Billy K.
Teilnehmer/in
  • 1
  • 4
  • 0
Registered since

May 6, 2019

Adaptiq Schema und Programmierung des Audiokalibrierungssystems?

Guten Morgen zusammen,

Ich habe mir die Sondbar 700 + Sub zugelegt und gestern alles angeschlossen, installiert und im Vorfeld natürlich auch hier bereits im Forum von Problemen gelesen, was mir sehr geholfen hat, diese direkt zu lösen bzw. zu testen.

Jedoch muss ich ganz klar sagen, ist es sehr enttäuschend, das Adaptiq noch immer nicht korrekt arbeitet.

Ich bin auf meiner Couch gesessen (3-4 Meter Abstand) und habe es via Adaptiq einstellen lassen und der Bass war mir zu wenig, danach bin ich im Abstand von 1. Meter davor am Boden gsessen und erst dann hab ich den Bass auch wirklich auf der Couch nach dem Setup wahrgenommen.
Wärend dem Test selbst kommt der Bass überall eigentlich gut an, leider nach der Einrichtung nicht, nur wenn man direkt davor war hat sich danach der Bass gut angehört.

Meiner Logik nach, müsste das Adaptiq-System doch den Bass, wenn man näher dran sitzt, eher weniger oder leiser machen und nicht, je näher, desto lauter, so ist gestern für mich den Eindruck gemacht und auch die anderen Beschreibungen im Forum weißen darauf hin. Liegt hier ein Programmierfehler vor oder woran liegt es denn eigentlich das diese Kalibrierung noch immer nicht anständig funktioniert bzw. dieses Widersprücliche Verhaltensmuster aufweist?

Freundliche Grüße und schon mal vielen Dank für das Feedback und der Arbeit der Bose Mitarbeiter hier im Forum.
Billy

6 ANTWORTEN 6
ybo
Ratgeber/in
Ratgeber/in
  • 62
  • 181
  • 4
Registered since

Oct 24, 2018

Betreff: Adaptiq Schema und Programmierung des Audiokalibrierungssystems?


@Billy K.  schrieb:


[...] Meiner Logik nach, müsste das Adaptiq-System doch den Bass, wenn man näher dran sitzt, eher weniger oder leiser machen und nicht, je näher, desto lauter, so ist gestern für mich den Eindruck gemacht und auch die anderen Beschreibungen im Forum weißen darauf hin. Liegt hier ein Programmierfehler vor oder woran liegt es denn eigentlich das diese Kalibrierung noch immer nicht anständig funktioniert bzw. dieses Widersprücliche Verhaltensmuster aufweist? [...]


 

Hallo,

 

nach der Logik, wie Du sie oben beschreibst, suche ich auch noch. Wahrscheinlich gibt es aber gar keine. Einzig festzustehen scheint: Durchläuft man die ADAPTiQ-Prozedur so, wie Bose sie empfiehlt, dann erhält man stets zuverlässig ein wirklich übles Ergebnis. Ob das nun auf einem "Programmierfehler" beruht werden wir wohl nie erfahren.

 

Für vernünftige Bass-Ergebnisse benötigt ein aktiver Subwoofer (BM500/700) separate Einstellmöglichkeiten für (a) Lautstärke, (b) Low-Pass und ggf. (c) Phase. Da er die nicht hat, müßten sie in der Bose Music App nachgebildet werden. Und da beginnt wahrscheinlich das Problem. Aber ohne wird das nichts werden.

 

In meiner Wahrnehmung ist es so, daß das Bass Module bei Mehrkanalton die sog. LFE Signale sehr gut auflöst, bei Zweikanalton hingegen die tiefen Töne viel zu schwach darstellt.

 

Gruß ybo

 

Ben_E
Moderator

Re: Adaptiq Schema und Programmierung des Audiokalibrierungssystems?

Hallo zusammen,

 

@ybo - danke wie immer für Deinen Beitrag.

 

@Billy K. - danke für Deinen Post in der Community zur Bass Module 700.

 

Obwohl die meisten Kunden vom von Dir geschilderten Problem nicht betroffen zu sein scheinen, haben wir in der Tat Meldungen von manchen Kunden erhalten, die gemeint haben, dass sie trotz der Tonkalibrierung über ADAPTiQ keinen zufriedenstellenden Bass erzielen konnten.

 

Wenn das bei Dir auch der Fall sein sollte, kann man - wie Du es auch gemacht hast - mit verschiedenen Messpositionen experimentieren. Als Alternative kann man auch ADAPTiQ durchlaufen lassen, bevor man die Bass Module 700 anschließt. Wir haben nämlich Kunden, die mit diesem Vorgang viel zufriedenstellendere Ergebnisse erreicht haben.

