Highlighted
Moni Resch
Still und startend!
  • 0
  • 1
  • 0
Registered since

Nov 16, 2018

Soundbar 700 - Alexa lässt sich nicht einrichten

Hallo,

 

es ist ja sehr aufregend die Soundbar 700 einzurichten.

Nachdem das schlimmste geschafft war ( nach einem Umtausch der kompletten Anlage da sie sich am Software Update so aufgehängt hat das gar nichts mehr ging) lässt sich Alexa nicht installieren.

Schon 4 mal beim Support angerufen.....gibt es eine Lösung?

Hab es schon von 4 verschiedenen Geräten probiert, Alexa App ist  am Handy, Lautsprecher Skils aktiviert, verschiedene Browser installiert.....aber es geht nicht.

Grüße Moni

9 ANTWORTEN 9
Moderator

Re: Soundbar 700 - Alexa lässt sich nicht einrichten

Hallo Moni,

 

danke für Deinen Post in der Community!

 

Gerne helfe ich Dir bei der Einrichtung von Alexa weiter. Es tut mir leid zu lesen, dass Du bisher viel Ärger damit hattest.

 

Kannst Du mir sagen, wie Du in der Bose Music App vorgehst? An welcher Stelle hakt es denn genau?

 

Hier die Schritte, die man ausführen sollte, um sein Alexa-Konto mit der App zu verbinden:

 

   1. Bitte in der Bose Music App auf das Bild des Systems tippen, das in der rechten unteren Ecke angezeigt wird. Wenn es sich beim Bild um ein anderes Produkt als das gewollte Produkt handelt, bitte auf das Symbol "Mein Bose" in der oberen linken Ecke tippen

   2. Bitte das gewünschte Bose Produkt auswählen und anschließend auf das in der rechten unteren Ecke dargestellte Bild des Systems tippen

   3. Bitte auf Einstellungen > Sprachassistent > Alexa gehen
   4. Die darauffolgenden Bildschirme führen den Benutzer durch den Setup-Prozess.

 

Funktioniert es auf diese Art und Weise? Ich freue mich auf Deine Antwort.

 

Danke und beste Grüße

-    Ben - Bose Support

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg.
Highlighted
Gobbi
Still und startend!
  • 0
  • 2
  • 0
Registered since

Dec 21, 2018

Re: Soundbar 700 - Alexa lässt sich nicht einrichten

Hi Ben, ich habe deine Punkte bei meinem Home speaker 500 abgearbeitet. Bei Punkt 3 fängt das Problem an.... „ in deiner Region ist zur Zeit kein Sprachassisten derzeit verfügbar „ Ich bin Grenzgänger und wohne in Belgien. Ich habe alle nötigen Konten in Deutschland laufen. Lena funktioniert doch in Belgien, die App findet aber auch mein Gerät nicht. LG Gobbi
Highlighted
Moderator

Re: Soundbar 700 - Alexa lässt sich nicht einrichten

Hallo Gobbi,

 

es tut mir leid, dass du Alexa noch nicht einrichten konntest.

 

Sagmal hast du schon versucht, deinen Ort in der App zu ändern? 

 

Beste Grüße

 

- Rach - Bose Support

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg.
Highlighted
Martin Weber
Vernehmlich und verfechtend!
  • 1
  • 6
  • 1
Registered since

Dec 30, 2018

Re: Soundbar 700 - Alexa lässt sich nicht einrichten

Hallo zusammen,

ich klinke mich hier mal ein, da ich auch Probleme mit der Funktion "Alexa" habe.

Rach, ich habe alles in der Music-App nach Anleitung installiert. Alexa funktioniert im Handy dann, wenn ich den blauen Ring ganz unten im Display antippe. Dann antwortet Alexa - allerdings bisher nur im Handy. In der Soundbar schläft Alexa weiter.... Außerdem lässt sich Alexa auch nicht per Stimme aufwecken.

