Highlighted
Tobi_ZH
Still und startend!
  • 0
  • 1
  • 0
Registered since

Apr 27, 2019

Bose Soundbar 700, Samsung The Frame und Plattenspieler

Wir haben seit gestern unseren neuen TV "The Frame" via HDMI ARC an die Soundbar angeschlossen. Dies funktioniert eigentlich ganz gut. Zusätzlich besitzen wir noch einen DENON Plattenspieler mit integriertem Vorverstärker. Diesen haben wir via einen Konverter Cinch-Digital am optischen Eingang der Soundbar angeschlossen. 

Und dort liegt auch ein Problem... irgendwie wird immer automatisch der optische Eingang ausgewählt obschon unser TV läuft. So haben wir zwar Bild, aber keinen Ton vom TV... bzw. Ton vom Plattenspieler.

Im Moment hilft es, wenn wir die Verbindung zum Plattenspieler durch ausstecken unterbrechen... aber es sollte doch möglich sein, beides angeschlossen zu haben.

 

Kann mir hier jemand weiterhelfen?

 

Liebe Grüsse

 

1 ANTWORT 1
Moderator

Re: Bose Soundbar 700, Samsung The Frame und Plattenspieler

Hallo @Tobi_ZH,

 

danke für Deinen Post in der Community über die Soundbar 700!

 

Bei der Soundbar 700 ist es tatsächlich so, dass nur eine der zwei von Dir genannten Verbindungen (HDMI und optisch) aktiv sein darf, d.h. es ist nicht möglich, beide Eingänge gleichzeitig aktiv zu haben.

 

Das tut mir leid. Bei weiteren Fragen zur Soundbar 700 sind wir gerne da!

 

Viele Grüße

-    Ben - Bose Support