ybo
Ratgeber/in
Ratgeber/in
  • 62
  • 181
  • 4
Registered since

Oct 24, 2018

Auto Firmware-Update - Opt-out

Hallo Experten, [20.12.2018]

beim letzten Firmware-Update (2.1.10) wurde mir klar, daß ich über die Bose Music App weder ein Update gezielt anfordern, noch das eigenmächtige Verhalten zum Bezug von Updates abwählen kann. Wenn also die Soundbar im lokalen Netz integriert ist, zieht sich das Device ohne Rückfrage/Zustimmung das nächst verfügbare Firmware-Update.

Das würden sich - mit Verlaub - nicht einmal Apple oder Microsoft erlauben. Es wäre meines Erachtens auch dann nicht zulässig, wenn eine breite Schar von Beta-Testern zuvor Tests durchgeführt hätten. Selbstverständlich sollen Updates, ganz allgemein, Verbesserungen herbeiführen. Sie können aber auch in seltenen Fällen vorübergehend zu Störungen/Instabilitäten führen. Nun nimmt eine Soundbar keine exponierte Stellung ein im Gegensatz zu Servern, Workstation, Notebooks, etc., dennoch würde ich gerne wissen wollen, was hier in meinem lokalen Netzwerk vor sich geht.

Und im Zweifel möchte ich entscheiden, ob meine Soundbar ein Firmware-Update erhält oder eben (noch) nicht. Zusammenfassend sehe ich eine zusätzliche Funktion in der Bose Music App mittels der man den automatischen Bezug von Firmware-Updates abwählen (Opt-out) kann.

Grüße ybo

 

15 ANTWORTEN 15
Rach_A
Moderator

Re: Auto Firmware-Update - Opt-out

Hallo Ybo,

 

danke für deinen Post.

 

Gerne leiten wir deine Bitte weiter. Dabei bitte beachten, dass es nicht garantiert wird, dass diese umgesetzt wird. Über Neuigkeiten, halten wir euch natürlich gerne auf dem Laufenden.

 

LG

- Rach - Bose Support

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
ybo
Ratgeber/in
Ratgeber/in
  • 62
  • 181
  • 4
Registered since

Oct 24, 2018

Re: Auto Firmware-Update - Opt-out

Lieber Moderator Rach_A,

das ist schon mal eine gute Nachricht!

Als Bose Kunde, dessen Primärinteresse nicht durch Audio/Video-Themen erregt wird, erwarten wir von unseren beiden Soundbars [57]00 und Bass Moduln [57]00 absolute Störsicherheit im Betrieb, Unauffälligkeit in der Bedienung und höchste Performance bei der Wiedergabe. Ein Zustand also, den wir zu unserer absoluten Zufriedenheit gerade erreicht haben, aber auch erhalten wollen.

Zukünftige Firmware-Updates, die nicht ausschließlich auf verbesserte Systemstabilität zielen, sondern dem Bose-Versprechen der Funktionserweiterung (AirPlay2, etc.) folgen, werden auch, und das ist unvermeidbar, Bugs in die Komponenten eintragen. Wenngleich Soundbars im Allgemeinen objektiv keine wichtige Funktion erfüllen, so ist der Nerv-Faktor bei Ausfällen oder Störungen doch überproportional hoch. Diese Erfahrungen sind verzichtbar.

Unsere Soundbars erhielten erst dann ein Firmware-Update, wenn zuvor ein Blick in die Bose Community zeigt: Läuft. Im Übrigen möchte ich mein eigenes Wartungsfenster definieren und nicht einfach von Bose "gepatcht" werden. Sollte sich das nicht realisieren lassen, so wäre zumindest eine ordentliche Rollback-Funktion zu erwarten.

Gruß ybo

 

ybo
Ratgeber/in
Ratgeber/in
  • 62
  • 181
  • 4
Registered since

Oct 24, 2018

Re: Auto Firmware-Update - Opt-out

----- Vier jüngste Zitate eines Community Mitglieds zum Thema Updates:

 

Hier der Link zu der Anleitung bzgl. manueller Aktualisierung: [...] Die dort hinterlegte Datei ist aus Februar 2019, insofern ist das die neue Update-Datei. Die automatische Aktualisierung wird schon noch kommen.

[...]

Ist wohl nicht die angekündigte Version 3.0.13/14, sondern 2.1.11. Was auch immer diese bewirkt

[...]

Wird interessant, wenn das automatische Update die Soundbar ebenfalls zerstört. Dann kann Bose sich auf eine Rücksendeorgie einstellen.

[...]

Wenn die Datei bereits auf dem Server liegt, dann wird das Update früher oder später angestoßen werden.
Ich unterbinde es aktuell noch durch eine Zeitschaltung im WLAN.
Ich kenne niemand,der nach diesem Update seine SB noch nutzen konnte.
Hoffe Bose hat noch einige SB auf Lager. Diese werden die brauchen.

 

----- Ende der Zitate


Der ganze Irrsinn rund um das Thema 'Updates' bestärkt mich nochmals in meiner Forderung auf Firmware ZwangsUpdates - zugunsten einer diesbezüglichen Wahlmöglichkeit (Auto-Updates Opt-out) - zu verzichten. Wer genug Vertrauen in die Künste der Bose Softwareentwicklung hat, kann dann ja alles so belassen, wie es heute bereits läuft.

 

ybo

Ben_E
Moderator

Re: Auto Firmware-Update - Opt-out

Hallo ybo,

 

danke für Deinen neusten Post zum Thema.

 

Ich sehe, dass meine Kollegin Deine Bitte um optionale Updates bzw. eine Rollback-Funktion schon weitergeleitet hat. Ich werde die Entwickler nochmals daran erinnern; dann können wir schauen, wie beliebt die Bitte wird bzw. ob das von unseren Entwicklern überhaupt so gewollt ist. Hier in der Community sind wir natürlich nicht in der Lage, die endgültige Entscheidung zu treffen.

 

Beste Grüße

-    Ben - Bose Support

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Djfk
Mitwirkende/r
  • 7
  • 23
  • 0
Registered since

Jan 14, 2019

Re: Auto Firmware-Update - Opt-out

Hallo,

Ich kann mich den Forderungen, nach einer Wahlmöglichkeit der Updates, nur anschliessen.
Gemäß Eu Richtlinie sind Hersteller von digitalen Systemen, insbesondere von Smart Home Geräten, zwar zu dauerhaften Sicherheitspatches verpflichtet, jedoch nur dazu.

Funktionserweiterungen zählen dazu jedoch nicht.

Daher bitte eine Wahlmöglichkeit in das System integrieren, gerne mit Hinweis, dass das deaktivieren der automatischen Updatefunktion, zu instabilen Funktionen führen kann.

Viele Grüsse


Ben_E
Moderator

Re: Auto Firmware-Update - Opt-out

Hallo Djfk,

 

danke für Deinen Post. Ich habe die Bitte auch für Dich weitergeleitet.

 

Grüße

-    Ben

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
fdbde
Kollaborateur/in
  • 7
  • 67
  • 1
Registered since

Feb 22, 2019

Re: Auto Firmware-Update - Opt-out

Hallo djfk, da hast du vollkommen recht..
Aber Erweiterung vom Herstellers Seite wie zusatz Funktionen müssen eingehalten werden, dazu währe gut zu wissen wie der Stand ist..
Ben_E
Moderator

Re: Auto Firmware-Update - Opt-out

Hallo fdbde,

 

danke für Deinen Post. Hier eine Übersicht der Funktionserweiterungen, die mit dem letzten Firmwareupdate eingeführt wurden (falls das es ist, was Du wissen möchtest):

 

https://community.bose.com/t5/Smart-Home/28-2-19-Update-f%C3%BCr-Bose-Music-App-1-4-5-und-Lautsprech...

 

Ich hoffe, dass diese Infos hilfreich sind!

 

Beste Grüße

-    Ben - Bose Support

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Drigga
Verfechter/in
  • 44
  • 268
  • 3
Registered since

Jan 21, 2019

Re: Auto Firmware-Update - Opt-out

Ich hänge mich mal dran.
Es muss die Möglichkeit geben das Auto Update auszuschalten