abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Hinweis

Neue Bose-Earbuds!

Bitte beachten Sie unsere heutige Ankündigung einiger Neuzugänge in der Bose In-Ear-Kopfhörerfamilie!
Bose QuietComfort Kopfhörer & Bose Sport Kopfhörer
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Sumsy85
Teilnehmer/in
  • 0
  • 5
  • 0
Registered since

Jul 9, 2021

Bospe Sport Earbuds

wollte meine neuen Bose Sport Earbuds nun auch beruflich nutzen, nachdem Bluetooth mit Applegeraten super funktioniert und auch die Tonqualität großartig ist - auch wenn mich der Sprachassistent/Siri, auch wenn am Apple gerät deaktiviert, irrsinnig nervt, denn deaktiviert man Siri, ist der Sprachassitent an, der beim Richten des rechten Earbuds einfach irgendjemanden meiner Telefonkontakte anruft & man kann es nichtmal abbrechen am iPhone....

 

Aber gut, zurück zum eigentlichen Thema. Jedes Mal, egal welche Toneinstellunge ich beim HP Notebook treffe, höre ich bei - ausschließlich - MS Teams Calls ein rauschen und monotones Läuten.

 

Damit sind die Kopfhöhrer für MS Teams anrufe absolut unbrauchbar und auch untragbar - hab alles versucht, einstellungen in MS Teams - hab sogar nur Audio über die Bose Sport Earbuds laufen lassen, aber auch das half nichts, Einstellungen in MS Teams geändert, Toneinstellungen des HP Notebooks selbst, aber die Dinger quietschen und rauschen fröhlich weiter.

 

Irgendein Vorschlag, wie ich dies beheben kann, ohne irgendetwas am Firmenlaptop herunterladen zu müssen - da mir auf diesem die Adminrechte fehlen und externe Software, die nicht genehmigt ist, nicht heruntergeladen werden können?

 

Herzlichen Dank für Euren Support.

 

LG

Vero

8 ANTWORTEN 8
Alex_S
Moderator

Re: Bospe Sport Earbuds

Hallo @Sumsy85,

 

 

vielen Dank für deinen ersten Communitybeitrag!

 

Es tut mir leid zu hören, dass du Probleme mit deinen Sport Earbuds hast.

 

Du hast ausschließlich Probleme mit Teams?

 

Andere Programme, wie Skype, funktionieren über deinen PC?

 

 

Liebe Grüße

Sumsy85
Teilnehmer/in
  • 0
  • 5
  • 0
Registered since

Jul 9, 2021

Re: Bospe Sport Earbuds

Hallo Alex_S,

 

Skype ist bei uns im Unternehmen nicht in Verwendung, werde es aber über meinen privaten PC gerne testen und dann gerne auf deine Frage zurückkommen.

 

LG

Veronina

Sumsy85
Teilnehmer/in
  • 0
  • 5
  • 0
Registered since

Jul 9, 2021

Re: Bospe Sport Earbuds

Hallo Alex_S,

 

die Tonqualität wurde mit anderen Anwendungen - WhatsApp, Skype - getestet und funktionieren super, außer mit MS Teams.

 

LG

Veronika

Alex_S
Moderator

Re: Bospe Sport Earbuds

Hallo @Sumsy85,

 

 

an sich hört es sich nicht so an, als läge das Problem hauptsächlich an den Kopfhörern, da es mit anderen Applikationen gut funktioniert.

 

Sind denn die Bluetooth Treiber auf dem neuesten Stand?

 

 

Liebe Grüße

Sumsy85
Teilnehmer/in
  • 0
  • 5
  • 0
Registered since

Jul 9, 2021

Re: Bospe Sport Earbuds

Hallo Alex_S,

 

ja die Treiber und die Bose SportEarbuds sind alle auf dem neuesten Stand.

 

nachdem ich privat keine anderen Gerte habe, außer Apple, wurden sämtliche Querchecks auf einem MacBook Pro, einem iPad, iPhone (12), gemacht & hier funktionieren die Kopfhörer ohne Probleme - auch mit MS Teams - kein Rauschen oder Piepsen - durch die Bank nicht.

 

Das Rauschen besteht bei den Kopfhörern immer, sobald sie an das HP Notebook gekoppelt sind. Es rauscht inzwischen permanent durch.

