fernseher startet in Verbindung mit Bose Lyfestyle nicht mit Kanälen

Vielen Dank für die ausführliche Antwort, ich bin eigentlich technisch nicht unversiert, habe aber natürlich alles nochmal überprüft und alle Schritte nochmal durchgeführt, incl. Bose-Setup. Alles war richtig verbunden und eingestellt. Das Problem ist genauso geblieben. Erst schaltet der Fernseher ganz kurz mit einem Fernsehkanal, springt dann aber sofort wieder um zum Bosehinweis. Erst wenn man auf der Samsungfernbedienung eine Taste drückt, kann man fernsehen.

U4astnik
Vernehmlich und verfechtend!
  • 0
  • 5
  • 1
Registered since

Oct 1, 2019

Re: Fernseher startet in Verbindung mit Bose Lyfestyle nicht mit Kanälen

Antwort vom Themenersteller akzeptiert gewählt von U4astnik

Die Lösung war so einfach!!! Ich glaub's nicht...

Ich habe beide Geräte gleichzeitig mit der Bosefernbedienung ausgeschaltet und dann wieder angeschaltet. Warum eigentlich nicht mit der Fernbedienung vom Fernseher? (((

So funktioniert nämlich alles!

Vielen Dank Moderatoren für Eure Mühe, ihr seid die Besten!