Hinweis

das Bose Community-Forum wurde zu einer Zeit eingeführt, in der wir unseren Kunden noch keinen durchgehenden Online-Support anbieten konnten. In den letzten Jahren haben wir jedoch zahlreiche neue Servicekanäle geschaffen, die ein interaktiveres und komplett digitales Erlebnis ermöglichen. Außerdem wurden die Funktionen des „Mein Bose“-Kontos erweitert, sodass den Kunden von Bose mehr Self-Service-Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Aus all diesen Gründen hat Bose sich dazu entschieden, das Community-Forum für unsere Unterhaltungselektronikprodukte am 30. September 2021 zu schließen. Die Bose Pro Community wird jedoch weiterhin wie gewohnt in Betrieb sein.


Wenn Sie Unterstützung benötigen, besuchen Sie bitte unsere Support-Website, die Teil unseres vielseitigen digitalen Serviceangebots ist. Oder melden Sie sich einfach mit Ihren Community-Zugangsdaten bei Ihrem Mein Bose-Konto an, um zu Ihren Bestellungen und Support-Optionen zu gelangen.


Wir möchten uns bei allen bedanken, die ihr Wissen in die Community eingebracht und von diesem regen Austausch profitiert haben. Wir freuen uns darauf, Ihnen online weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bose Kundenservice
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
triple. hhh
Mitwirkende/r
  • 4
  • 26
  • 0
Registered since

Oct 25, 2018

Betreff: Kompatibilität der neuen Bose Soundbar 700 zum älteren Soundtouch 300 System?

Also mein Bruder hat sich die Sounbar 700 geholt und ich habe mein AM300 gebracht damit ich gucken kann ob es funktioniert bzw kompatibel ist.

Leider findet die Bose Musik App die AM300 nicht nur mit Kabel funktioniert die Bose sounbar 700 mit AM 300,ich war im Medien Markt Beim Bose Promoter selbst er hat es nicht hinbekommen sounbar 700 mit der Am 300 zu koppeln.

Hab Ihr erfahrung damit gemacht??
Schnipp Schnapp
Kollaborateur/in
  • 1
  • 19
  • 1
Registered since

Nov 30, 2018

Betreff: Kompatibilität der neuen Bose Soundbar 700 zum älteren Soundtouch 300 System?

Klingt die Soundbar 700 genau so wie Soundtouch 300? Habe mir für 550€ die Soundtouch 300 geholt, würde jedoch die Soundbar 700 für 25% mehr kriegen, aber brauche ehrlich gesagt kein Alexa. Falls ich es doch irgendwann mal bräuchte würde ich mir eine Amazon Alexa holen, da diese dann auch alle Funktionen unterstützt. Die Soundbar 700 kann meines Wissens ja bisher nicht mal Spotify richtig über Alexa bedienen.
triple. hhh
Mitwirkende/r
  • 4
  • 26
  • 0
Registered since

Oct 25, 2018

Betreff: Kompatibilität der neuen Bose Soundbar 700 zum älteren Soundtouch 300 System?

Hi Schnipp,

Klanglich sind die gleich ist nur Alexa und die App ist halt anders. Da kann dir Ben von Bose das gleiche sagen.

Ich gleich bei der SoundTouch 300 brauche kein alexa
Rach_A
Moderator

Re: Betreff: Kompatibilität der neuen Bose Soundbar 700 zum älteren Soundtouch 300 System?

Hallo Schnipp Schnapp,

 

vielen Dank für dein Beitrag in der Community und glückwunsch zu deiner neuen SoundTouch 300.

 

Also vom Klang her, kann ich dir sagen, dass die SoundTouch 300 und die SoundBar 700 sich nicht so weit von einander unterscheiden. Der Unterschied zwischen den beiden ist, dass es die SoundBar 700 in zwei Farben erhältlich ist (weiß/schwarz) Alexa integriert hat und mit über eine andere App gesteuert wird.

 

Spotify ist mittlerweile über Alexa verfügbar, nur gibt es einige Funtionen, die noch nicht aktiviert sind wie z.b. per Befehl Presets zu setzen, oder Routinefunktionen zu aktivieren.

