Highlighted
Teilnehmer/in
  • 0
  • 4
  • 0
Registered since

Jul 31, 2020

Soundbar 700 lispelt blechern

Wir wollten mit unserer neuen Soundbar 700 unsere TV-Tonanlage modernisieren. Bisher hören wir über selbstgebaute Dreiwegelautsprecher, die gut 20 Jahre alt sind. Wir haben die Soundbar kalibriert und Höhen/Tiefen/Balance/Adaptiq ausgetestet. Dialogmodus ist aus. Aber S-Laute lispeln und der gesamte Klang ist blechern und flach. Das ist Bose nicht angemessen. Unsere alten Boxen gewinnen um Längen. Übrigens klingt die Soundbar auch deutlich schlechter als unsere beiden Sonos Play:1 .

 

Frage: gibt es weitere Ansatzpunkte zur Klangverbesserung? Gezielte Updates? Tricks?

Bose hat einen Super-Ruf und die Soundbar 700 hat allseits so viele gute Bewertungen, dass es das hier doch noch nicht gewesen sein kann. Oder?

6 ANTWORTEN 6
Highlighted
Experte/-in
  • 324
  • 907
  • 32
Registered since

Sep 13, 2017

Betreff: Soundbar 700 lispelt blechern

Mit welchem Fernseher ist die Soundbar wie verbunden ?

Highlighted
Teilnehmer/in
  • 0
  • 4
  • 0
Registered since

Jul 31, 2020

Betreff: Soundbar 700 lispelt blechern

Hi, Franky51!

Der Fernseher ist Sony KD65XD8577.  (Software-)Version 7.0. Der Fernseher ist mit der Soundbar über HDMI ARC Kabel verbunden. 

 

Highlighted
Experte/-in
  • 324
  • 907
  • 32
Registered since

Sep 13, 2017

Betreff: Soundbar 700 lispelt blechern

Hast mal einen optischen Ausgang am Fernseher versucht ?

Bzw. mit den HDMI-Einstellungen experimentiert ? Bei Bose heisst das CEC, bei Sony nennt man das,glaub, Bravia. Daran erkennt man schon, dass es hier keinen Standard gibt und jeder Hersteller ein bissel was dran verändert.

Highlighted
Teilnehmer/in
  • 0
  • 4
  • 0
Registered since

Jul 31, 2020

Betreff: Soundbar 700 lispelt blechern

Vielen Dank für den Tipp! Mit dem optischen Kabel ist der Klang immerhin akzeptabel. Vor allem sind die Filme wieder lippensynchron. Gerade probieren wir noch, ob es mit beiden Audiospuren besser klingt als mit einer. Komischerweise schien es auf Anhieb so. Unter dem Strich ist der Klang nach wie vor leicht rumpelig und dumpf. Übrigens auch bei Musiktiteln. Da ist der Vergleich zu Play:1 deutlich. 

Dient CEC auch dem Klang oder nur der gemeinsamen Steuerung von Geräten?

Noch wichtiger: gibt es einen differenzierteren Equalizer als den in der App (Höhen-Tiefen-Balance)?

Schöne Grüße aus HH!

Highlighted
Moderator

Re: Betreff: Soundbar 700 lispelt blechern

Hallo @Kir,

 

vielen Dank für Deine Rückmeldung.

 

CEC (Consumer Electronics Control) dient der gemeinsamen Steuerung von Geräten, ja. Abgesehen von den Toneinstellungen in der Bose Music App gibt es keinen anderen Equalizer, den wir seitens Bose anbieten.

 

Natürlich kann man auch mit der Positionierung seiner Lautsprecher bzw. Bassmodule experimentieren, bis man einen Sound erzielt hat, der einem gut gefällt. Auch sollte man ADAPTiQ durchführen, diesen Vorgang kennst Du aber schon.

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Highlighted
Teilnehmer/in
  • 0
  • 4
  • 0
Registered since

Jul 31, 2020

Re: Betreff: Soundbar 700 lispelt blechern

Danke für die Informationen!