 

Wenn Du noch weitere Tipps brauchst, haben wir auch ein anderes Thema hier in der Community, wo Du Unterstützung finden kannst. Das Thema, das ich meine, ist folgendes:

 

https://community.bose.com/t5/Heimkino/Korrekte-Aufstellung-des-Acoustimass-300-Bassmoduls/m-p/10931...

 

Das Acoustimass 300 Bassmodul, das hier genannt wird, ist der Bass Module 700 übrigens gleich.

 

@ybo - unsere Entwicklung arbeitet daran, weitere Features in die Bose Music App zu integrieren, damit man noch mehr Steuerungsmöglichkeiten hat. Weitere Informationen hierzu werden wir veröffentlichen, wenn wir diese von unseren Entwicklern erhalten.

 

Ich hoffe, dass diese Informationen hilfreich sind!

 

Beste Grüße

-    Ben - Bose Support

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Billy K.
Teilnehmer/in
  • 1
  • 4
  • 0
Registered since

May 6, 2019

Re: Adaptiq Schema und Programmierung des Audiokalibrierungssystems?

Danke für das Feedback.

 

Wie kommen Sie darauf das die meisten davon nicht betroffen sind, woher haben Sie diese Erkenntnis?

 

Ich würde mich persönlich freuen, wenn Bose dieses Thmea genauer unter die Lupe nimmt um ihre Produkte und ggf. Software zu verbessern. Das schein mir persönlich jedoch nicht den Eindruck zu machen, woran liegt das, liege ich wohlmöglich falsch oder ist es so, dass dieses spezielle Problem vermeintlich  ignoriert wird?

Freundliche Grüße

Billy Klemm

Ben_E
Moderator

Re: Adaptiq Schema und Programmierung des Audiokalibrierungssystems?

Hallo @Billy K.,

 

danke für Deine Rückmeldung.

 

Natürlich möchten wir die Feedbacks unserer Kunden nicht ignorieren. Damit unsere Entwickler wissen, welche Schwierigkeiten unsere Kunden bei der Einrichtung ihrer Bose-Systeme erfahren, müssen wir im Bose-Konto des Kunden das Anliegen dokumentieren, damit der Technik ein Bericht vorgelegt wird.

 

Das geht am besten, wenn man unseren telefonischen Kundenservice anruft. Da Du aber Deine Erfahrung hier in der Community beschrieben hast, können wir gerne per Privatnachricht die erforderlichen Daten sammeln.

 

Bei Interesse hieran bitte ich um eine PN an die Mods:

https://community.bose.com/t5/notes/privatenotespage/tab/compose/note-to-user-id/47613

 

Vielen Dank und Grüße

-    Ben

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Billy K.
Teilnehmer/in
  • 1
  • 4
  • 0
Registered since

May 6, 2019

Re: Adaptiq Schema und Programmierung des Audiokalibrierungssystems?

Der Link führt leider ins leere, warum wird mein erster Post nicht für soetwas direkt verwendet?
Gerne können evtl. Rückfragen geklärt werden.

Bitte um Feedback

Ben_E
Moderator

Re: Adaptiq Schema und Programmierung des Audiokalibrierungssystems?

Hallo @Billy K.,

 

danke für Deine Rückmeldung.

 

Obwohl unsere Entwickler auch in die Communities reinschauen, gibt es natürlich festgelegte Wege, über die wir die Feedbacks unserer Kunden weiterleiten müssen. Aus diesem Grund habe ich um die PN gebeten, damit wir Deine Daten sammeln und - anhand von den Informationen in Deinen Community-Posts - der Technik den Bericht vorlegen können.

 

Ich habe den Link getestet, bei mir führt er zu einer Seite, wo man eine PN an die Moderatoren schreiben kann. Natürlich muss man eingeloggt sein, wenn man die PN schreiben möchte.

 

Als Alternative kann man eine E-Mail an folgende Adresse schreiben: community_admin_de@bose.com. Ich bitte um folgende Informationen:

 

   1. Vor- und Nachname;
   2. E-Mail-Adresse;
   3. Telefonnummer;
   4. Privatadresse;
   5. Ob Du Werbemails von Bose erhalten möchtest? Wenn ja, möchtest Du die Werbung per E-Mail oder per Post erhalten? Du kannst unsere Werbung jederzeit abbestellen bzw. uns bitten, diese nicht mehr zu schicken;

   6. Die Seriennummer Deiner Soundbar 700 (17-stellig, findest Du am Etikett an der Rückseite der Soundbar).

 

Viele Grüße

-    Ben

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!