Highlighted
Martin Weber
Vernehmlich und verfechtend!
  • 1
  • 6
  • 1
Registered since

Dec 30, 2018

Re: Soundbar 700 - Alexa lässt sich nicht einrichten

Hab noch mal ein bißchen gebastelt und ausprobiert. MEIN Problem ist gelöst!

Highlighted
Gobbi
Still und startend!
  • 0
  • 2
  • 0
Registered since

Dec 21, 2018

Re: Soundbar 700 - Alexa lässt sich nicht einrichten

Hi, wie hast du es geschafft?
Highlighted
ms-t
Vernehmlich und verfechtend!
  • 4
  • 4
  • 0
Registered since

Jan 1, 2019

Re: Soundbar 700 - Alexa lässt sich nicht einrichten

Ich wüsste auch gerne, wie es nun funktioniert?

 

Die Soundbar 700 verweigert bei mir jegliche Reaktion auf "Alexa, ...". Es blinkt nichts, es reagiert nichts. In der Alexa App sehe ich die Soundbar 700 authorisiert aber der Rest funktioniert leider nicht. 

 

2x auf Werkseinstellungen zurückgesetzt aber keine Besserung. Anbindung ist per WLAN erfolgt.

 

Edit:

 

Ich habe es nun selbst geschafft. Eigentlich lächerlich, peinlich, aber einfach:
Alexa war wohl stummgeschalten. Die rote LED an der Soundbar hatte ich als Indikator für Power wahrgenommen. Tatsächlich war das aber die Stummschaltung für Alexa. Ein bisschen blöd, dass das nirgends stand und ab Werk genau in diesem Zustand war. 

Einmal drauf gedrückt und Alexa hat mir nun munter und fröhlich geantwortet. Das Sollte im Setupprozess ggf. noch mit aufgenommen und eingearbeitet werden. 

Highlighted
Nordwest
Leise und leicht leistend!
  • 1
  • 5
  • 0
Registered since

Feb 16, 2019

Betreff: Soundbar 700 - Alexa lässt sich nicht einrichten

Hallo ,

hat jemand schon mal einen 2ten Subwoofer in die Soundbar 700 intrigiert?

ich weiß das es geht.

Hat jemand damit Erfahrung?

Highlighted
admb
Vernehmlich und verfechtend!
  • 2
  • 6
  • 0
Registered since

Apr 20, 2019

Betreff: Soundbar 700 - Alexa lässt sich nicht einrichten

Hallo,

 

ich wollte auch meine Erfahrung mit Problemen bei der Einrichtung von Alexa mit euch teilen, kann eventuell für den anderen hilfreich sein.

Nach der Einrichtung hatte ich auch Probleme Alexa, da genaue Beschreibung für die Einrichtung fehlt.

Nach der Einrichtung hat die rote Lampe an der Soundbar geleuchtet und ich konnte es nicht ausschalten. Rote Lampe bedeutet, die Mikrophone sind aus. Auf der Fernbedienung gibt es keine Taste, um es zu schalten. Erst hier in Forum habe ich erfahren, dass der Sensor von der Taste auch mal höher liegen könnte, so war es auch bei mir. Der Sensor liegt ca. 0,5cm über dem aufgedruckten Mikrophone auf der Soundbar.

Problem gelöst, dachte ich leider nicht. Alexa hat immer noch nicht funktioniert. Dann 2x Werkseinstellungen durchgeführt, das hat auch nicht geholfen. Danach bin ich nochmal alles durchgegangen und mir kam der Einrichte-Vorhang mit Alexa ganz komisch vor. Es wurde im Safari-Browser oben rechts als „Fertig“ angezeigt aber das Bild war weiß.

Ich habe danach alle Einstellungen zu Pop-Ups-Blocker und Inhaltsblocker ausgeschaltet und siehe da, nach der Identifikation mit Amazon wird jetzt noch ein Fenster geöffnet, wo man sich nochmal bei Bose-Portal anmelden musst. Erst danach ist Alexa wirklich eingerichtet.

Vielleicht hilft es ja dem Einen oder Anderen.