Highlighted
Teilnehmer/in
  • 1
  • 8
  • 0
Registered since

Dec 14, 2019

Lifestyle 650 - Gruppierung mit Soundtouch 30 nicht möglich und allgemeine Fragen

Liebes Bose-Support-Team,

 

seit Mitte dieser Woche bin ich stolzer Besitzer einer Lifestyle 650 Anlage. Damit habe ich mir endlich einen Kinheitstraum erfüllt.

 

Ich verstehe noch nicht alles deshalb hier meine Anfrage: Ich muss ab und zu den Ton auf "Direkt" umstellen, damit es einigermassen klingt. "More, AV-Einstellungen, AV-Einstellungen Gerät, Audio. Manchmal klingt der Ton bei Direkt besser und manchmal bei Standart. Warum und welche Einstellung ist für welches Format?

 

Ich kann von der Lifestyle keine Gruppe  mit meiner Soundtouch 30 erstellen. Das Gerät verbindet sich, wird im Display der 30 auch angezeigt, aber es kommt kein Ton heraus. Umgekehrt geht es ohne Probleme. Mit anderen Geräten der Soundtouch 10 geht es auch ohne Probleme.

 

Frage: Ich beziehe den Ton ausschließlich aus der HDMI Verbindung. Ist es nicht sinnvoller das ich den Ton über Koaxial oder Optical den Ton meiner Zuspieler wiedergebe. Das scheint aber mit der Anlage nicht möglich zu sein. Ich möchte also Video Signal auf HDMI 1 mit Ton von Optical 1 Eingang....geht das? Ist das sinvoll?

Ich würde mich sehr freunen, wenn ich hier fachliche Hilfe bekommen würde.

Die Firmware ist auf allen Geräten aktuell.

 

Beste Grüße,

 

haribo 😉

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Moderator

Re: Betreff: Lifestyle 650 - diverse Probleme...

Antwort vom Themenersteller akzeptiert gewählt von hariboteam

Hallo @hariboteam,

 

vielen Dank für Deine bisherigen Beiträge!

 

Es freut mich, dass Du mit dem Lifestyle 650 System einen Traumwunsch erfüllen konntest! Es tut mir auch leid, dass Du bis jetzt keine Antwort von uns erhalten hattest.

 

An der Stelle möchte ich mich auch bei @Commander8 für die Unterstützung bedanken 🙂

 

Zwecks HDMI und optisch gibt es übrigens nur dann einen Unterschied in der Tonqualität, wenn Du ein besonders hochwertiges Tonformat abspielst, z.B. Dolby TrueHD. Das Lifestyle 650 System kann dieses Tonformat, in diesem Sinne bräuchtest Du ein HDMI-Kabel. Bei regulären Tonformaten wie DTS und Dolby Digital kannst Du aber gerne beim optischen Kabel bleiben.

 

Für mich ist es komisch, dass Du erstmal keine Multiroom-Gruppe erstellen kannst mit der Lifestyle 650 als Master-Lautsprecher. Darf ich die Seriennummern Deiner anderen SoundTouch-Geräte per PN (Privatnachricht) erfragen? Eine Seriennummer ist 17-stellig, geht mit einer 0 los und ist in der SoundTouch App - oder hinten am Lautsprecher selbst - zu finden.

 

Hier geht's zur PN:

https://community.bose.com/t5/notes/privatenotespage/tab/compose/note-to-user-id/47613

 

Ich freue mich auf Deine Antwort! Ein kleiner Hinweis: ich bin erst am 24. Dezember wieder im Büro, allerdings werden meine Kollegen da sein, um Dir weiterzuhelfen. Ggf. stehen wir Dir auch telefonisch zur Verfügung (siehe hier).

 

Beste Grüße

-    Ben - Bose Support

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

7 ANTWORTEN 7
Highlighted
Kollaborateur/in
  • 10
  • 27
  • 1
Registered since

Jan 12, 2019

Betreff: Lifestyle 650 - diverse Probleme...

Moin Haribo,

 

das klingt ja sehr komisch. Du hast das Lifestyle 650 mit 2 Bassmodulen und spürst keinen Bass?

 

Mach mal eine Skizze deines Raumes mit Maßen, Sitzplatz und Lautsprechern. Dann gucken wir mal, ob dies die Akustik beeinträchtigt.

