abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Hinweis

das Bose Community-Forum wurde zu einer Zeit eingeführt, in der wir unseren Kunden noch keinen durchgehenden Online-Support anbieten konnten. In den letzten Jahren haben wir jedoch zahlreiche neue Servicekanäle geschaffen, die ein interaktiveres und komplett digitales Erlebnis ermöglichen. Außerdem wurden die Funktionen des „Mein Bose“-Kontos erweitert, sodass den Kunden von Bose mehr Self-Service-Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Aus all diesen Gründen hat Bose sich dazu entschieden, das Community-Forum für unsere Unterhaltungselektronikprodukte am 30. September 2021 zu schließen. Die Bose Pro Community wird jedoch weiterhin wie gewohnt in Betrieb sein.


Wenn Sie Unterstützung benötigen, besuchen Sie bitte unsere Support-Website, die Teil unseres vielseitigen digitalen Serviceangebots ist. Oder melden Sie sich einfach mit Ihren Community-Zugangsdaten bei Ihrem Mein Bose-Konto an, um zu Ihren Bestellungen und Support-Optionen zu gelangen.


Wir möchten uns bei allen bedanken, die ihr Wissen in die Community eingebracht und von diesem regen Austausch profitiert haben. Wir freuen uns darauf, Ihnen online weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bose Kundenservice
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
700
Mitwirkende/r
  • 1
  • 14
  • 1
Registered since

Jan 27, 2019

Soundbar 700 Fernbedienung

Hallo,

habe die Universalfernbedienung für Nvidia Shield Pro und meinen Samsung Q6 eingerichtet und die Fernbedienung regiert bei allen Geräten dermaßen träge und die Bedienung beispielsweise von Firefox ist kaum möglich bzw. dauert das Scrollen mit der Bose Fernbedienung gefühlte Minuten anstatt Sekunden.

 

Kann das evtl. jemand an einem Fire TV mit Firefox nachvollziehen und bestätigen?

 

Verbessert hier grundsätzlich ein zusätzlicher IR-Transmitter die Performance von der Bose Fernbedienug?

 

Oder hat meine Soundbar evtl. einen defekt?

 

Abschließend noch ein Anmerkung und ein Verbesserungsvorschlag.

 

Aktuell nutze ich die Universalfernbedienung von meinem Samsung TV und ich kann im Livebetrieb nicht von Amazon Music auf das TV-Signal umschalten.

 

Lässt sich das umschalten irgendwie anderweitig ohne Bose Fernbedienung bewerkstelligen?

 

Bei Sonos funktioniert das beispielsweise mit der Stummschaltungstaste "Mute" und der "Lautstärketaste +", dass dann auf den eingerichteten optischen Eingang geschaltet wird.

 

Was funktioniert ist, wen man Amazon Music hört und via Alexa Skill das eingerichtete Bose-Gerät wie folgt aus- und einschaltet:

 

Alexa, Bose-Gerätename ausschalten

Alexa Bose-Gerätename anschalten

 

Ergebnis: TV-Ton vom optischen Eingang wird wiedergegeben...

 

Der Skill funktioniert allerdings nicht, wenn man beispielsweise vorher programmierte Radiosender mit der Fernbedienung abruft/hört.

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
700
Mitwirkende/r
  • 1
  • 14
  • 1
Registered since

Jan 27, 2019

Re: Soundbar 700 Fernbedienung

Antwort vom Themenersteller akzeptiert gewählt von 700

@Ben_E

 

Nach dem letzten Update und einem Soundbartausch  ist die Performance ausreichend. Smiley (überglücklich)

 

 

 

 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

8 ANTWORTEN 8
Ben_E
Moderator

Re: Soundbar 700 Fernbedienung

Hallo 700,

 

danke für Deinen Post in der Community und die angegebenen Details!

 

Obwohl die Bose Fernbedienung zzt. langsam reagiert, reagiert sie korrekt, wenn Du versuchst, Deinen Fernseher und Nvidia Shield Pro zu steuern?

 

Kannst Du mir sagen, wo alle Geräte stehen? Wie weit sind sie voneinander entfernt?


Somit können wir feststellen, ob es sinnvoll wäre, einen IR-Sender anzuschließen.


Meines Wissens gibt es keine Tastenkombinationen, die man benutzen kann, um z.B. von Amazon Music aufs Fernsehsignal umzuschalten. Hierzu muss man tatsächlich die Fernbedienung in die Hand nehmen.

 

Ebenfalls kann der Bose Skill (über Alexa) nicht benutzt werden, um Presets zu steuern. Dieses Feature ist aber beliebt und wurde schon mal an unser Entwicklungsteam weitergeleitet. Auch in Deinem Namen leite ich die Bitte gerne weiter.

 

Beste Grüße erstmal

-    Ben - Bose Support

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
700
Mitwirkende/r
  • 1
  • 14
  • 1
Registered since

Jan 27, 2019

Re: Soundbar 700 Fernbedienung

Hallo Ben,

 

ich hatte das ausgiebig getestet und die Soundbar auch umgestellt. Das Problem besteht auch dann, wenn die Bose Soundbar nur 8 cm vom TV IR-Empfänger steht.

 

Verbessert der zusätzliche Bose IR-Sender nun die Performance oder wird nur die Reichweite mit dem Zubehörteil erhöht?

 

Ich habe mal ein Video gedreht. Bis Minute 1,45 wird die Bose Universalfernbedienung genutzt und zum Vergleich ab ca. Minute 1,46 wird eine billige Samsung IR-Fernbedienung genutzt:

 

https://youtu.be/-Bgolj8ZXnI

 

Kannst du Verzögerungen erkennen?

