Ben_E
Moderator

Re: SB700 Probleme nach Update: Blinken der Statusbar

Hallo zusammen,

 

zwischenzeitlich haben wir eine Rückmeldung von unseren Produktentwicklern erhalten.


Mit der üblichen Fehlerbehebung möchten diese ja so viele Ursachen wie möglich ausschließen. Wenn man gewisse Schritte nicht durchführen möchte, dann können wir leider nicht garantieren, dass es um ein allgemeines Firmware-Problem geht.

 

@Unclesam91 - hier eine Liste der Fehlerbehebung, die wir noch ausprobieren sollten:


   1. Bitte Deine Routereinstellungen überprüfen und sicherstellen, dass die empfohlenen Einstellungen gesetzt wurden. In meinem nächsten Post gebe ich hierzu einige Links an;


   2. Bitte die Soundbar auf die Werkseinstellungen zurücksetzen;


   3. Bitte ein anderes Bose Music Konto anlegen;

 

   4. Bitte die Soundbar zur Reparatur schicken.

 

Das LED-Problem liegt nämlich an drei möglichen "Quellen" - entweder am Netzwerk des Kunden, am Bose Music Konto des Kunden oder an der Soundbar bzw. deren Firmware.

 

Wenn die Entwickler andere Tickets mit demselben Problem erhalten, so können wir dann feststellen, ob es sich tatsächlich um ein Firmwareproblem handelt. Im Moment liegt den Entwicklern nur ein offenes Ticket vor, weshalb die Entwickler zzt. nicht davon ausgehen, dass es ein verbreitetes Problem ist.

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Ben_E
Moderator

Re: SB700 Probleme nach Update: Blinken der Statusbar

Hallo nochmal zusammen,

 

hier eine Liste der empfohlenen Routereinstellungen, die ich bei uns intern erhalten habe.

 

 

   1. UPnP (universal plug n' play): bitte aktivieren;


   2. Multicast: aktivieren;


   3. IGMP (Internet group management protocol): aktivieren;


   4. Wireless Isolation: bitte deaktivieren;


   5. IGMP Proxy: deaktivieren;


   6. IGMP Snooping: deaktivieren;


   7. WLAN-Radio oder Radiomodus: bitte "B/G/N" oder "mixed" auswählen;


   8. Stealth-Modus: deaktivieren;


   9. MAC-Filterung bzw. Access Control: bitte deaktivieren, oder die MAC-Adresse Deines Bose-Systems der Liste der zugelassenen Geräte hinzufügen;


   10. WPS (steht für "Wi-Fi Protected Setup", oder "WLAN-gesicherte Einrichtung"): deaktivieren;


   11. WAN IP Blocking (Blockierung der IP-Adressen eines WAN-Netzwerks): deaktivieren;

 

   12. WLAN-Kanal: bitte festlegen (d.h. bitte einen gewissen Kanal auswählen). Die Einstellung "automatisch" o.ä. ist nicht empfohlen;


   13. Sicherheitstyp: WPA-2(PSK) mit AES-Verschlüsselung;


   14. WMM ("Wi-Fi multimedia"): deaktivieren;


   15. Dual-Band SSID (d.h. 2,4 GHz und 5 GHz): wenn Du ein 2,4 GHz- und ein 5 GHz-Netzwerk hast, bitte den Netzwerken unterschiedliche Namen geben.

 

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
KoutaDuck
Kollaborateur/in
  • 5
  • 27
  • 0
Registered since

Sep 2, 2019

Re: SB700 Probleme nach Update: Blinken der Statusbar

Hallo @Ben_E,

ich habe gestern bei Bose angerufen und ein Ticket bezüglich des Blinkens und Alexa (hört schlecht) anlegen lassen. Ich wurde darum gebeten meine Log Daten an Bose zu schicken, was ich auch getan habe. War alles super easy. Ich möchte auch die restliche community darum bitten diesen Schritt zu machen um zu zeigen, dass ein Problem vorliegt und Bose bei der Fehlerbehebung zu unterstützen. Ich bin gespannt, ob eine Antwort kommt.

LG

KoutaDuck

larsfra
Mitwirkende/r
  • 2
  • 20
  • 0
Registered since

Jun 19, 2020

Re: SB700 Probleme nach Update: Blinken der Statusbar


@Ben_E  schrieb:

Hallo zusammen,

 

zwischenzeitlich haben wir eine Rückmeldung von unseren Produktentwicklern erhalten.


Mit der üblichen Fehlerbehebung möchten diese ja so viele Ursachen wie möglich ausschließen. Wenn man gewisse Schritte nicht durchführen möchte, dann können wir leider nicht garantieren, dass es um ein allgemeines Firmware-Problem geht.

 

@Unclesam91- hier eine Liste der Fehlerbehebung, die wir noch ausprobieren sollten:


   1. Bitte Deine Routereinstellungen überprüfen und sicherstellen, dass die empfohlenen Einstellungen gesetzt wurden. In meinem nächsten Post gebe ich hierzu einige Links an;


   2. Bitte die Soundbar auf die Werkseinstellungen zurücksetzen;


   3. Bitte ein anderes Bose Music Konto anlegen;

 

   4. Bitte die Soundbar zur Reparatur schicken.

 

Das LED-Problem liegt nämlich an drei möglichen "Quellen" - entweder am Netzwerk des Kunden, am Bose Music Konto des Kunden oder an der Soundbar bzw. deren Firmware.

