milesfromgermany
Teilnehmer/in
  • 0
  • 3
  • 0
Registered since

Oct 21, 2020

Bluetooth Audio ist VIEL besser als der HDMI ARC sound wie kann das sein?

Hallo zusammen ich habe mir vor einigen Tagen die Soundbar 500 mit den Surround Speakern gekauft und war echt enttäuscht.
Gestern wollte ich die Surround Speaker schon zurück bringen weil ich dachte Sie wären kaputt.

Angeschlossen über den HDMI ARC Anschluss von unserem Samsung Fernseher (Bj.:2014) ist der Ton von den Surround Speakern bis jetzt katastrophal bzw. kaum bemerkbar.
(Man hört den Ton nur sehr leise, teilweise rauscht es im Hintergrund und kommt auch zu ganz kurzen aussetzern) 

Ich habe daraufhin auch das mitgelieferte optische Kabel angeschlossen und keine Besserung gemerkt.

 

Danach habe ich das ganze System an unseren neueren Toshiba Fernseher (Bj.:2018) per HDMI ARC angeschlossen da ich dachte es liegt vielleicht am etwas älteren Fernseher jedoch mit dem selben Ergebnis.

 

Glücklicherweise habe ich heute dann die Bluetooth Funktion ausprobiert, um vom Handy aus über Apple Music an das System zu streamen und merkte sofort den von Anfang an erwarteten super Bose Surround sound.

 

Also probierte ich Netflix, PrimeVideo und YouTube Videos über das Handy anzusehen, während es weiterhin per Bluetooth mit dem System verbunden war und zu meiner Überraschung war der Sound auch hier perfekt und so wie ich es von Anfang an erwartet habe.

Wie kann es sein das über die HDMI ARC Verbindung VIEL schlechtere Sound Ergebnisse aus den Surround Speakern kommen als über eine kabellose Bluetooth Verbindung?
Welche Tips könnt ihr mir geben da das aktuelle Sound Ergebnis über mein Fernseher und Apple TV4K alles andere als zufriedenstellend ist?

 

Grüße
Miles

5 ANTWORTEN 5
Pain85
Leiter/in
  • 110
  • 336
  • 14
Registered since

Sep 23, 2017

Betreff: Bluetooth Audio ist VIEL besser als der HDMI ARC sound wie kann das sein?

Ist es möglich, dass der Fernseher nicht korrekt konfiguriert ist? Spiel mal in der Audioausgabe des TVs mit PCM und Bitstream. 

milesfromgermany
Teilnehmer/in
  • 0
  • 3
  • 0
Registered since

Oct 21, 2020

Betreff: Bluetooth Audio ist VIEL besser als der HDMI ARC sound wie kann das sein?

Hallo @Pain85 
Ich habe nur die Möglichkeit auf PCM einzustellen.
Eine Bitstream Option finde ich nicht.
Wie bereits erwähnt ist unser Fernseher ein schon etwas älteres Modell: Samsung ue55h6470 von 2014.

Ich verzweifle Langsam, abgesehen davon das der Ton nach wie vor nicht die erwünschte Klarheit bietet über HDMI ARC, ist es auch so das die Soundbar nur manchmal per CEC mit eingeschaltet wird und manchmal nicht.
Dann muss ich alles abstecken und neu verbinden da das einfache umstellen auf TV über die Bose Fernbedienung nichts bringt und der TV nur über seine eigenen Lautsprecher Ton ausgibt. 😒

Für den Preis der Anlage bin ich langsam echt angefressen das es so kompliziert einzubinden ist.

 

Wenn ich Ton per Bluetooth oder AirPlay 2 an die Soundbar und Wirless Speaker streame läuft nach wie vor alles Super und genauso wie ich mir das ganze vorstelle.

Ben_E
Moderator

Re: Bluetooth Audio ist VIEL besser als der HDMI ARC sound wie kann das sein?

@milesfromgermany

 

Hallo Miles,

 

vielen Dank für Deine Rückmeldung. @Pain85 - danke für Deine Hilfe.

 

Ich nehme an, dass Du das HDMI-Kabel völlig entfernt hast, bevor Du das optische Kabel angeschlossen hast? Falls nein, bitte es mit dem optischen Kabel nochmal testen.

 

Kann es sein, dass das HDMI-Kabel bzw. das optische Kabel defekt ist - zumal das Tonproblem bei zwei unterschiedlichen Fernsehern auftritt?

 

Auch könnte es erforderlich sein, die Soundbar zu kalibrieren. Hast Du denn die mitgelieferte ADAPTiQ-Tonkalibrierung durchgeführt?

 

Auch können wir die Soundbar auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, um zu schauen, ob das das Problem behebt. Hier eine Anleitung für Dich:

 

https://www.bose.de/de_de/support/article/restoring-factory-defaults-hs500.html

 

Zwecks HDMI-CEC schlage ich vor, dass Du in der Bose Music App die CEC-Einstellung "alternativ" auswählst. Im Samsung-Fernseher sollte "Anynet+" (so heißt CEC bei Samsung) aktiv sein.

 

Ich freue mich auf Deine Rückmeldung. Wenn alle Stricke reißen, können wir die Fernbedienung manuell programmieren, damit Du CEC (teils) überspringen kannst.

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
milesfromgermany
Teilnehmer/in
  • 0
  • 3
  • 0
Registered since

Oct 21, 2020

Re: Bluetooth Audio ist VIEL besser als der HDMI ARC sound wie kann das sein?

Hallo,

 

ja ich habe das HDMI Kabel komplett entfernt bevor ich das Optische Kabel angesteckt habe.

 

Auch habe ich die Vermutung in der Zwischenzeit gehabt das das mitgelieferte HDMI Kabel defekt sein könnte und habe daraufhin ein 4K High Speed HDMI Kabel mit 60 Hz Übertragungsrate und laut Hersteller ARC fähig nachbestellt.
Leider immer noch nicht den gewünschten klang.

 

Das optische Kabel habe ich ehrlich gesagt nur an einem Fernseher getestet aber da hier die CEC Funktion, so wie ich das verstehe, garnicht Funktioniert strebe ich diese Variante der Verbindung auch garnicht weiter an.

 

Die ADAPTIQ Ton Kalibrierung habe ich bereits mehrfach durchgeführt und auch hier merkt man den kristallklaren klang der aus den Surround Speakern kommt. Also hierbei funktioniert der Ton super.

 

Die Soundbar auf die Werkseinstellungen zurück setzen wird dann wohl der nächste Versuch sein dies werde ich aber erst in ein paar tagen testen können wenn ich bisschen mehr Zeit finde.

 

Bezüglich der CEC Funktion werde ich die Einstellung mal mit Alternativ testen das habe ich bisher nicht gemacht.
Aynet+ ist am Fernseher auch aktiviert.

 

Grüße Miles

Tillman graft
Verfechter/in
  • 38
  • 194
  • 3
Registered since

Dec 11, 2018

Re: Bluetooth Audio ist VIEL besser als der HDMI ARC sound wie kann das sein?

Hallo,

 

ich habs mal mit meiner 700er und nen neuen Samsung getestet .

 

BT funktioniert , ABER nicht lippensynchron und man muss es immer bestätigen die Verbindung .

Schade wäre bestimmt eine gute Alternative zu HDMI was bei mir garnicht mehr funktioniert und den optischen was genauso gut klingt wie BT .

 

Ich bilde mir gegenwärtig ein das sich die Hersteller gegenseitig bekriegen in Hinsicht Verbindungen. .