Highlighted
BoSeNooP
Vernehmlich und verfechtend!
  • 0
  • 12
  • 0
Registered since

Aug 23, 2019

Micro Aussetzer mit dem Lifestyle 650 System

Hi,

 

Ich habe mir nun 2 mal eine aufnahme angeschaut. Einmal mit dem Bose Lifestyle v35 System und einmal mit dem Lifestyle 650 System.  Mit den Lifestyle  650 System habe ich micro Aussetzer beim Ton. Und dieses ist mir schon öfters aufgefallen. 

 

Mit den Micro Aussetzer meine ich nicht den Bass. Mehr alle Boxen sind für eine micro Sekunde aus.

 

Der Bass und die vorderen Boxen sind per Kabel verbunden. Nur die hinteren Boxen per WLAN.

 

21 ANTWORTEN 21
Moderator

Re: Micro Aussetzer mit dem Lifestyle 650 System

Hallo @BoSeNooP,

 

danke für Deinen Post. Es tut mir leid, hiervon zu erfahren!

 

Kommen die Tonaussetzer vor, egal welche Inhalte Du schaust? Welche Geräte sind denn an Dein Lifestyle 650 angeschlossen? Nur der Fernseher oder auch andere Geräte?

 

Kannst Du mir bitte sagen, welche Fernsehmarke und welches Modell Du hast?

 

Wie oft treten die Mini-Aussetzer denn auf? Und kommt der Ton sofort wieder?

 

Beste Grüße

-    Ben - Bose Support

BoSeNooP
Vernehmlich und verfechtend!
  • 0
  • 12
  • 0
Registered since

Aug 23, 2019

Re: Micro Aussetzer mit dem Lifestyle 650 System

Ja die kommen an allen inhalten vor, und es sind auch immer unterschiedliche zeitpunkte. Am Lifestyle 650 System ist eine Vu+ Ultimo 4K ein Amazon Fire TV Stick 4K und eine PS4 die aber zu 98% aus ist.

 

Ich habe ein Samsung JS8590 TV. Seit letzten WE habe ich nun zwischen Lifestyle 650 System und TV noch das Dreamscreen DIY 4k. Was zum test zeitpunk noch nicht verbaut war.

 

Bei eine 90 min Film können es so 2 oder 3 mal passieren. Ja der Ton ist wie gesagt für ca eine mili sec weg. Ist dann aber auch gleich wieder da.

 

Aktuelle FW ist drauf

Bis auf denn GB fehler denn ich ja auch habe

Ein Werksreset habe ich ja letztens erst gemacht. Denn das wurde ja von dir gesagt worden im Lifestyle 650 Country Region: GBThread

 

 

Moderator

Re: Micro Aussetzer mit dem Lifestyle 650 System

Hallo @BoSeNooP,

 

danke für Deine Rückmeldung und die Beantwortung meiner Fragen!

 

Dann scheint das Problem [überwiegend] an der Lifestyle 650 zu liegen. Wobei 2-3 mal pro 90 Minuten ja recht wenig ist.

 

Kannst Du mir bestätigen, dass diese Aussetzer nicht vorkommen, wenn Du Dein Lifestyle V35 System benutzt?

 

Was passiert denn, wenn Du in der Lifestyle 650 die Einstellung "CEC" (Consumer Electronics Control) auf "alternativ ein" umstellst? Das könnte ein solches Verhalten des Tons verhindern.

 

Wenn das nichts bringt, schlage ich als nächstes einen einfachen Stromreset vor:

 

   1. Bitte alle Geräte ausschalten;

   2. Bitte alle Geräte stromlos machen und die HDMI-Kabel trennen;

   3. 5 Minuten warten;

   4. Bitte alles wieder anschließen und einen neuen Soundtest durchführen.

 

Ich freue mich auf Deine Antwort.

 

 

Grüße

-    Ben

BoSeNooP
Vernehmlich und verfechtend!
  • 0
  • 12
  • 0
Registered since

Aug 23, 2019

Re: Micro Aussetzer mit dem Lifestyle 650 System

Es kann aber auch schon mal 4 aussetzer sein. Zähle nicht immer mit.

