Highlighted
Mitwirkende/r
  • 10
  • 34
  • 0
Registered since

Jan 22, 2019

Re: Betreff: Bose Soundbar 700 - Änderung Aktivierungswort Alexa

Hallo Andreas,

 

das ist natürlich eine Möglichkeit. Mein Beispiel mit der Musik war vielleicht schlecht gewählt. Störend ist aber z.B., wenn ich den EchoPlus mit "Alexa" wecke, hört die Bose im Nachbarzimmer mit und vermindert die Lautstärke (weil sie zuhört), wenn jemand z.B. parallel TV schaut und gibt dann natürlich auch eine entsprechende Antwort auf beiden Geräten aus. Ich möchte aber beim EchoPlus ungern das Aktivierungswort ändern, sondern lieber an der Bose.

Highlighted
Teilnehmer/in
  • 2
  • 3
  • 0
Registered since

Feb 12, 2019

Re: Betreff: Bose Soundbar 700 - Änderung Aktivierungswort Alexa

Hallo Bose-Team,

 

gibt es hier schon Neuigkeiten? Das Umstellen des Aktivierungsworts ist - wie einige Vorredner schon anmerkten - eine Standardfunktion von "Alexa". Mich wundert, dass es nicht schon implementiert ist. Gibt es eine Abschätzung wann wir damit rechnen können?

 

LG

Ben

Highlighted
Verfechter/in
  • 36
  • 263
  • 3
Registered since

Jan 21, 2019

Re: Betreff: Bose Soundbar 700 - Änderung Aktivierungswort Alexa

Das Aktivierungswort lässt sich meines Wissens nach nur auf echten Amazon Devices einstellen.

Selbst Sonos hat diese Möglichkeit nicht, daher scheint es ein exklusives Amazon Frature zu sein.
Highlighted
Teilnehmer/in
  • 0
  • 2
  • 0
Registered since

Jan 24, 2019

Re: Bose Soundbar 700 - Änderung Aktivierungswort Alexa

Hallo, gibt es bezüglich des Aktivierungswort schon Neuigkeiten? Würde sie sehr gerne umbenennen da ich sie so nicht nutzen kann.
Highlighted
Verfechter/in
  • 36
  • 263
  • 3
Registered since

Jan 21, 2019

Re: Bose Soundbar 700 - Änderung Aktivierungswort Alexa

Die Funktion wird es nicht geben, da es ein exklusives Amazon Feature ist
Highlighted
Teilnehmer/in
  • 3
  • 3
  • 0
Registered since

Oct 17, 2018

Re: Bose Soundbar 700 - Änderung Aktivierungswort Alexa

Wenn es diese Funktion nicht geben wird, dann frage ich mich, warum Bose diesen Verlauf dann nicht mal beendet statt alle Teilnehmer im Ungewissen zu lassen.

Ein klares Statement schafft Glaubwürdigkeit.


@Drigga  schrieb:
Die Funktion wird es nicht geben, da es ein exklusives Amazon Feature ist

 

Highlighted
Verfechter/in
  • 36
  • 263
  • 3
Registered since

Jan 21, 2019

Re: Bose Soundbar 700 - Änderung Aktivierungswort Alexa

Weil Bose niemals sagt, dass etwas nicht umgesetzt wird/werden kann.

Es wird immer wieder nur gesagt, dass die das an die Entwickler weitergeben. Von diesen Vorschlägen wird aber nur ein absolutes Minimum ungesetzt.
Highlighted
Teilnehmer/in
  • 2
  • 3
  • 0
Registered since

Feb 12, 2019

Re: Bose Soundbar 700 - Änderung Aktivierungswort Alexa

Hi Drigga, worauf beziehst Du Dich mit dieser Antwort? Tatsächlich steht in der Entwickler-Dokumentation für die Integration von Alexa in Drittanbieterprodukten (wie die Bose Soundbar):

 

  • 2.1. Your product SHALL only use approved Amazon Alexa wake words, such as "Alexa".

Die "approved Amazon Alexa wake words" (Plural) sind neben "Alexa" eben auch "Echo", "Amazon" und "Computer". Es obliegt den Entwicklern, wie das implementiert wird. Tatsächlich wird in der Software von Bose auf dem Gerät nach dem Wake-Word gelauscht. Das ist keine Software von Amazon die man nicht verändern "darf". Es ist also an Bose da weitere von Amazon freigegebene Wake-Words einzubauen und dazu hätte ich gern eine etwas verbindlichere Antwort als "naja, wir haben das mal an die Entwickler weitergeleitet".

 

Kurz zum Hintergrund: Ich bin selber professioneller Softwareentwickler für u.a. "Embedded Systems".

BG

Highlighted
Verfechter/in
  • 36
  • 263
  • 3
Registered since

Jan 21, 2019

Re: Bose Soundbar 700 - Änderung Aktivierungswort Alexa

Wieso ich das annehme?
Weil selbst SONOS diese Funktion nicht anbietet. Und Sonos ist in diesem Bereich Branchenprimus, Marktführer und hat ein erstklassiges Entwicklungsteam.

Dieses kann von Bose hingegen absolut nicht behaupten, da Bose bspw. Monate gebraucht hat um das LAN-Problem der SB700 zu lösen. Das hätte Sonos mit einem Hotfix innerhalb von ein paar Tagen bereinigt.
Aus diesem Anlass stecke ich keine großen Hoffnungen in Bose. Es werden nur Standardantworten geschrieben und entwickelt wird nicht wirklich.
Highlighted
Teilnehmer/in
  • 0
  • 1
  • 0
Registered since

May 19, 2019

Re: Betreff: Bose Soundbar 700 - Änderung Aktivierungswort Alexa

Hallo,

Ich möchte mich hier anschließen mit der Bitte es möglich zu machen den Aktivierungsnamen Alexa  in der Soundbar 700 zu ändern.

Es nervt doch sehr das Alexa immer reagiert wenn Werbung läuft, oder in einen Film der Name fällt.

Es ist auch traurig, das Bose diesen servis nicht mit übernommen hat, bei den " erstanbieter" ist auch Probleme möglich.

Deshalb nochmals die Bitte, bitte bitte bitte bringt ein Update das diese änderung möglich macht.

 

vielen Dank