abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Hinweis

das Bose Community-Forum wurde zu einer Zeit eingeführt, in der wir unseren Kunden noch keinen durchgehenden Online-Support anbieten konnten. In den letzten Jahren haben wir jedoch zahlreiche neue Servicekanäle geschaffen, die ein interaktiveres und komplett digitales Erlebnis ermöglichen. Außerdem wurden die Funktionen des „Mein Bose“-Kontos erweitert, sodass den Kunden von Bose mehr Self-Service-Möglichkeiten zur Verfügung stehen. Aus all diesen Gründen hat Bose sich dazu entschieden, das Community-Forum für unsere Unterhaltungselektronikprodukte am 30. September 2021 zu schließen. Die Bose Pro Community wird jedoch weiterhin wie gewohnt in Betrieb sein.


Wenn Sie Unterstützung benötigen, besuchen Sie bitte unsere Support-Website, die Teil unseres vielseitigen digitalen Serviceangebots ist. Oder melden Sie sich einfach mit Ihren Community-Zugangsdaten bei Ihrem Mein Bose-Konto an, um zu Ihren Bestellungen und Support-Optionen zu gelangen.


Wir möchten uns bei allen bedanken, die ihr Wissen in die Community eingebracht und von diesem regen Austausch profitiert haben. Wir freuen uns darauf, Ihnen online weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Bose Kundenservice
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Mixalis
Teilnehmer/in
  • 1
  • 2
  • 0
Registered since

Jun 17, 2019

Bose Soundbar 900

Hallo zusammen, 

hat einer schon Infos zur Soundbar 900.

 

In der Musik App ist die hinterlegt.

8910A185-2282-4030-8E0B-F26FAF9C09AC.jpeg

20 ANTWORTEN 20
Pain85
Vordenker/in
  • 123
  • 381
  • 14
Registered since

Sep 23, 2017

Betreff: Bose Soundbar 900

Vor der offiziellen Ankündigung wird dir keiner von Bose eine Antwort geben. Aufgrund der starken Konkurrenz und der Tatsache, dass sich auf dem Produktbild der 900 oben links und rechts Öffnungen befinden, deutet alles auf Dolby Atmos Unterstützung hin.

Das sollte schon sehr sicher sein.

Mixalis
Teilnehmer/in
  • 1
  • 2
  • 0
Registered since

Jun 17, 2019

Betreff: Bose Soundbar 900

Danke für die Info 

neuling86
Kollaborateur/in
  • 8
  • 59
  • 1
Registered since

Dec 24, 2018

Betreff: Bose Soundbar 900

Seit gestern kann man die neue Soundbar 900 auf bose.de vorbestellen. Wird ab nächsten Montag geliefert.

 

950€, aber kein DTS Support, wie ich sehe. Was soll das Bose?

 

Ja sie ist kompakter und günstiger als Sony's HT-A7000, aber Sony hat dafür sogar Chromecast Unterstützung, LDAC und DTS. All das fehlt bei Bose.

 

Und da mein TV kein eArc sondern nur ARC hat werde ich auch von Dolby Atmos nur die komprimierte Form hören können so wie ich das verstehe.

 

Hat Bose das SyncDelay mit der PS5 endlich behoben unter ARC? Wenn ich z.b. schieße auf der PS5 merkt man, dass es nicht vollständig syncron ist mit dem Bild. Ich musste von Bitstream Dolby Digital auf der PS5 mit der Soundbar 500 auf Linear PCM umstellen damit es kein Delay/Lipsyncproblem gibt mit Sony's XF9005.

 

Ob sich da jetzt ein Update auf die 900er lohnt ist die Frage.

Pain85
Vordenker/in
  • 123
  • 381
  • 14
Registered since

Sep 23, 2017

Betreff: Bose Soundbar 900

Für mich wäre interessant, ob man die Fernbedienung der 700er für die 900er nutzen kann. Die neue scheint ja recht abgespeckt zu sein. Der fehlende DTS Support wäre ebenfalls schade.

VdaSilva
Enthusiast/in
  • 10
  • 62
  • 1
Registered since

Aug 2, 2017

Betreff: Bose Soundbar 900

Die Frage ist tatsächlich interessant, da die Fernbedienung der 900er nicht gut aussieht. Ebenso würde ich gerne wissen ob, die alten SoundTouch Lautsprecher (Bass und Surround) mit dem neuen System koppeln. 

Apfelfrank
Enthusiast/in
  • 15
  • 51
  • 0
Registered since

May 27, 2019

Betreff: Bose Soundbar 900

Ja kann man, Bass Module und Surround Speaker sind mit der neuen Soundbar 900 kompatibel. Finde die Soundbar recht gelungen, aber das DTS-X fehlt, kann ich nicht verstehen.

notthesame
Kollaborateur/in
  • 7
  • 33
  • 0
Registered since

Mar 1, 2019

Betreff: Bose Soundbar 900

Was heißt das denn jetzt „ausgedeutscht“ - ich hab die soundbar blind links einfach mal vorbestellt, im guten Glauben, dass ich über Netflix und Amazon - Serien und Filme in Atmos genießen kann. Aber so wie ich das jetzt verstehe, ist das nicht so einfach weiters möglich. Im englischen Forum gibts diesbezüglich bereits rege Diskussionen. 
Kann sich da bitte mal ein Mod dazu äußern. 
Was ist mit der 900er jetzt möglich und was nicht und was bedeutet das für mich konkret und verständlich in meinem gewöhnlichen Alltag als Netflix und Amazon User? 

Grüße 

KoutaDuck
Kollaborateur/in
  • 5
  • 28
  • 0
Registered since

Sep 2, 2019

Betreff: Bose Soundbar 900

Hallo zusammen,

auch ich hatte vor mir die neue soundbar 900 zu kaufen. Wenn es aber tatsächlich der Fall sein sollte, dass dies überhaupt kein Upgrade ist - da sie die tonformate von Netflix, Amazon und co. nicht unterstützt, dann bleibe ich doch lieber bei der SB 700. 

Eine Aufklärung bzw. Eine Nachbesserung seitens Bose wäre hilfreich. Wer benutzt noch Blue Ray ? 

Boarder80
Mitwirkende/r
  • 3
  • 41
  • 0
Registered since

Jan 12, 2019

Betreff: Bose Soundbar 900

Das sind die unterstützten Tonformate der Bose 900 Soundbar.

 

Wir unterstützen alle Atmos-Formate, Dolby Atmos TrueHD, Dolby Atmos über Dolby Digital Plus und Dolby Atmos in Dolby MAT (Linear PCM 7.1). In der Bose Music App wird für alle nur „Dolby Atmos“ angezeigt. Wir unterstützen diese Formate für Atmos- und Nicht-Atmos-Inhalte.


Hier ist die Liste der von uns unterstützten Formate:

LPCM

Dolby Digital

Wenn das eingehende FORMAT MAT ist, wird es als LPCM . angezeigt

Dolby TrueHD

Dolby Digital Plus

Wenn das Format DOLBY_MLP_ATMOS ist, wird es als Dolby Atmos angezeigt

Wenn das Format DOLBY_EAC3_ATMOS ist, wird es als Dolby Atmos angezeigt

Wenn das Format DOLBY_MAT_ATMOS ist, wird es als Dolby Atmos angezeigt

Wenn das Format DOLBY_AC3_ATMOS ist, wird es als Dolby Atmos angezeigt

Das Format ist unbekannt, es wird als Format unbekannt angezeigt