Highlighted
Dee_Kay
Leise und leicht leistend!
  • 1
  • 4
  • 0
Registered since

Oct 2, 2019

Probleme mit Ton und CEC mit Soundbar 700 und SONY Bravia OLED AF9 über HDMI

Hallo zusammen,

 

ich bin seit kurzem Besitzer einer Soundbar 700 mit Bass moudule 700 und Surround Speakers 700 und betreibe diese zusammen mit einem SONY Bravia AF9 OLED-TV aus der Master Series.

 

Soundbar und TV (eARC) sind per HDMI verbunden, Bravia-Sync, CEC etc. sind aktiviert.

 

Nun das Problem:

Der Fernseher findet die Soundbar in 99% der Fälle nicht, bzw. ist keine Kommunikation über CEC möglich. Es erfolgt zwar eine Tonausgabe, jedoch muss ich beide Geräte hierzu einzeln anschalten; eine Lautstärkeregelung ist nicht möglich. Der Fernseher hat ja einen HDMI 2.1 Ausgang, die Soundbar soweit ich weiß jedoch (erst) einen 2.0. Ich habe diverse HDMI-Kabel ausprobiert, jedoch ohne Erfolg, obwohl es sich jeweils um hochwertige Kabel mit Ethernet handelt (ja, auch das mitgelieferte Kabel von BOSE war dabei).

 

Ich hatte vorher einen Pioneer Receiver am selben TV laufen, dort waren alle Funktionen (ARC/CEC) mit den vorhandenen HDMI Kabeln in vollem Umfang nutzbar.

 

Sowohl am TV als auch in der BOSE Music App, habe ich alle nur denkbaren Optionen ausprobiert, jedoch ohne Erfolg.

 

Tritt der 1%ige Fall ein, dass der TV die Soundbar erkennt, ist das nach Aus- und EInschalten meist nicht mehr der Fall...

 

Ich starte heute noch einen neuen Versuch, mit einem HDMI 2.1 Kabel mit Ultra High Speed Ethernet (48GBit), vielleicht hängt es ja damit zusammen...

 

Weiß sonst jemand eine Lösung für mein Problem?

6 ANTWORTEN 6
Moderator

Re: Probleme mit Ton und CEC mit Soundbar 700 und SONY Bravia OLED AF9 über HDMI

Hallo @Dee_Kay,

 

vielen Dank für Deinen ersten Post in der Bose Community!

 

Vielen Dank auch für die Mühe, die Du Dir bisher gegeben hast. Ich nehme an, dass Du die CEC-Einstellung "CEC alternativ" in der Soundbar 700 (also in der Bose Music App) ausprobiert hast?


Es stimmt, dass der HDMI-Port der Soundbar 700 "HDMI 2.0b" ist. Ich bin allerdings erstmal nicht überzeugt, dass das eine Rolle spielt.

 

Kannst Du mir sagen, ob Du die Firmware des Sony Fernsehers und der Soundbar aktualisiert hast? Es könnte sogar notwendig sein, mit Sony zu telefonieren und um die neueste Firmware zu bitten, statt übers Fernsehmenü die neueste Firmware zu installieren.

 

Andernfalls kannst Du - wenn Dein Fernseher das zulässt - testweise die HDCP-Einstellung von "automatisch" auf "2.2" ändern.

 

Über eine Rückmeldung zum Ergebnis Deines Versuchs mit dem HDMI 2.1 Kabel mit 48GBit würde ich mich auch freuen.

 

Beste Grüße

-    Ben - Bose Support

Dee_Kay
Leise und leicht leistend!
  • 1
  • 4
  • 0
Registered since

Oct 2, 2019

Re: Probleme mit Ton und CEC mit Soundbar 700 und SONY Bravia OLED AF9 über HDMI

Hi Ben,

 

Danke für die Tipps uns Anregungen.

 

Die Firmware ist auf beiden Geräten auf dem neuesten Stand.

 

Die CEC Steuerung hatte ich auch auf "alternativ" gestellt, hat leider nichts geändert...

 

Der Test mit dem HDMI 2.1 Kabel ist leider auch nicht erfolgreich verlaufen.

 

Ich werde aml versuchen, mit dem SONY Support in Kintakt zu treten.

 

Viele Grüße

Dee_Kay
Leise und leicht leistend!
  • 1
  • 4
  • 0
Registered since

Oct 2, 2019

Re: Probleme mit Ton und CEC mit Soundbar 700 und SONY Bravia OLED AF9 über HDMI

Das ging nun schnell, Software ist wie schon vermutet auf der aktuellesten Version.

 

HDCP ist auf 2.2 gestellt, oder wie das bei SONY heißt, HDMI optimiert.

 

Jetzt kommt wenigstens wieder Ton, CEC-Steuerung ist aber weiterhin nicht möglich.

Moderator

Re: Probleme mit Ton und CEC mit Soundbar 700 und SONY Bravia OLED AF9 über HDMI

Hallo @Dee_Kay,

 

vielen Dank für Deine weitere Mühe! Es freut mich, dass es nun mindestens Ton gibt.

 

Um das Problem umzugehen, dass Du den Fernseher über CEC immer noch nicht steuern kannst, habe ich einen weiteren Vorschlag. Kannst Du mir sagen, ob Du in der Bose Music App (unter "Einstellungen") die Bose Fernbedienung so programmiert hast, dass sie Deinen Fernseher steuert?

 

Ich nehme schon mal an, dass Du das gemacht hast, möchte aber sicher sein.

 

Wie ist es denn jetzt, wenn Du die beiden Geräte (Fernseher und Soundbar 700) separat einschaltest? Ist über CEC immer noch keine Steuerung möglich?

 

Beste Grüße

-    Ben

Dee_Kay
Leise und leicht leistend!
  • 1
  • 4
  • 0
Registered since

Oct 2, 2019

Re: Probleme mit Ton und CEC mit Soundbar 700 und SONY Bravia OLED AF9 über HDMI

Hi Ben. 

Fernbedienung ist eingerichtet. Funktioniert immer noch nichts. 

Jetzt hat der Ton zusätzlich permanente Aussetzer, etwa alle 2 Sekunden. 

wenn ich mich im Forum hier so umsehe, scheinen ja mehrerer Leute Probleme mit aktuellen ARCs zu haben...

Moderator

Re: Probleme mit Ton und CEC mit Soundbar 700 und SONY Bravia OLED AF9 über HDMI

Hallo @Dee_Kay,

 

danke für Deine Antwort. Schade, dass es nun auch Tonaussetzer gibt!

 

Ich schlage dann erstmal vor, dass wir das HDMI-Kabel an beiden Enden trennen und es durch ein optisches Kabel (Toslink) ersetzen. Hast Du dann einen "sauberen" Ton?

 

Da Du die Bose Fernbedienung über die App programmiert hast, solltest Du Deinen Fernseher und Deine Soundbar mit der einen Fernbedienung steuern können.

 

Wenn das alles funktioniert, haben wir mindestens einen Workaround. Ich freue mich auf Deine Rückmeldung.

 

Grüße

-    Ben