Bose Music App Update – 8. Juni 2021

Community_Admin_DE
Moderator
Moderator

Am 8. Juni 2021 wurde ein neues Update für die Bose Music App über den Apple App Store und den Google Play Store den Kunden zur Verfügung gestellt, für die automatische Updates aktiviert sind. Das Update wird in Phasen eingeführt, man erhält es je nach Plattform und Region also möglicherweise erst am Donnerstag, den 10. Juni.

 

Android-Nutzer müssen noch warten, bis ihr Gerät Teil der Einführung wird. Möglicherweise muss man sein Gerät neu starten, um die App zu aktualisieren. Bei Schwierigkeiten ruft man diese Seite auf.

 

iOS-Kunden, die das Update sofort erhalten möchten, können zum App Store gehen und es manuell herunterladen. Bei Schwierigkeiten ruft man diese Seite auf. Kunden, die die App zum ersten Mal herunterladen, erhalten natürlich die neue App.

 

Versionshinweise:

  • iOS: 4.5.4
  • Android:  4.5.4

Hinweise zum Release

  • Schließt Du Zubehörlautsprecher an Deine Soundbar an? Wir haben die Anweisungen deutlicher und einfacher gemacht

 

Smart home firmware update wire.jpg

 

  • Wir haben die Möglichkeit hinzugefügt, Deine Marketingkommunikation von Bose zu verwalten. Siehe den Artikel hier
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die App bei der Ersteinrichtung eines neuen Smart-Lautsprechers abstürzte, bevor man den Bildschirm zur Einrichtung des Sprachassistenten erreichte
  • Es wurden Fehler behoben und allgemein aufgeräumt.

 

Android

  • Wir haben es einfacher gemacht, den Google Assistant zu Deinen Lautsprechern hinzuzufügen. Einfach Dein Bose Music-Konto während der Lautsprechereinrichtung mit Deinem Google-Konto verknüpfen und schon kann es losgehen!

 

iOS

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem man nach dem Versuch, einen zusätzlichen Lautsprecher hinzuzufügen, zum Bildschirm "Einstellungen" zurückgeführt wurde und die App den Lautsprecher dann nicht finden konnte.

 

Kompatible Betriebssystemversionen  

 

  • Android: 7.0 und neuer
  • iOS: 12 und neuer