 

Wie schon geschrieben, tritt das Problem auch auf wenn mit der Bose Universalfernbedienung eine Nvidia Shield TV Pro eingerichtet und bedient wird. Die Nvidia Shield TV Pro hat auch einen eigenen IR- Empfänger.

Enjoy the videos and music you love, upload original content, and share it all with friends, family, and the world on YouTube.
Ben_E
Moderator

Re: Soundbar 700 Fernbedienung

Hallo 700,

 

danke für Deine Rückmeldung.

 

Ob der IR-Sender die Performance oder eher die Reichweite verbessert, weiß ich persönlich nicht, ich habe aber gerne nach für Dich nachgefragt.

 

Danke fürs Video - ich sehe auf jeden Fall, was Du meinst. Der Samsung Fernseher ist schneller. Allerdings sehe ich das nicht zwingend als technischen Fehler in der Bose Universalfernbedienung an, sondern dass nicht jede Universalfernbedienung in der Lage ist, so schnell wie die Originalfernbedienung des Fernsehers zu scrollen.

 

Nichtsdestotrotz habe ich auch nachgefragt, ob der Anschluss des Empfängers die Lage verbessern würde. Ich melde mich wieder.

 

Beste Grüße

-    Ben

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Ben_E
Moderator

Re: Soundbar 700 Fernbedienung

Hallo 700,

 

von der Technik ist eine detaillierte Rückmeldung eingetroffen.


Wenn ein zusätzlicher IR-Sender über die IR-Buchse der Soundbar angeschlossen wird, kann das je nach Ausrichtung der Sender die Stärke und Reichweite verbessern, das passiert jedoch nicht unbedingt. Der Anschluss des IR-Senders macht am meisten Sinn, wenn das IR-Signal der Soundbar auf ein Gerät auszurichten ist, das die eingebauten Sender nicht erreichen (entweder weil die zu steuernden Geräte zu weit weg sind oder es keine IR-reflektierenden Oberflächen gibt).

 

Die zusätzlichen IR-Sender sind i.d.S. nicht zwingend heller oder stärker als die Soundbar selbst. Man stellt sich die zusätzlichen IR-Sender am besten als zusätzliche, zielgerichtete Lichtquelle vor.


Mit einem IR-Sender kann die Bose-Fernbedienung andere Geräte nicht schneller bedienen. Ein IR-Sender ermöglicht es dem Remote-Signal nur, ein Gerät zu erreichen, das die internen Sender nicht erreichen.
 
Nun zur Fernbedienung - es stimmt schon, dass eine Universalfernbedienung die Geräte von Drittanbietern nicht immer so schnell bedienen kann wie die Originalfernbedienung. Das ist die Art und Weise, wie Universalfernbedienungen funktionieren, hierbei geht es auch nicht nur um Bose Universalfernbedienungen.
 
Die Aktions- und Reaktionszeiten der verschiedenen Geräte aller Marken unterscheiden sich stark, was dazu führen kann, dass einige Geräte langsamer arbeiten als gewünscht. Die IR-Fernbedienungscodes, die mitgeliefert werden, enthalten keine Zeitinformationen, sondern nur die Befehle selbst, d.h. das Timing kann nicht je nach Bedarf erhöht oder verringert werden.

 

Ich hoffe, dass diese Informationen hilfreich sind. Bei weiteren Fragen gibst Du bitte Bescheid.

 

Grüße

-    Ben

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
700
Mitwirkende/r
  • 1
  • 14
  • 1
Registered since

Jan 27, 2019

Re: Soundbar 700 Fernbedienung

Zunächst erst einmal vielen Dank für das Feedback!

 

Schade!

 

Für mich sind dann Apps unbedienbar und für einen Soundbarhersteller der keine Anlernfunktion sondern nur die eigene Fernbedienung liefert irgendwie auch ein Trauerspiel.

 

Vielleicht könntest du bei der Entwicklungsabteilung auch nochmal ein Ticket eröffnen, ob man in der App nicht mehr Einstellmöglichkeiten für die Bose Universalfernbeding implementieren könnte!?

 

Selbst ein 39 Euro Fire TV Stick bietet für seine Fernbedienung Einstellmöglichkeiten für Zeiteinstellungen und Wiederholungen:

 

IR.png

Ben_E
Moderator

Re: Soundbar 700 Fernbedienung

Hallo 700,

 

danke für Deine Rückmeldung. Ich habe diese Bitte entsprechend an die Technik weitergeleitet, damit sie für die Zukunft berücksichtigt wird.

 

Allerdings muss unsere Technik die eintreffenden Verbesserungsvorschläge z.T. nach Beliebtheit priorisieren, ich kann also nicht sagen, welche zusätzliche Einstellungen dann auch hinzugefügt werden.

 

Beste Grüße

-    Ben

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Drigga
Verfechter/in
  • 44
  • 268
  • 3
Registered since

Jan 21, 2019

Re: Soundbar 700 Fernbedienung

Auch ich hänge mich dran. Es müssen definitiv mehr Einstellungsmöglichkeiten für die FB implementiert werden.
Die aktuelle Umsetzung ist relativ bescheiden.
700
Mitwirkende/r
  • 1
  • 14
  • 1
Registered since

Jan 27, 2019

Re: Soundbar 700 Fernbedienung

Antwort vom Themenersteller akzeptiert gewählt von 700

@Ben_E

 

Nach dem letzten Update und einem Soundbartausch  ist die Performance ausreichend. Smiley (überglücklich)

 

 

 

 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen