Hinweis

das Bose Community-Forum wurde zu einer Zeit eingeführt, in der wir unseren Kunden noch keinen durchgehenden Online-Support anbieten konnten. In den letzten Jahren haben wir jedoch zahlreiche neue Servicekanäle geschaffen, die ein interaktiveres und komplett digitales Erlebnis ermöglichen. Außerdem wurden die Funktionen des „Mein Bose“-Kontos erweitert, sodass den Kunden von Bose mehr Self-Service-Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Aus all diesen Gründen hat Bose sich dazu entschieden, das Community-Forum für unsere Unterhaltungselektronikprodukte am 30. September 2021 zu schließen. Die Bose Pro Community wird jedoch weiterhin wie gewohnt in Betrieb sein.


Wenn Sie Unterstützung benötigen, besuchen Sie bitte unsere Support-Website, die Teil unseres vielseitigen digitalen Serviceangebots ist. Oder melden Sie sich einfach mit Ihren Community-Zugangsdaten bei Ihrem Mein Bose-Konto an, um zu Ihren Bestellungen und Support-Optionen zu gelangen.


Wir möchten uns bei allen bedanken, die ihr Wissen in die Community eingebracht und von diesem regen Austausch profitiert haben. Wir freuen uns darauf, Ihnen online weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bose Kundenservice
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
tuerlich
Kollaborateur/in
  • 6
  • 74
  • 0
Registered since

Oct 27, 2018

Re: Betreff: Alexa hört schlechter

Hi Ben,

 

ich hab jetzt mal die persönlichen Angaben per PN geschickt.

 

Bin gespannt, ob sich hier etwas tut.

 

Das mit den Updates ist immer ein zweischneidiges Schwert. Einseits bin ich froh, dass der Bass jetzt gut funktioniert, wenn dann aber schon vorhandene Features auf einmal, nach einem Update, nicht mehr funktionieren, dann ist das natürlich nicht so schön.

 

Grüße

 

Daniel

Ben_E
Moderator

Re: Betreff: Alexa hört schlechter

@tuerlich

 

Hallo Daniel,

 

vielen Dank für Deine Rückmeldung. Deine PN haben wir auch erhalten und wir werden Deinen Fall nun an die Entwickler weiterleiten.

 

Wir melden uns bei Dir, sobald es Neuigkeiten gibt.

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Ben_E
Moderator

Re: Betreff: Alexa hört schlechter

@tuerlich

 

Hallo Daniel,

 

eine erste Rückmeldung von den Entwicklern ist eingetroffen und diese möchten einiges sicherstellen.

 

Die Entwickler nehmen an, dass Du folgendes schon mal gemacht hast?

 

   1. Alexa und den Lautsprecher in beiden Apps entfernen;

   2. Bose Skill deaktivieren und im Standard-Browser die Cookies löschen;

   3. Alles in der Bose Music App neu einrichten und schauen, ob das Problem nun weg ist.

 

Ferner möchten die Entwickler wissen, ob sich die Soundbar in irgendeinem Gehäuse ist, bspw. auf einem Lowboard bzw. im TV-Möbel? Sie fragen sich zzt. nämlich, ob die Mikrofone evtl. "blockiert" sein könnten.


Viele Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
KoutaDuck
Kollaborateur/in
  • 5
  • 28
  • 0
Registered since

Sep 2, 2019

Re: Betreff: Alexa hört schlechter

Hallo zusammen, 

selbiges Problem bei mir. Alexa hört sehr schlecht! Die soundbar 700 vom Strom zu trennen bringt nur kurzfristig etwas. Zusätzlich ist mir aufgefallen, dass Alexa langsamer reagiert und die Befehle Langsamer ausführt.  Gibt es mittlerweile eine Lösung? 
lg KoutaDuck

Ben_E
Moderator

Re: Betreff: Alexa hört schlechter

Hallo @KoutaDuck,

 

vielen Dank für Deinen ersten Beitrag in diesem Thread!

 

Ich nehme an, dass Du alle Schritte, die wir bisher im Thread empfohlen haben, ausprobiert hast? Falls nein, möchte ich Dich bitten, das noch zu tun.

 

Dann teilst Du mir bitte mit, wie die Lage nun aussieht.

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
notthesame
Kollaborateur/in
  • 7
  • 32
  • 0
Registered since

Mar 1, 2019

Re: Betreff: Alexa hört schlechter

Hallo ! Also ich möchte mich auch dazu einreihen. Meine Soundbar 700 hat definitiv früher besser mitgehört. Höre gerade auf Lautstärke 12 Musik und ich muss schreien damit sie auf das Alexa Wort reagiert. Diesen Zustand habe ich seit dem letzten update. Habe bereits die soundbar stromlos gemacht und auch entfernt und neu konfiguriert. Aber wie jemand hier schon erwähnt hat, dafür muss man echt masochistisch veranlagt sein 🙈 

Ben_E
Moderator

Re: Betreff: Alexa hört schlechter

Hallo @notthesame,

 

danke für Deinen Post zum Thema und schön, wieder von Dir zu hören.

 

Von den Entwicklern gibt es noch keine Neuigkeiten. Auch ist es leider so, dass wir oben im Thread weitere Fragen von den Entwicklern gestellt und - leider - keine Rückmeldung erhalten haben.

 

Neben dem Warten wäre mein Vorschlag, dass wir für jeden betroffenen Kunden ein Ticket (einen Eskalierungsfall) anlegen lassen. So werden die Entwickler wissen, dass das Thema immer noch "populär" ist.

 

Das geht für den Kunden am schnellsten, wenn er sich telefonisch bei uns meldet. Wenn der Mitarbeiter bzw. die Mitarbeiterin am Telefon nicht in der Lage ist, das Problem per Ticket zu eskalieren, dann bittet man darum, mit einem Vorgesetzten zu sprechen.

 

Hier geht's zum telefonischen Kontakt:

https://www.bose.de/de_de/contact_us.html

 

Vielen Dank und beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
KoutaDuck
Kollaborateur/in
  • 5
  • 28
  • 0
Registered since

Sep 2, 2019

Re: Betreff: Alexa hört schlechter

Hallo @Ben_E 

ich habe, bis auf das zurücksetzen auf Werkseinstellungen, die Schritte die vorgeschlagen worden sind durchgeführt. Ich werde die Soundbar nicht zurücksetzen wegen des bekannten ADAPTIQ Problems. Die Soundbar kurz vom Strom trennen hilft wie gesagt nur kurz. Jetzt nach zwei Tagen hört Alexa wieder schlechter. 

LG KoutaDuck

Ben_E
Moderator

Re: Betreff: Alexa hört schlechter

Hallo @KoutaDuck,

 

danke für Deine Rückmeldung. Dann empfehle ich auch in Deinem Fall den Eskalierungsweg (siehe meinen letzten Post).

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Naruma
Mitwirkende/r
  • 4
  • 12
  • 0
Registered since

Jan 18, 2019

Re: Betreff: Alexa hört schlechter

Guten Abend zusammen, 

 

will mich hier auch mal einklinken. Habe das selbe Problem wie der Rest hier. Alexa hört deutlich schlechter. Ein schreien im Sinne von;“Alexa halt die Fr***!“ versteht sie dann nach 3x nicht ausführen eines Befehls dann wieder. 
Ich habe die Soundbar 2x wegen Probleme mit Sub zurückgesetzt + 1x wegen Problem mit Fernbedienung zurückgesetzt. Ein viertes Mal habe ich keine Lust zu... sonst schmeiß ich das Ding raus.

 

Gibts hier nach über nehm halben Jahr mal die Lösung des Problems?