 

PS: Standard ist gut für Film - Direkt für Musik.

Highlighted
Teilnehmer/in
  • 1
  • 8
  • 0
Registered since

Dec 14, 2019

Betreff: Lifestyle 650 - diverse Probleme...

Moin Commander8,

 

danke für Deine Antwort.

 

Das ich keinen Bass spüre kann ich nicht sagen, aber der knallt nur, wenn auch die Quelle das hergibt - also DTS, THX oder DD. Also insgesamt ist der Bass jetzt kein Problem, sondern nur überraschend zahm. Ein Bassmodul steht hinter dem Sofa und mir ist klar, dass das für einen Bass natürlich ungünstig ist. Ansonsten ist mein Raum ein klassisches Quadat mit Fernseher an der Wand. Der Center ist unter dem TV, die Front-LS stehen auf den Halterungen rechts und links neben dem TV. Die Rear-LS stehen auch auf den Halterungen und stehen links und rechts hinter mir. Der eine Supwoofer steht links in der Ecke mit gewissen Abstand zur Wand. Das zweite Modul steht rechts aber hinter dem Sofa - nicht optimal ist mir klar. Da mein Raum ein Wintergarten mit Holz und viel Glas ist, ist dieser eh nicht besonders gut geeignet für guten Sound. Das ist mir klar. Ich habe gestern auch noch den ganzen Tag an den Einstellungen gebastelt und bin schon etwas voran gekommen. Zu dem Thema wie man den Eingängen die Tonquelle zuordnet wäre ich sehr neugierig. Und natürlich: Warum kann ich meine SoundTouch 30 nicht in die Gruppe nehmen.


Besten Dank für Deine Hilfe und einen schönen 3. Advent.

 

Haribo 😉

Highlighted
Kollaborateur/in
  • 10
  • 27
  • 1
Registered since

Jan 12, 2019

Betreff: Lifestyle 650 - diverse Probleme...

Das mit der Gruppierung kann ich dir nicht beantworten.

 

Ein Quadrat ist schlecht. Es kommt wirklich auf die genauen Maße an und die Aufstellung. Ich habe es selbst nicht geglaubt, als ich noch unerfahren war.

Das hängt mit den sog. Raummoden zusammen. Bei bestimmten Frequenzen (Wellenlängen) kann es je nach Raummaßen / Aufstellung des Subs zu Abschwächungen/Auslöschungen kommen. Du wirst merken, wenn du einen Frequenztest machst (via YouTube bspw.) und im Raum umherwanderst, dass du je nach Position im Raum ein und dieselbe Frequenz anders intensiv wahrnimmst.

 

 

Ob du nun Stereo, DD oder DTS abspielt, sollte keinen Unterschied machen.

 

PS: Ob du nun via HDMI oder Optical verbindest, spielt auch keine Rolle. Mittels HDMI kannst du die Arc Funktion nutzen und Bild übertragen. 

Highlighted
Teilnehmer/in
  • 1
  • 8
  • 0
Registered since

Dec 14, 2019

Betreff: Lifestyle 650 - diverse Probleme...

Hallo Commander8,

 

danke für Deine Bemühungen und Deine investierte Zeit um mir weiterzuhelfen. 

 

Ich verstehe was Du meinst, wenn Du schreibst es kommt auf die Maße des Raumes an. Allerdings ist es von der Aufstellung der Möbel nicht anders möglich die Boxen zu platzieren. Von daher muss ich mich dort auf das Einmesssystem verlassen.

 

Die ARC Funktion finde ich sehr nervig, weil ich die ja nur pauschal "an" oder "aus" schalten kann. Ich möchte aber nicht, dass der TV immer mit angeht, wenn die ich Anlage anschalte. Oftmals schmeiße ich meinen HD-Player nur an, um die darauf befindlichen Dateien zu bearbeiten. Deshalb habe ich die Funktion ausgeschaltet. Ich bin mir nicht sicher, ob das HDMI Kabel den selben Output liefert wie ein extra angeschlossenes Kabel über Optical/Koaxial. Dafür bin ich kein Fachmann. Vorstellbar ist es aber, weil letztlich das HDMI Kabel ja auch viele Möglichkeiten bietet Ton auszugeben.