 

Das Pfeifen konnte ich abstellen, indem ich unter Playback (Sound & Control Panel) die Headphones deaktiviert habe und nur das Headset der Bose Kopfhörer behalten habe, nachdem ich auf dem HP Nitebook keine Musik hören werde, sondern diese ausschließlich für MS Teams verwenden will & werde.

 

Das Rauschen (monoton vorhanden, sobald die Kopfhörer mit dem HP Notebook verbunden sind) verschwindet auch, wenn ich unter Sound beim Output auf Manage Sound Services klicke & geöffnet lasse.

 

 Erhalte ich jedoch eine Mail - Ton bei Mailerhalt ist an - kommt das Fiepen & Rauschen kurz wieder, bis der Ton des eingehenden Mails vorbei ist.

 

Selbiges bei MS Teams Nachrichten, wenn ich MS Teams nicht aktiv nutze - Ton als Info eine neue Nachricht erhalten zu haben - Rauschen & Fiepen bleibt, bis ich zu MS Teams wechsle & in die Textzeile klicke.

 

das HP Notebook ist ein Elitebook mit einem Core i5 v Pro Prozessoe mit Windows 10.

 

irgendeine Idee, welche Einstellungen getroffen werden müssen, um das zu beheben?

 

herzlichen Dank.

 

LG

Veronika 

 

 

Ben_E
Moderator

Re: Bospe Sport Earbuds

@Sumsy85

 

Guten Morgen Veronika,

 

vielen Dank für Deine bisherigen Posts. Ich habe mir alles durchgelesen und einige weitere Ideen.

 

Nur damit es für mich klar ist - funktionieren alle anderen Tonquellen im HP Notebook? Also z.B. YouTube, Windows Media Player, usw.? Oder gibt es auch hier ein Rauschen?

 

Du hast folgendes geschrieben: "Das Rauschen besteht bei den Kopfhörern immer, sobald sie an das HP Notebook gekoppelt sind. Es rauscht inzwischen permanent durch." Meinst Du, dass das Rauschen auch auftritt, wenn Du z.B. Dein iPhone 12 verwendest, nur weil Dein HP Notebook ebenfalls verbunden ist?

 

Ich habe online geforscht und weitere Beschwerden zum Thema MS Teams und Bluetooth-Headphones gefunden. Du scheinst also nicht der einzige Kunde zu sein, der diese Beschwerde hat. Auch Nicht-Bose-Kunden haben sich beschwert.

 

Eine Sache, die wir ausprobieren können: bitte Dein Notebook stromlos machen, also bitte das Ladegerät abstecken, während Du MS Teams verwendest. Führt das eine Verbesserung herbei? Es sollen nur die Headphones mit dem Laptop verbunden sein.

 

Sprachsteuerung

 

Auch wollte ich das Thema Sprachsteuerung kurz ansprechen. Unsere Entwickler wissen, dass sich manche Kunden eine komplette Deaktivierung der Sprachsteuerung wünschen, dieses Feature Request wird also für die Zukunft berücksichtigt.

 

Ich möchte allerdings sicherstellen, dass Du die Headphones korrekt verwendest? Hier eine Übersicht von den Touch-Funktionen:

 

https://www.bose.de/de_de/support/articles/HC2648/productCodes/sport_earbuds/article.html

 

Es tut mir leid, dass die Übersetzungen z.T. unglücklich gewählt sind. Bei Fragen kannst Du Dich gerne melden 🙂

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Sumsy85
Teilnehmer/in
  • 0
  • 5
  • 0
Registered since

Jul 9, 2021

Re: Bospe Sport Earbuds

Hallo Ben_E,

 

herzlichen Dank für deine Rückmeldung!

 

Kopple die Bose Sport Earbuds immer nur mit einem Gerät - dh. entweder nur mit einem meiner beiden iPhones (12/6s), meinem iPad oder eben im Home Office mit dem HP Notebook - aber nie mit mehr als einem Gerät.

 

Das Notebook hängt die die meiste Zeit nicht am Strom.

Habe die Kopfhöhrer mal aus der Liste gelöscht & neu gekoppelt, damit ist jetzt mal das allgemeine Rauschen weg.

 

alle anderen Tonquellen funktionieren, da man für die Musikwiedergabe „Headphones“ in der Audioausgabe wählt.

 

bei MS Teams muss man für die Audioausgabe „Headset“ auswählen.

 

Kaum in MS Teams eingewählt (nach dem YouTube etc Test via „Headphones“) am HP Notebook, kommt in Teams keinerlei Ton, auch wenn in allen Sound Settings „Headset“ (automatisch) hinterlegt ist.

 

Damit müsste ich nun meine Telco via den Notebooklautsprechern anhalten.

 

Habe nun einen Neustart des Laptops vorgenommen, allerdings hat das nichts geholfen 😞

 

Keinerlei Audio, trotz pairing & Verbindung möglich.

 

also disconneted & bei verbunden, aber nicht neu gepaired.

 

jetzt geht die Audiospur (Bose Headphones & nicht Bose Headset) wieder für YouTube und co.

 

allerdings hab ich nach wie vor Audioprobleme via Bose Headset in MS Teams - kein Ton, auch wenn die Notebook Sound Settings & MS Teams Settings auf Bose Headset gestellt sind.

 

Stelle ich auf Headphones Bose um (Laptop Sound Einstellungen) ist in Teams der Ton wieder da & man glaube es nicht, ohne Rauschen, allerdings kann ich beim Microphone (MS Teams) nur das Mikrophon des Laptops auswählen, da Headset Bose nicht funktioniert.

 

Öffne ich dabei die Sound Settings - Sound Control Panel - sehe ich allerdings unter Playback (Audiospur eingehend), dass während des MS Teams Calls, dass hier die Headphones genutzt werden & unter  Recording (Mikrophon), entgegengesetzt der MS Teams Einstellungen (Laptop Mikrophon), Headset genutzt wird & auch die Sprachleiste daneben grün anschlägt.

 

Entferne ich mich jedoch während eines Teams Gespräches, bin ich für die Callteilnehmer immer leider zu hören & es ist eindeutig, dass die Lautsprecher des Laptops (wie in Teams abgebildet) verwendet werden & nicht, wie in den Soundsetrings zu sehen, das Bose Headset.

 

Die Headset Option von den Bose Kopfhörern bekomme ich nicht (mehr) zu laufen, dafür aber ist das Rauschen weg.

 

Optimal ist es jedoch nicht, denn ich will mich ja neben Calls auch mal vom Laptop entfernen wollen, ohne den Verlust der Tonqualität & würde daher sehr gerne auch die Bose Kopfhörer als Mikrophon (Headset) verwenden wollen.

 

LG

Veronika

Ben_E
Moderator

Re: Bospe Sport Earbuds

@Sumsy85

 

Guten Morgen Veronika,

 

danke auch für Deine ausführliche Rückmeldung 🙂

 

Okay, dass die Sport Earbuds immer nur mit einem Gerät gekoppelt sind, habe ich verstanden.

 

Das mit MS Teams ist tatsächlich merkwürdig, vor allem, da es bei anderen VoIP-Programmen bzw. -Apps keine Probleme gibt. Wie gesagt, scheint das Problem Microsoft bekannt zu sein, nur bleibt eine Lösung erstmal aus.

 

Die beste Zwischenlösung wäre tatsächlich die Verwendung des Laptop-Mikrofons - auch wenn das nicht ideal ist, weil Du Dich gerne bewegen würdest, während Du telefonierst.

 

Mein bester Vorschlag ist zzt. die Erstellung eines Tickets für unser Entwicklungsteam - d.h. ich würde alles im Thread zusammenfassen und für Dich weiterleiten. Unsere Entwickler haben dann mglw. weitere Ideen.

 

Wenn Du dafür bist, möchte ich Dich um eine PN (Privatnachricht) bitten, damit wir den Vorgang starten können. Hier geht's zur PN:

 

https://community.bose.com/t5/notes/privatenotespage/tab/compose/note-to-user-id/47613

 

Ich bitte um folgende Infos:

 

   1. Vor- und Nachname;
   2. E-Mail-Adresse;
   3. Telefonnummer;
   4. Privatadresse;
   5. die Produktfarbe, die Du hast;

   6. Die 17-stellige Seriennummer Deiner Headphones (in der Bose Music App zu finden);

   7. ob Du Werbung von Bose erhalten möchtest? Du kannst unsere Werbung jederzeit bestellen oder abbestellen.
 

Vielen Dank und beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!