abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Hinweis

das Bose Community-Forum wurde zu einer Zeit eingeführt, in der wir unseren Kunden noch keinen durchgehenden Online-Support anbieten konnten. In den letzten Jahren haben wir jedoch zahlreiche neue Servicekanäle geschaffen, die ein interaktiveres und komplett digitales Erlebnis ermöglichen. Außerdem wurden die Funktionen des „Mein Bose“-Kontos erweitert, sodass den Kunden von Bose mehr Self-Service-Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Aus all diesen Gründen hat Bose sich dazu entschieden, das Community-Forum für unsere Unterhaltungselektronikprodukte am 30. September 2021 zu schließen. Die Bose Pro Community wird jedoch weiterhin wie gewohnt in Betrieb sein.


Wenn Sie Unterstützung benötigen, besuchen Sie bitte unsere Support-Website, die Teil unseres vielseitigen digitalen Serviceangebots ist. Oder melden Sie sich einfach mit Ihren Community-Zugangsdaten bei Ihrem Mein Bose-Konto an, um zu Ihren Bestellungen und Support-Optionen zu gelangen.


Wir möchten uns bei allen bedanken, die ihr Wissen in die Community eingebracht und von diesem regen Austausch profitiert haben. Wir freuen uns darauf, Ihnen online weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bose Kundenservice
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Miketec1974
Mitwirkende/r
  • 1
  • 3
  • 0
Registered since

Oct 14, 2018

Re: Betreff: Kompatibilität der neuen Bose Soundbar 700 zum älteren Soundtouch 300 System?

Die ST 300 hat sehr wohl die Phase Guide Technologie. Und richtig eingemessen und eingestellt kann sie einiges bieten. Von den Treibern her ist sie INDENTISCH zur 700er.

Ben_E
Moderator

Re: Betreff: Kompatibilität der neuen Bose Soundbar 700 zum älteren Soundtouch 300 System?

Hallo zusammen,

 

danke für Eure neusten Posts.

 

MarcoSe - ja, Du kannst das neue Bass Module 500 oder das Bass Module 700 an Deiner SoundTouch 300 betreiben. Ausschlaggebend ist dabei, welche Soundbar Du benutzt. Benutzt Du die SoundTouch 300, so ist das ganze System ein SoundTouch System (und damit nur mit der SoundTouch App kompatibel). Benutzt Du eine Soundbar 500 oder 700, so ist das ganze System ein Bose Music System (und damit nur mit der Bose Music App kompatibel).

 

Miketec1974 - es ist richtig, dass die Soundbar 500 und 700 keine NFC-Funktion anbieten.

 

Bei weiteren Fragen zu den neueren Soundbars sind wir gerne da.

 

Viele Grüße

-    Ben

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
4Sounds
Teilnehmer/in
  • 1
  • 3
  • 0
Registered since

Jan 9, 2018

Re: Betreff: Kompatibilität der neuen Bose Soundbar 700 zum älteren Soundtouch 300 System?

Ich habe mal eine Frage zur neuen Soundbar 700 an das Bose Team: Unterscheidet sich die neue Soundbar 700 klanglich zur alten Soundtouch 300? Oder wird hier eventuell dieselbe Architektur verwendet und wurde nur um Alexa erweitert?

Ben_E
Moderator

Re: Betreff: Kompatibilität der neuen Bose Soundbar 700 zum älteren Soundtouch 300 System?

Hallo 4Sounds,

 

danke für Deinen Post zum Thema. Soundtechnisch gibt es keine Unterschiede - es kommen dieselben Transducer, denselben Hochtonlautsprecher und dieselbe PhaseGuide-Technologie zum Einsatz. Die Unterschiede liegen tatsächlich in der eingebauten Alexa-Funktionalität, den unterschiedlichen Anschlüssen und der jeweiligen App-Kompatibilität. Außerdem verfügt die ST300 über die NFC-Funktionalität, bei der Soundbar 700 ist das nicht der Fall.

 

Ich hoffe, dass diese Informationen hilfreich sind.

 

Danke und Grüße

-    Ben - Bose Support

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Jekyll_500
Ratgeber/in
  • 81
  • 164
  • 1
Registered since

Jan 3, 2018

Re: Betreff: Kompatibilität der neuen Bose Soundbar 700 zum älteren Soundtouch 300 System?

Da die ST300 nun gerade ausläuft, stellt sich für mich die Frage wie Bose aktuell Kunden bedienen möchte die EIN System im ganzen Haus einsetzen wollen. Denkt man ernsthaft, dass es einen ausreichend großen Kundenkreis geben wird, der sich in jeden Raum einen Home Speaker 500 stellen will/kann? Soll die Soundtouch Serie noch eine Zeit lang erhältlich sein und wenn ja, wie kombiniert man diese mit der aktuellen Soundbar wenn mal keine ST300 mehr erhältlich sein wird? Derzeit muss man wohl, wenn es eine Bose Soundbar sein soll und man im iOs System bleiben will, eine 50/50 Lösung mit Airplay2 werden und man setzt bei den Multiroomlautsprechern eben auf Sonos One Lautsprecher. Die Zukunftstauglichkeit der bisher gebrachten Bose Soundtouch Geräte scheint ja wohl mit der Music App sukzessive auszusterben. Der Home Speaker 500 ist klanglich nicht schlecht aber bei weitem schlechter als ein Sonos One-Pärchen, zudem eignet sich für viele Anwendungen ein Direktstrahler wesentlich besser. Bitte arbeitet SCHNELL an einer App die den angewachsenen App-Überfluss beendet und endlich alle Bose Geräte vereint.
Ben_E
Moderator

Re: Betreff: Kompatibilität der neuen Bose Soundbar 700 zum älteren Soundtouch 300 System?

Hallo Jekyll_500,

 

danke wie immer für Deine Kommentare. Zzt. liegen uns in der Community keine Informationen dazu vor, ob eine einzige App als Anwendung für alle Bose-Produkte geplant ist. Deinen Vorschlag habe ich aber an unsere Entwickler weitergereicht. Dann können wir schauen, wieviele andere Kunden sich dasselbe wünschen und wie beliebt der Vorschlag also wird.

 

Danke und Grüße

-    Ben - Bose Support

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Jekyll_500
Ratgeber/in
  • 81
  • 164
  • 1
Registered since

Jan 3, 2018

Re: Betreff: Kompatibilität der neuen Bose Soundbar 700 zum älteren Soundtouch 300 System?

Hi Ben!

Danke für die Antwort, jedoch sagst du hiermit exakt das Gegenteil eines Bose Mitarbeiters (oder „nur“ Promoters) mit dem ich am Wochenende (in einem Saturn) über dieses Thema geredet habe.
Der meinte, dass Bose dieses Problem kennt und eine App anstrebt, die alle Generationen nutzbar macht.

Realistisch gesehen wird die SoundTouch Familie langsam einen stillen Tod leiden und auch AirPlay 2 wird man wohl auf ST Geräten wahrscheinlich nie finden.

Bleibt für Bose zu hoffen, dass Sonos nicht doch mal eine große potente Soundbar mit den Ausstattungsfeatures der Soundbar 700 bringt, sonst wird‘s wirklich eng.
Ben_E
Moderator

Re: Betreff: Kompatibilität der neuen Bose Soundbar 700 zum älteren Soundtouch 300 System?

Hallo Jekyll,

 

danke für Deine zügige Rückmeldung. Bzgl. der Aussage des Saturn-Verkäufers melden wir uns per PN bei Dir.

 

Beste Grüße

-    Ben

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
triple. hhh
Mitwirkende/r
  • 4
  • 26
  • 0
Registered since

Oct 25, 2018

Re: Betreff: Kompatibilität der neuen Bose Soundbar 700 zum älteren Soundtouch 300 System?

Also ich bin der Meinung Bose sollte eine App entwickeln für alle Produkte.

Ich bin sehr zufrieden mit der soundtouch 300
Bibik
Mitwirkende/r
  • 2
  • 15
  • 1
Registered since

Nov 23, 2017

Re: Betreff: Kompatibilität der neuen Bose Soundbar 700 zum älteren Soundtouch 300 System?

Hallo ,

also ich besitze ebenfalls eine st300 ac300 und bin klanglich voll zufrieden.
Ich würde mich anschliessen das es meiner sich keinen sinn ergitr mehrere apps auf dem markt zu haben und lieber die ST systeme in die neue app integrieren zu können. Ich gehe nämlich fest davon aus das nur noch das bose music app regelmässig weiter aktualisiert wird , so ist es doch immer !

Eine Frage hätte ich noch ich wollte mir noch die virtually 300 zulegen als ergänzung, nun wollte mir ein Saturn Mitarbeiter erklären das die angebotenen Surround Speakers das gleiche sind und es die V300 nicht mehr gibt .. Stimmt das ? Sind es die gleichen boxen und somit kompatibel ?