 

Wenn die Entwickler andere Tickets mit demselben Problem erhalten, so können wir dann feststellen, ob es sich tatsächlich um ein Firmwareproblem handelt. Im Moment liegt den Entwicklern nur ein offenes Ticket vor, weshalb die Entwickler zzt. nicht davon ausgehen, dass es ein verbreitetes Problem ist.

 

Beste Grüße


Hallo Ben,

 

Punkt 4 wäre ja ein Desaster für Bose. Da es so viele betrifft, glaube ich aber wirklich an ein Firmware Problem.

 

Ich bin seit Alexa deaktivieren, nachdem ich die Bose für einige Tage am Kabel hatte, Blinkfrei.

 

Daher bin ich im Moment zufrieden.

 

Alexa war mir eh zu laut an der Soundbar. Sind eh noch 4 andere Alexas in der Wohnung.

 

Bin trotzdem sehr daran interessiert wie es ausgeht und woran es am Ende lag.

 

Irgendwie auch ein Rätsel , dass ich kein Blinken mehr habe seit dem WLAN-Kabel-Alexa deaktivieren-WLAN Prozedere .

 

Danke dass Du Dich darum kümmerst.

Dustdevil72
Kollaborateur/in
  • 9
  • 9
  • 0
Registered since

May 26, 2019

Re: SB700 Probleme nach Update: Blinken der Statusbar

Was soll das jetzt? Das Blinken der LED ist eindeutig erst seit dem letzten Update, dran gibt es auch nicht zu rütteln und abzustreiten. Behebt einfach das Problem und fertig. Wenn Bose es nicht hinbekommt, sollten sie sich vielleicht überlegen ihre Produkte im billig Preissegment zu verkaufen, zum Beispiel bei Lidl oder Aldi, weil mehr ist es dann leider nicht mehr Wert!😡

Unclesam91
Kollaborateur/in
  • 3
  • 17
  • 1
Registered since

Jun 22, 2020

Re: SB700 Probleme nach Update: Blinken der Statusbar

Leider hat bei mir das anschließen über LAN und einen WLAN repeater  nichts gebracht. War jetzt 2 Tage nichts gerade hat es wieder zu blinken angefangen.

 

Ich Gebs auf und werde die LED einfach mit schwarzem Klebeband abkleben.

 

Sehr enttäuschend. 

Pain85
Vordenker/in
  • 120
  • 375
  • 14
Registered since

Sep 23, 2017

Re: SB700 Probleme nach Update: Blinken der Statusbar

Meine SB700 ist dauerhaft per LAN im Netzwerk und war auch nie im WLAN. Alexa ist aktiv. Ich habe die Probleme nicht. Die Soundbar wurde mit einer älteren Version ausgeliefert und wurde von mir geupdatet. Also würde ich behaupten, dass es kein generelles Problem ist. Dennoch natürlich eines, welches behoben werden muss, ganz gleich wie viele es betrifft!

tom1124
Verfechter/in
  • 26
  • 112
  • 3
Registered since

Nov 8, 2015

Re: SB700 Probleme nach Update: Blinken der Statusbar

Selbstverständlich ist es ein "generelles Problem"! Dies tritt aber nur bei WLAN Nutzung und seit dem verunglückten Update auf. Daran kann es doch nun wirklich keine Zweifel mehr geben, nachdem hier so viele User genau darüber klagen.

Ich habe meine Soundbar 500 seit ca. 1,5 Jahren und immer im WLAN und mit Alexa. Dann kamen das letzte Update und das Blinken. Nach einer Weile habe ich - wie weiter vorne in diesem Thread zu lesen ist - die Hoffnung auf Hilfe in Form einer Fehlerbehebung seitens des Verursachers aufgegeben und ein LAN Kabel angestöpselt. Das ist jetzt ein paar Wochen her und funktioniert auch mit Alexa tadellos. Das Blinken ist seither definitiv nicht mehr aufgetreten.

Und wenn ich das Thema hier so verfolge könnte ich fast verzweifeln. 

Warum müssen wir Kunden das Problem lösen indem wir stunden - und tagelang immer wieder neue Tipps ausprobieren??? Wie wäre es denn wenn die hier immer wieder genannten Entwickler mal selbst etwas testen würden - und das nach Möglichkeit bevor sie es uns zahlenden Kunden per zwangsupdate verordnen???

Es tut mir wirklich Leid, aber für mich steht fest: NIE WIEDER BOSE!

 

Gruß tom

Pain85
Vordenker/in
  • 120
  • 375
  • 14
Registered since

Sep 23, 2017

Re: SB700 Probleme nach Update: Blinken der Statusbar

Falls du es überlesen hast: unclesam91 hat trotz LAN weiterhin die Probleme..

clubmuenchen
Teilnehmer/in
  • 0
  • 7
  • 0
Registered since

Mar 22, 2020

Re: SB700 Probleme nach Update: Blinken der Statusbar

@Pain85 Das ist aber die Ausnahme, vlt. stimmt da was mit dem WLAN Repeater nicht... So wie ich es hier im Forum lese und auch nach meiner Erfahrung + dessen eines Kumpel scheint es ein WLAN Problem zu sein. Seit dem Update das blinken, seit Verwendung von LAN kein blinken. 

 

Aber man dreht sich hier ja im Kreis...und Bose ist auch nur stets bemüht...