 

Insgesamt bin ich heute schon viel weiter als gestern und habe durch individuelle Anpassungen schon eine deutliche Verbesserung erfahrfen. Bin mal gespannt ob ich das mit der Gruppierung auch noch in den Griff kriege, und ob es nicht doch besser wäre, den Ton über Optical/Koaxial einzuspielen. Hier kann mir sicher der BOSE Support weiterhelfen.

 

Viele Grüße,

 

Haribo 😉

Highlighted
Teilnehmer/in
  • 1
  • 8
  • 0
Registered since

Dec 14, 2019

Betreff: Lifestyle 650 - diverse Probleme...

Okay liebe Bose-Community,

 

Mea Culpa.

 

Einige Dinge muss ich hier relativieren oder besser: revedieren!

 

Die Anlage macht einen MEGA Bumms! Ich habe heute Abend einen sehr guten Film geschaut und der Sound ist einfach überragend. Es war, als ob das Cinemaxx in meiner Stadt ihre Anlage in meinen Wohnimmer aufgebaut hat. Einfach überragend. Selbst meine Frau, die für solche Dinge nicht so sehr empfänglich ist, meinte, dass es wie im Kino klingt. Also BOSE: good Job!

 

Ich hab einen Sub jetzt von hinter den Sofa unter den Tisch verlagert und die Einstellungen noch einmal überarbeitet. Nun klingt es sehr, sehr, sehr gut. 

 

Viele meiner Probleme habe ich selbst lösen können. Die Problematik mit der Gruppierung bleibt allerdings bestehen. Vielleicht hat hier jemand einen Lösungsvorschlag.

 

Sorry, liebes Bose-Team! Ich war sehr voreilig. Geiles System! Geile Technik!

 

Beste Grüße,

 

Haribo 😉

Highlighted
Teilnehmer/in
  • 1
  • 8
  • 0
Registered since

Dec 14, 2019

Betreff: Lifestyle 650 - diverse Probleme...

Hallo Bose Communtity,

 

was muss man denn tun damit man eine Antwort vom Support bekommt? Habe ich irgendwas vergessen und meine Nachricht wird deshalb nicht gelesen? Ich bin für Tipps zur Lösung meines Problems dankbar. Über eine Meldung vom Bose-Support-Team würde ich mich sehr freunen.

Highlighted
Moderator

Re: Betreff: Lifestyle 650 - diverse Probleme...

Antwort vom Themenersteller akzeptiert gewählt von hariboteam

Hallo @hariboteam,

 

vielen Dank für Deine bisherigen Beiträge!

 

Es freut mich, dass Du mit dem Lifestyle 650 System einen Traumwunsch erfüllen konntest! Es tut mir auch leid, dass Du bis jetzt keine Antwort von uns erhalten hattest.

 

An der Stelle möchte ich mich auch bei @Commander8 für die Unterstützung bedanken 🙂

 

Zwecks HDMI und optisch gibt es übrigens nur dann einen Unterschied in der Tonqualität, wenn Du ein besonders hochwertiges Tonformat abspielst, z.B. Dolby TrueHD. Das Lifestyle 650 System kann dieses Tonformat, in diesem Sinne bräuchtest Du ein HDMI-Kabel. Bei regulären Tonformaten wie DTS und Dolby Digital kannst Du aber gerne beim optischen Kabel bleiben.

 

Für mich ist es komisch, dass Du erstmal keine Multiroom-Gruppe erstellen kannst mit der Lifestyle 650 als Master-Lautsprecher. Darf ich die Seriennummern Deiner anderen SoundTouch-Geräte per PN (Privatnachricht) erfragen? Eine Seriennummer ist 17-stellig, geht mit einer 0 los und ist in der SoundTouch App - oder hinten am Lautsprecher selbst - zu finden.

 

Hier geht's zur PN:

https://community.bose.com/t5/notes/privatenotespage/tab/compose/note-to-user-id/47613

 

Ich freue mich auf Deine Antwort! Ein kleiner Hinweis: ich bin erst am 24. Dezember wieder im Büro, allerdings werden meine Kollegen da sein, um Dir weiterzuhelfen. Ggf. stehen wir Dir auch telefonisch zur Verfügung (siehe hier).

 

Beste Grüße

-    Ben - Bose Support

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen