Christian500BoseLove
Teilnehmer/in
  • 0
  • 1
  • 0
Registered since

Apr 23, 2020

Bose Soundbar 500 Starthilfe für Anfänger

Hey liebe Bose Community, 

 

ich habe vor kurzem eine Bose Soundbar + Bose Bass Modul 500 erstanden. 

Aufgrund der Tatsache das ich schlicht absoluter Anfänger in dem Bereich HiFi bin, hätte ich ein Paar fragen.

Paar Sachen habe ich mir mit Hilfe des Forums nun aneignen können jedoch bestehen weiterhin noch Wissenslücken. 

 

Fragen: 

Meine Bose Soundbar 500 kann meinen Wissenstand nach "nur" Dolby Digital sprich bis 5.1, mein Fernseher Samsung GQ 65 Q70 RGTXZG kann folgende Formate, Dolby Digital, PCM und Dolby Digital +, bei PCM und Dolby Digital kommt Ton bei Dolby Digital + eben nicht. 

Jetzt konkret die Frage

Kann die Soundbar 500 DD+ schlicht nicht ?

Welches Format empfehlt ihr mir, ich nutze die Soundbar schlicht für Musik und größtenteils Netflix Filme schauen. Wichtig wäre mir das man etwas Surround Feeling hat, aber klar ich erwarte kein Atmos!  

 

Noch eine ergänzende Frage wie relevant ist das fehlende DTS? hab ich richtig verstanden das, dass nur interessant bei Blueray und anderen Disc Medien ist? 

 

Ansonsten habt ihr noch Tipps paar Tipps und Tricks für einen Anfänger? 

 

 

 

Ich bedanke mich recht herzlich im voraus für eure Hilfe! 

LG Christian 

1 ANTWORT 1
Ben_E
Moderator

Re: Bose Soundbar 500 Starthilfe für Anfänger

@Christian500BoseLove

 

Hallo Christian,

 

vielen Dank für Deinen ersten Post in der Bose Community! Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Deiner Soundbar 500 und Bass Module 500.

 

Es stimmt, dass die Bose Soundbar 500 offiziell nur Dolby Digital unterstützt, wenn es um externe digitale Tonformate geht.

 

Dass also kein Ton kommt, wenn im Fernseher Dolby Digital + ausgewählt ist, ist normal. Das Gleiche trifft auf DTS zu. Ich empfehle Dir allerdings "Dolby Digital" als Tonformat - hiermit ist man schon sehr gut aufgehoben 😊

 

Auch empfehle ich Dir - falls Du es noch nicht gemacht hast - den mitgelieferten ADAPTiQ-Vorgang durchzuführen. Hiermit passt Du den Sound Deiner Geräte an Deine Räumlichkeiten an, um den besten Sound zu erhalten.

 

Ich hoffe, dass diese Informationen hilfreich sind! Bei weiteren Fragen sind wir gerne da.

 

Viele Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!