ybo
Ratgeber/in
Ratgeber/in
  • 62
  • 181
  • 4
Registered since

Oct 24, 2018

Sensation - Separate Lautstärkeregelung für das Bass Module (Android 1.7.2)

Bose Music App - Neue Funktion - Android 1.7.2

 

"Neue Lautsprecher Lautstärkeregelung für Bassmodule in den Audioeinstellungen"

 

Ganz ehrlich, hätte ich nicht erwartet. Und wieder mal so heimlich. Unverständlich, aber gut. Mal sehen, wie sich das in der Praxis darstellt.

 

ybo

 

 

19 ANTWORTEN 19
tuerlich
Mitwirkende/r
  • 6
  • 74
  • 0
Registered since

Oct 27, 2018

Betreff: Sensation - Separate Lautstärkeregelung für das Bass Module (Android 1.7.2)

Lustig, jetzt wo ich endlich eine Einstellung  gefunden habe die klanglich passt kommt das lang ersehnte Feature.

tuerlich
Mitwirkende/r
  • 6
  • 74
  • 0
Registered since

Oct 27, 2018

Betreff: Sensation - Separate Lautstärkeregelung für das Bass Module (Android 1.7.2)

Aber wofür ist jetzt der Slider "Lautstärke des Lautsprechers"?

ybo
Ratgeber/in
Ratgeber/in
  • 62
  • 181
  • 4
Registered since

Oct 24, 2018

Betreff: Sensation - Separate Lautstärkeregelung für das Bass Module (Android 1.7.2)

Freu Dich doch einfach mal! Das war doch das, was Du wolltest.

tuerlich
Mitwirkende/r
  • 6
  • 74
  • 0
Registered since

Oct 27, 2018

Betreff: Sensation - Separate Lautstärkeregelung für das Bass Module (Android 1.7.2)

Finde ich ja auch gut, hab schon gar nicht mehr dran geglaubt, werde es am Wochenende mal testen.

 

Jetzt fehlt eigentlich nur noch, dass man der Alexa Stimme eine feste Lautstärke geben kann. Und natürlich der Zugriff auf auf ein NAS.

tuerlich
Mitwirkende/r
  • 6
  • 74
  • 0
Registered since

Oct 27, 2018

Betreff: Sensation - Separate Lautstärkeregelung für das Bass Module (Android 1.7.2)

unter dem punkt soundbar gibt es ja auch den punkt lautstärke des lautsprechers, wo vorher bass stand. regelt bei mir noch das bass modul, und nicht den bass der soundbar, kann das mal einer probieren. also beide regler machen eigentlich das gleiche

 

 

Drigga
Verfechter/in
  • 44
  • 268
  • 3
Registered since

Jan 21, 2019

Betreff: Sensation - Separate Lautstärkeregelung für das Bass Module (Android 1.7.2)

Somit sollte das Problem mit dem schwachen Bass behoben sein.
Liegt m.E. daran, dass die Lautstärke des Subs durch AdaptIQ manchmal zu niedrig gesetzt wurde
ybo
Ratgeber/in
Ratgeber/in
  • 62
  • 181
  • 4
Registered since

Oct 24, 2018

Betreff: Sensation - Separate Lautstärkeregelung für das Bass Module (Android 1.7.2)


@tuerlich  schrieb:

unter dem punkt soundbar gibt es ja auch den punkt lautstärke des lautsprechers, wo vorher bass stand. regelt bei mir noch das bass modul, und nicht den bass der soundbar, kann das mal einer probieren. also beide regler machen eigentlich das gleiche

 


 

Nach einem ersten kurzen Test an unserer Küchen-Bose - das BM500 steht hier ungefähr fünf Meter von der SB500 entfernt - ist es so, daß der Regler "Lautstärke des Lautsprechers" unter dem Punkt "Soundbar" lediglich die Tiefen/Bässe der Soundbar regelt und der neue Regler "Bass" unter dem Punkt "Bassmodul(e)" nur das Bass Module selbst berührt.

 

Zumindest hat es sich für mich so angehört. Weitere Hörproben werden das noch durchleuchten. Aber ich glaube wir werden kurzfristig noch ein Update der App bekommen. Einiges scheint da so hingerotzt zu sein. In dem Menüpunkt "Synchronisierung & Verzögerung" wurde das Ampersand mit seiner HTML-Entity dargestellt. Sowas macht man nicht und hätte sofort auffallen müssen.

 

Unsere Wohnzimmer Soundbar 700 hatte ich erst vorgestern nach Deiner Anleitung erstmals mit ADAPTiQ eingerichtet und obendrauf kommt jetzt noch zusätzlich diese neue Bass-Regelung ... na, herzlichen Glückwunsch, gut, daß wir keine Mitbewohner haben.

 

ybo

 

notthesame
Mitwirkende/r
  • 3
  • 20
  • 0
Registered since

Mar 1, 2019

Betreff: Sensation - Separate Lautstärkeregelung für das Bass Module (Android 1.7.2)

Guten Morgen! Also erstmal finde ich die neue Funktion super - ich glaube das hat vielen hier bisher gefehlt. Und jetzt ist die Funktion endlich da. Ich habe nur eine kleine Verständnisfrage. Bisher war es ja so, dass ich mit der Basseinstellung quasi die Soundbar und das Bassmodul geregelt habe. Sprich sagen wir +30 Bass, bedeutete in meinem Fall +30 Bass für die Soundbar und +30 für das Bassmodul. Nun kann ich das Bassmodul extra ansteuern/ regeln. Der Regler steht jetzt auf 0. Und der Bassregler für die Soundbar wie gehabt auf +30. Heisst das, dass ich nun den Bassregler fürs Modul auch auf +30 stellen muss, damit ich das bishere setup habe? Oder wie ist das jetzt zu verstehen? 

 

lg

ybo
Ratgeber/in
Ratgeber/in
  • 62
  • 181
  • 4
Registered since

Oct 24, 2018

Betreff: Sensation - Separate Lautstärkeregelung für das Bass Module (Android 1.7.2)

Etwas flapsig würde ich sagen, ist doch egal, vergiß den Zahlenfriedhof, entscheidend ist am Ohr.

 

Da beide Regler sowohl in den Plus- als auch in den Minusbereich drehen können, denke ich, daß sie völlig unabhängig voneinander sind. Andernfalls hätte nur der Plusbereich für die Beaufschlagung des Basses im Bass Module gereicht.

 

Da wir es mit zwei unabhängigen Verstärker-/Lautsprechersystemen zu tun haben, jedes spezialisiert für seinen Frequenzbereich, ist die Skalierung wohl auch nicht mehr vergleichbar. '+30' bei der Soundbar hat eine andere Lautheit/Frequenz als '+30' bei dem angeschlossenen Bass Module.

 

Zumindest ist es das, was ich bisher verstanden habe und was auch so bei unseren englischsprachigen Freunden diskutiert wird.

 

ybo