 

LG

- Rach - Bose Support

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Schnipp Schnapp
Kollaborateur/in
  • 1
  • 19
  • 1
Registered since

Nov 30, 2018

Re: Betreff: Kompatibilität der neuen Bose Soundbar 700 zum älteren Soundtouch 300 System?

Vielen Dank für die schnellen Rückmeldungen. Dann kann ich ja jetzt Rear Lautsprecher montieren und die Soundtouch 300 in vollen Zügen genießen. Eventuell kommt irgendwann mal noch ein Sub dazu. Eine letzte Frage hätte ich noch, wird die Soundtouch 300 auch zukünftig mit Updates versorgt?
Rach_A
Moderator

Re: Betreff: Kompatibilität der neuen Bose Soundbar 700 zum älteren Soundtouch 300 System?

Hallo Schnipp Schnapp,

 

ja, auch zukünftig werden SoundTouchprodukte mit Updates unterstützt.

 

Ich wünsche dir sehr viel Spaß und Freude an deinem neuen System.

 

Beste Grüße

- Rach - Bose Support

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Schnipp Schnapp
Kollaborateur/in
  • 1
  • 19
  • 1
Registered since

Nov 30, 2018

Re: Betreff: Kompatibilität der neuen Bose Soundbar 700 zum älteren Soundtouch 300 System?

Ich hätte da noch mal eine Frage. Kriegt man irgendwo das Kabel, welches vom Netzteil zu den Virtually Invisible 300 geht nachgekauft? Hätte noch eine zweite Position, wo es einfacher wäre nicht immer alle Kabel rausfriemeln und umstecken zu müssen 🙂

Ichr
Teilnehmer/in
  • 0
  • 6
  • 0
Registered since

Nov 24, 2018

Re: Betreff: Kompatibilität der neuen Bose Soundbar 700 zum älteren Soundtouch 300 System?

Du hast ein system gekauft das nicht mehr wirklich aktuell ist. Was denkst wie lange und gut die updates sein werden? Was macht z.b. apple mit alten iphones und updates?

Du wirst irgendwan. Auch keine erweiterung oder ersatz mehr kaufen können wenn etwas nicht mehr geht.. bei sonos kann eine box auch nach jahren noch mit andeeen benutzt werden... Liess mal die rezessionen in der app bewertung!
Wahrscheinlich wird dieser kommentar wie alles etwas negative bald gelöscht von bose... Das ganze hier ist etwas lächerlich meiner persönlichen meinung nach..
BoseBoss1
Teilnehmer/in
  • 1
  • 1
  • 0
Registered since

Dec 22, 2018

Re: Betreff: Kompatibilität der neuen Bose Soundbar 700 zum älteren Soundtouch 300 System?

Hi,

Ich habe die soundtouch300 incl. Bassmodule300 incl. Souround + 4 soundtouch10 (jeweils als Stereopaar gekoppelt). Das ist für mich die derzeit beste Variante sowohl klanglich als auch stylisch. Zum Film schauen nutze ich die soundtouch ohne die 4 soundtouch10. Zum Musik hören kann ich je nach Bedarf die soundtouch 10 hinzufügen (küche oder Wintergarten), oder alle zusammen. Der Klang ist Top. Bis auf die gelegentlich mal abkackende app (meist hilft deinstallieren und wieder neu installieren) bin ich sehr zufrieden. Ich wollte ein unauffälliges System ohne abhörfunktion (alexa) mit multiroom Funktion und das bietet das bose Packet perfekt. Mit bissel Verhandlungen mit amazon hat mich das gesamte og. Packet 1500 EUR gekostet. 

 

Fazit: bose bietet mir das was ich wollte 

telemarker
Enthusiast/in
  • 18
  • 54
  • 0
Registered since

Oct 5, 2018

Re: Betreff: Kompatibilität der neuen Bose Soundbar 700 zum älteren Soundtouch 300 System?

@BoseBoss1, das ist echt ein super preis und kommt ungefähr auch für mein setup hin (statt 4 soundtouch 10 habe ich 2 + 1 soundtouch 20).

allerdings sind bei mir noch die Satellite Direct Reflecting Speakers Series II  als surroundlautsprecher enthalten, die ein besseres ergebnis liefern als die single cubes.

du könntest für den surroundton noch überlegen, ob du diesbezüglich upgraden willst, die dinger findest du als paar auch unter kleinanzeigen.