Wir stellen die Bose Smart Soundbar 300 vor!

Community_Admin_DE
Moderator
Moderator

Soundbar 300.png

 

 

 

Die neue Bose Smart Soundbar 300 bietet einen geräumigen Sound, klare Dialoge und satte Bässe für Deine Filme, Musik und Spiele an. Mit integrierten Sprachassistenten und der exklusiven Bose Voice4Video™-Technologie können jetzt Vorgänge, die üblicherweise mehrere Schritte erfordern, mit einem einfachen Sprachbefehl ausgeführt werden. Es ist schnell, einfach und leicht genug, damit jeder davon profitieren kann.

 

 

Soundbar 300 Text.png

 

 

Die Smart Soundbar 300 kann hier erworben werden:

 

Deutschland  |  Österreich  |  Die Schweiz

 

Viele Grüße

6 Kommentare
GKI
Participant

Warum kann mann die Bose Smart soundbar 300 nicht bei Amazon Deutschlan kaufen? 

Wann ist sie dort erhältlich? Bitte genaues Datum!

VG

 

0 Kudos
Andi1973
Still und startend!

Hallo,

weiß jemand wie man Voice4Video benutzt und einrichtet. Kann im Netz leider keine Hilfe finde.

Habe die Bose Soundbar 300 und Voice4Video mit der Bose App eingerichtet, aber es passiert nix.

Keine Aktivität von Alexa, Sie weiß nicht was sie machen sollund ich auch nicht.

Danke Gruß

Andi1973

0 Kudos
Community_Admin_DE
Moderator
Moderator

Hallo @Andi1973,

 

vielen Dank für deinen ersten Community Beitrag!

 

Während der anfänglichen Einrichtung kannst Du mit dem Prozess fortfahren, Alexa so zu konfigurieren, dass die Kanäle auf einer Kabel- oder Satellitenbox gewechselt werden, und den TV-Eingang nach Bedarf ändern.

 

Du kannst in der App unter den Geräteeinstellungen und der Option "Sprachassistent" Alexa auswählen und dort unter "Geräte" schauen, ob Dein TV oder die Satellitenbox gespeichert ist.

Sollten die benötigten Geräte nicht unter den Geräten aufgelistet sein, kannst du auf HDMI Input klicken und dort die Quellen auswählen.

 

Auch ist es wichtig, dass Du in der Alexa App den "Bose Nicht für SoundTouch" Skill aktivierst.

 

 

Beste Grüße

 

0 Kudos
davidacic
Still und startend!

Liebes Bose Team,

 

ich habe die Bose Smart Soundbar 300 sowie das Bass Module 500 erworben.

Bei der Konfiguration der Soundbar ist ein Update erforderlich, welches seit bereits mehr als 8 Stunden nicht finalisiert werden kann.

In der App erhalte ich die Meldung "Update wird vorbereitet..." (siehe Screenshot) - Leider kann ich keinerlei Einstellungen durchführen und somit auch das Bass Module nicht über die App mit der Soundbar verbinden.

 

BoseApp.PNG

 

Leider sehr ärgerlich, da ich die Konfiguration nun nicht abschließen kann und die wesentlichen Funktionen somit auch nicht nutzen kann.

 

Fehlerbehebungen, die ich versucht hatte:

  • Produkt entfernen und neu hinzufügen
  • Soundbar zurücksetzen über die mitgelieferte Fernbedienung
  • Bose App gelöscht und neu installiert

 

Folgende iOS-Version nutze ich: 14.2 und die Bose App hat Version 4.1.1
Was kann ich tun, damit das Update endlich durchgeführt wird und ich Zugriff auf alle Funktionalitäten erhalte?

 

Danke vorab & viele Grüße!

0 Kudos
Ben_E
Moderator
Moderator

@davidacic

 

Hallo David,

 

danke für Deinen ersten Post in der Community!

 

Das ist richtig - man kann keinerlei Einstellungen durchführen, während ein Update läuft. Natürlich möchten wir, dass alle Soundbars über die neueste Firmware verfügen.

 

Wenn bei Dir das Update nicht zu Ende geht, dann schlage ich vor, dass Du die Soundbar in den "recovery mode" (Rettungsmodus) setzt, und zwar so (aus dem Englischen übersetzt):

 

   1. Trennen Sie den Lautsprecher vom Stromnetz und warten Sie 30 Sekunden;

 

   2. Schließen Sie den Lautsprecher wieder an die Stromversorgung an;

 

   3. Wenn der Lichtbalken aufleuchtet, führen Sie innerhalb von zehn Sekunden folgende Schritte aus (Tipp: Wechseln Sie nicht schnell die Tasten. Warten Sie eine Sekunde zwischen den Drücken)


      a. Tippen Sie auf dem Lautsprecher einmal auf die Aktionstaste
      b. Tippen Sie einmal auf die Taste Mikrofon aus

      c. Tippen Sie ein zweites Mal auf die Aktionstaste
      d. Tippen Sie ein zweites Mal auf die Taste Mikrofon aus

 

Wissenswertes zu diesem Prozess
 

Die Lichtleiste blinkt grün, um anzuzeigen, dass der Lautsprecher in den Wiederherstellungsmodus (Rettungsmodus) gesetzt wurde. Der Lautsprecher versucht dann, das neueste Update herunterzuladen und zu installieren. Die Lichtleiste scrollt beim Herunterladen weiß von links nach rechts und während der Installation von rechts nach links. Dies kann einige Minuten dauern.

 

Wenn sich die Lichtleiste ausschaltet, schalten Sie den Lautsprecher ein, öffnen Sie die Bose Music App und fügen Sie den Lautsprecher Ihrem Konto hinzu.


Wenn die Lichtleiste nach dem Drücken der vier Tasten nicht grün blinkt, starten Sie den Vorgang neu und tippen Sie 30 Sekunden lang abwechselnd auf die Tasten Aktion und Mikrofon aus.


Wenn der Lautsprecher zuvor noch keine Verbindung zu Ihrem WLAN hergestellt hatte, führen Sie die obigen Schritte aus und versuchen Sie dann, eine alternative Verbindung zum WLAN herzustellen (eine Anleitung stellen wir bei Bedarf zur Verfügung).


Wenn ein roter Lichtbalken angezeigt wird, muss der Lautsprecher gewartet werden.

 

Beste Grüße

0 Kudos
davidacic
Still und startend!

Hi Ben, 

 

perfekt vielen Dank, es hat tatsächlich funktioniert !

 

Grüße

David

0 Kudos