Highlighted
Still und startend!
  • 0
  • 2
  • 0
Registered since

May 18, 2020

Soundbar 700 und Philips OLED 804

Hallo zusammen 

wir haben die oben genannten Komponenten

Nun schaltet sich nachts der TV automatisch ein woran kann dies liegen verbunden mit optischem Kabel Softwareaktuallisierung ist am TV ausgeschalten

Danke

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Moderator

Re: Soundbar 700 und Philips OLED 804

Antwort vom Themenersteller akzeptiert gewählt von alex326

@alex326

Hallo Alex,

vielen Dank für Deinen ersten Post in der Bose Community! Herzlich willkommen bei uns.

Da Deine Soundbar 700 nicht per HDMI-, sondern per optisches Kabel mit dem Fernseher verbunden ist, schließe ich Probleme über HDMI-CEC aus.

Die - für meine Begriffe - einzige Möglichkeit kann sein, dass die Soundbar 700 ungewollt ein Signal per IR (Infrarot) an den Fernseher sendet, was den Fernseher dann einschaltet.

In diesem Sinne würde ich die Soundbar 700 und den Fernseher ausschalten und stromlos machen. Nach mindestens 5 Minuten schließt Du beide Geräte wieder an. Das entspricht alles einem einfachen "Stromreset".

Hoffentlich behebt das das Problem und der Fernseher - auch nach Neuverbindung mit dem Strom - sollte nun nachts aus bleiben.

Wenn das nicht der Fall ist, könnte das Problem ja auch an der Bose Fernbedienung liegen. Ich nehme an, dass Du unsere Universalfernbedienung programmiert hast, um Deinen Fernseher zu steuern? Oder hast Du hast nicht gemacht?

Es kann nämlich sein, dass die Fernbedienung ungewollt ein Signal an die Soundbar sendet, die dann wiederum ein Signal an den Fernseher sendet, das den Fernseher dann einschaltet.

Was passiert denn, wenn Du in der Fernbedienung die Batterien austauschst?

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

2 ANTWORTEN 2
Highlighted
Moderator

Re: Soundbar 700 und Philips OLED 804

Antwort vom Themenersteller akzeptiert gewählt von alex326

@alex326

Hallo Alex,

vielen Dank für Deinen ersten Post in der Bose Community! Herzlich willkommen bei uns.

Da Deine Soundbar 700 nicht per HDMI-, sondern per optisches Kabel mit dem Fernseher verbunden ist, schließe ich Probleme über HDMI-CEC aus.

Die - für meine Begriffe - einzige Möglichkeit kann sein, dass die Soundbar 700 ungewollt ein Signal per IR (Infrarot) an den Fernseher sendet, was den Fernseher dann einschaltet.

In diesem Sinne würde ich die Soundbar 700 und den Fernseher ausschalten und stromlos machen. Nach mindestens 5 Minuten schließt Du beide Geräte wieder an. Das entspricht alles einem einfachen "Stromreset".

Hoffentlich behebt das das Problem und der Fernseher - auch nach Neuverbindung mit dem Strom - sollte nun nachts aus bleiben.

Wenn das nicht der Fall ist, könnte das Problem ja auch an der Bose Fernbedienung liegen. Ich nehme an, dass Du unsere Universalfernbedienung programmiert hast, um Deinen Fernseher zu steuern? Oder hast Du hast nicht gemacht?

Es kann nämlich sein, dass die Fernbedienung ungewollt ein Signal an die Soundbar sendet, die dann wiederum ein Signal an den Fernseher sendet, das den Fernseher dann einschaltet.

Was passiert denn, wenn Du in der Fernbedienung die Batterien austauschst?

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Highlighted
Still und startend!
  • 0
  • 2
  • 0
Registered since

May 18, 2020

Re: Soundbar 700 und Philips OLED 804

Danke eben erst gelesen werde ich nacher mal probieren