abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Hinweis

das Bose Community-Forum wurde zu einer Zeit eingeführt, in der wir unseren Kunden noch keinen durchgehenden Online-Support anbieten konnten. In den letzten Jahren haben wir jedoch zahlreiche neue Servicekanäle geschaffen, die ein interaktiveres und komplett digitales Erlebnis ermöglichen. Außerdem wurden die Funktionen des „Mein Bose“-Kontos erweitert, sodass den Kunden von Bose mehr Self-Service-Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Aus all diesen Gründen hat Bose sich dazu entschieden, das Community-Forum für unsere Unterhaltungselektronikprodukte am 30. September 2021 zu schließen. Die Bose Pro Community wird jedoch weiterhin wie gewohnt in Betrieb sein.


Wenn Sie Unterstützung benötigen, besuchen Sie bitte unsere Support-Website, die Teil unseres vielseitigen digitalen Serviceangebots ist. Oder melden Sie sich einfach mit Ihren Community-Zugangsdaten bei Ihrem Mein Bose-Konto an, um zu Ihren Bestellungen und Support-Optionen zu gelangen.


Wir möchten uns bei allen bedanken, die ihr Wissen in die Community eingebracht und von diesem regen Austausch profitiert haben. Wir freuen uns darauf, Ihnen online weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bose Kundenservice
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
MAMe
Teilnehmer/in
  • 0
  • 3
  • 0
Registered since

Oct 19, 2020

Kein Mucks Soundbar700

Hy,

ich habe seit ca. 1 Woche die 700‘er.

 

dazu habe ich einen alten Loewe TV mit L2715 Chassis.

Leider hat er kein HDMi ARC.

auch Tos besitzt er nicht.

Also hab ich einen Spdif to Tos Konverter gekauft und angeklemmt.

leider ohne Erfolg.

ich hab den gleichen dann nochmal gekauft.

immernoch kein Mucks.

vom Handy auf die 700 Streamen geht ohne Probleme.

Was mach ich falsch???

 

gruss Manuel

6 ANTWORTEN 6
Ben_E
Moderator

Re: Kein Mucks Soundbar700

@MAMe

 

Hallo Manuel,

 

vielen Dank für Deinen ersten Post in der Bose Community!

 

Das ist leider nicht ideal, wenn Dein Fernseher weder HDMI noch optisch (Toslink) kann. Gerne kannst Du mir aber einen Link zum Konverter schicken, damit ich diesen untersuchen kann.

 

Ein Hinweis: ich bin ab heute Abend 3 Tage nicht da. Hier in der Community findest Du aber mit Sicherheit Hilfe und gute Ratschläge. Einfach ein ähnliches Thema in der Community finden und dieses kommentieren, dann findest Du ganz schnell jemanden, der Dir noch weiterhilft.

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
MAMe
Teilnehmer/in
  • 0
  • 3
  • 0
Registered since

Oct 19, 2020

Re: Kein Mucks Soundbar700

Franky51
Experte/-in
  • 407
  • 1164
  • 55
Registered since

Sep 13, 2017

Re: Kein Mucks Soundbar700

Ich vermute mal stark, dass der Fernseher kein Digitales Audio-Signal liefert, sondern nur analog. Demzufolge kann der verlinkte Wandler nix damit anfangen.

MAMe
Teilnehmer/in
  • 0
  • 3
  • 0
Registered since

Oct 19, 2020

Re: Kein Mucks Soundbar700

Mist jetzt hab ich mich verklickt und den Beitrag als Lösung angegeben was natürlich Quatsch ist.

natürlich ist der Coax-Ausgang ein Digitaler Ausgang!

 

 

Franky51
Experte/-in
  • 407
  • 1164
  • 55
Registered since

Sep 13, 2017

Re: Kein Mucks Soundbar700

Und woher sollen wir wissen, dass du den Coax am Fernseher benutzt hast ?

Bikerdirk
Teilnehmer/in
  • 0
  • 1
  • 0
Registered since

Jan 13, 2021

Re: Kein Mucks Soundbar700

Ich verzweifele auch, alter Philips , bin über den Audioausgang in einen Konverter und dann über das lichtleiterkabel in die soundbar... kein Ton.....hast du eine Lösung?