Ja das kann ich bestätigen, das ich noch nie aussetzer gehabt habe mit den v35 System. Denn habe ja eine alte aufnahme geschaut die ich früher schon mal gesehen habe. Und dann letzte woche das erste mal mit dem LS650 (weil ich das aber schon öfters hate mit dem LS650) habe ich test halber noch mal umgebaut die woche aufs v35 und noch mal den Film geschaut und keine aussetzer.

 

CEC steht schon immer auf alternativ, denn wenn es auf Standard startet mein TV im TV modus und ich muss erst wieder auf HDMI umschalten( habe ja eine STB der Marke VU+ als Receiver. Da wir ja über Satelliten unser TV Program bekommen.

 

Es wurde mir grade gesagt vom LS650 das es ein update gab was ich nun auch nun installiert habe. Werde das System morgen vor der Arbeit mal komplett vom Strom nehmen und alles abziehen. Und es dann Abends noch mal Testen ob es was gebracht hat mit Strom los machen.

BoSeNooP
Vernehmlich und verfechtend!
  • 0
  • 12
  • 0
Registered since

Aug 23, 2019

Betreff: Micro Aussetzer mit dem Lifestyle 650 System

Die Aussetzer sind nach wie vor da. Ich werde nun nochmal das System Reseten.

Moderator

Re: Betreff: Micro Aussetzer mit dem Lifestyle 650 System

Hallo @BoSeNooP,

 

vielen Dank für Deine weiteren Posts. Es tut mir leid zu hören, dass die Aussetzer wieder da sind!

 

Sag mir bitte, ob der Reset etwas bringt.

 

Grüße

-    Ben

BoSeNooP
Vernehmlich und verfechtend!
  • 0
  • 12
  • 0
Registered since

Aug 23, 2019

Re: Betreff: Micro Aussetzer mit dem Lifestyle 650 System

Die Aussetzer sind nach wie vor da. Ca alle 10 bis 15 min kommt der Aussetzer. Ich weiß nun auch nicht mehr weiter.

Moderator

Re: Betreff: Micro Aussetzer mit dem Lifestyle 650 System

Hallo @BoSeNooP,

 

danke für Deine Antwort.

 

Dann gehe ich nochmal alle Posts von Dir durch, die Du bisher veröffentlicht hast, damit ich schauen kann, was wir noch nicht ausprobiert haben.

 

Ich werde dann auf Dich zurückkommen.

 

Beste Grüße

-    Ben

Moderator

Re: Betreff: Micro Aussetzer mit dem Lifestyle 650 System

Hallo nochmal @BoSeNooP,

 

ich bin alles nochmal durchgegangen und habe erstmal einige weitere Vorschläge:

 

   1. Kommen die Tonaussetzer auch vor, wenn Du das HDMI-Kabel zwischen der Lifestyle 650 und dem Samsung TV durch ein optisches Kabel (Toslink) ersetzt?

 

   2. Manche Kunden konnten solche Probleme beheben, indem sie den TV-Hersteller angerufen und um das Zurücksetzen der HDMI-Ports im Fernseher gebeten haben. Brint das in Deinem Fall etwas? Gleichzeitig würde ich an Deiner Stelle den Hersteller um die neueste TV-Firmware bitten;

 

   3. Es gibt ggf. einen vollständigeren HDMI-Reset, der wie folgt durchgeführt wird:

 

      a. CEC in der Lifestyle 650 zunächst deaktivieren;
      b. Fernseher, Lifestyle 650 und andere angeschlossene Geräte ausschalten;
      c. Alle Geräte vom Strom trennen;
      d. Alle HDMI-Kabel an beiden Enden trennen;
      e. 5 Minuten warten;
      f. Fernseher anschließen und wieder einschalten;

      g. Weitere Geräte anschließen und wieder einschalten;
      h. Lifestyle 650 anschließen und wieder einschalten;
      i. Erst dann die HDMI-Kabel wieder anschließen (an beiden Enden);
      j. CEC in der Lifestyle 650 erneut aktivieren (bitte die Einstellung "alternativ ein" auswählen);
     k. Wie verhält sich nun der Ton?

 

Ich freue mich auf Deine Antwort!

 

Beste Grüße

-    Ben