Neue Community-Features!

Hallo zusammen,

 

neulich haben wir einige Änderungen an der Bose Community vorgenommen, die sich auf die Erstellung neuer Themen und Antworten beziehen.

 

Board-Beschreibungen

Wenn Du auf den Button "Neues Thema" klickst und ein Board auswählst, wird nun eine Beschreibung des von Dir ausgewählten Boards angezeigt.

 

Neue Features 1.png

 

Hiermit kann sichergestellt werden, dass das von Dir ausgewählte Board das richtige für Dein Anliegen ist. Bitte die Beschreibung daher sorgfältig durchlesen!

 

Vorausgefüllter Text

Eine weitere Änderung, die wir vorgenommen haben, besteht darin, dass beim Erstellen eines neuen Themas bereits Text im Textfeld steht.

 

Neue Features 2.png

 

Ein Teil dieses Textes ist eine Erinnerung an die Best Practices der Community, bevor Du ein neues Thema erstellst. Wir haben jedoch auch eine Vorlage hinzugefügt, die Du ausfüllen kannst, wenn Du uns ein Problem meldest. Auf diese Weise kannst Du sicherstellen, dass die Community-Mitglieder und unsere Moderatoren über alle erforderlichen Informationen verfügen, um Dein Problem zu verstehen und zu beheben. Sollte es sich herausstellen, dass das Problem von unseren Entwicklern untersucht werden muss, stehen uns dann viele erforderliche Details zur Verfügung.

 

Und wenn der vorausgefüllte Text nicht auf Deinen Beitrag zutrifft, kannst Du ihn einfach löschen und das veröffentlichen, was Du willst!

 

Wir haben diese Funktion auch für Antworten hinzugefügt, allerdings nur zur Erinnerung.

 

Wir hoffen, Du wirst diese Änderungen genießen und wir hätten gerne ein Feedback von Dir! Bitte  diesen Beitrag unten kommentieren und uns Deine Meinung zu den Änderungen mitteilen. Wir werden den vorausgefüllten Text basierend auf den angezeigten Posts und dem von Dir bereitgestellten Feedback weiter verbessern.

 

Und zur Erinnerung: wenn Du Mitglied bist, dessen Rang Kollaborateur/in oder höher ist, so kannst Du unter "Erste Schritte" auf unser Feedback-Forum zugreifen, um Deine Gedanken dazu zu äußern, wie wir die Bose Community noch besser gestalten können.

 

Vielen Dank!