Hinweis

das Bose Community-Forum wurde zu einer Zeit eingeführt, in der wir unseren Kunden noch keinen durchgehenden Online-Support anbieten konnten. In den letzten Jahren haben wir jedoch zahlreiche neue Servicekanäle geschaffen, die ein interaktiveres und komplett digitales Erlebnis ermöglichen. Außerdem wurden die Funktionen des „Mein Bose“-Kontos erweitert, sodass den Kunden von Bose mehr Self-Service-Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Aus all diesen Gründen hat Bose sich dazu entschieden, das Community-Forum für unsere Unterhaltungselektronikprodukte am 30. September 2021 zu schließen. Die Bose Pro Community wird jedoch weiterhin wie gewohnt in Betrieb sein.


Wenn Sie Unterstützung benötigen, besuchen Sie bitte unsere Support-Website, die Teil unseres vielseitigen digitalen Serviceangebots ist. Oder melden Sie sich einfach mit Ihren Community-Zugangsdaten bei Ihrem Mein Bose-Konto an, um zu Ihren Bestellungen und Support-Optionen zu gelangen.


Wir möchten uns bei allen bedanken, die ihr Wissen in die Community eingebracht und von diesem regen Austausch profitiert haben. Wir freuen uns darauf, Ihnen online weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bose Kundenservice
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
InTarga_V6
Teilnehmer/in
  • 0
  • 2
  • 0
Registered since

Dec 10, 2018

Re: Betreff: Kompatibilität der neuen Bose Soundbar 700 zum älteren Soundtouch 300 System?

Hallo,
Ich habe eine spezielle Frage zu den Rear‘s
Ich habe mir kürzlich die ST300 + AM300 zugelegt und würde diese nun gerne mit den VI300 aufwärten.
Nun sind da auch noch die 500er auf dem Markt.

Welche sind nun kompatibel mit der ST300 und wo sind die Unterschiede in diesen Modellen?

Freue mich auf die Antwort.
telemarker
Enthusiast/in
  • 18
  • 54
  • 0
Registered since

Oct 5, 2018

Re: Betreff: Kompatibilität der neuen Bose Soundbar 700 zum älteren Soundtouch 300 System?

du musst die VI300 nehmen - zumindest die receiver.

die single cubes sind die gleichen, aber bose hat irgendwie den funkkanal geändert.

du könntest überlegen, ob du dir nur die receiver holst und dann die direct reflecting II surround speakers dranklemmst. dann hast du bombensound.
findest du im netz zu guten preisen.

Bollson
Teilnehmer/in
  • 0
  • 1
  • 0
Registered since

Jan 21, 2019

Re: Betreff: Kompatibilität der neuen Bose Soundbar 700 zum älteren Soundtouch 300 System?

Das ist nicht richtig, die ST300 kann ohne Probleme mit dem Bass Module 700 und auch mit den virtually invisible Speakern betrieben werden. Ich hab es erst Samstag in dieser Konstellation bei mir so in Betrieb genommen.
Ben_E
Moderator

Re: Betreff: Kompatibilität der neuen Bose Soundbar 700 zum älteren Soundtouch 300 System?

Hallo InTarga_V6,

 

danke für Deinen Post! Bitte beachten, dass es keinen Unterschied zwischen den Virtually Invisible 300 und den Surround Speakers gibt. Beide Modelle sind mit folgenden Soundbars kompatibel:

 

   SoundTouch 300;

   Soundbar 500;

   Soundbar 700.

 

Bei weiteren Fragen sind wir gerne da!

 

Beste Grüße

-    Ben - Bose Support

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
telemarker
Enthusiast/in
  • 18
  • 54
  • 0
Registered since

Oct 5, 2018

Re: Betreff: Kompatibilität der neuen Bose Soundbar 700 zum älteren Soundtouch 300 System?

interessant, tut mir leid, das ich da falsch informiert gewesen bin (zumindest wurde im forum mal was anderes erwähnt).

aber es ist ja gut, wenn uns ben bestätigt, dass die receiver sich nicht geändert haben.

ich würde trotzdem empfehlen, die neue variante zu kaufen, da dort das problem mit dem potentiellen brummen nicht auftritt und man sich dann etwaige austauschaktionen erspart.