Dani370Z
Leise und leicht leistend!
  • 0
  • 6
  • 0
Registered since

Jun 12, 2019

Re: Mini Tonaussetzer Soundbar 700

Hallo miteinander.
Habe mittlerweile meine Logdateien an die Technik Abteilung von Bose geschickt. Hoffe die können was damit anfangen, und das Problem wird bald gelöst.
Mit freundlichen Grüßen Dani
Moderator

Re: Mini Tonaussetzer Soundbar 700

Hallo @Dani370Z,

 

vielen Dank für die Neuigkeiten! Dann setzen wir uns nochmal per PN mit Dir in Verbindung, damit wir die Logs abholen können.

 

Besten Dank

-    Ben

Kroftoff
Vernehmlich und verfechtend!
  • 4
  • 4
  • 0
Registered since

May 24, 2019

Betreff: Mini Tonaussetzer Soundbar 700

Hallo,

das Problem besteht meiner Einschätzung nach weiterhin. Wie das letzte Problem, trifft das Problem nur bei dolby digital auf. Intensive Tests und Versuche konnte ich in den letzten zwei Wochen allerdings nicht durchführen.

Subjektiv haben die Aussetzer an Häufigkeit verloren. Allerdings wurde die sb nicht intensiv genutzt.

Grüße
Christoph
Moderator

Re: Mini Tonaussetzer Soundbar 700

Hallo Christoph,

 

danke für Deinen Beitrag zum Thema!

 

Schade, dass die Aussetzer immer noch vorhanden sind - auch wenn sie bei Dir evtl. an Häufigkeit verloren haben.

 

Anhand von den Log-Dateien anderer Kunden, die wir erhalten haben, wird das Problem zzt. entsprechend untersucht. Wir werden uns natürlich melden, sobald wir näheres wissen.

 

Eine Zwischenlösung wäre, im Fernseher das Tonformat auf "PCM" umzustellen. Somit müsste man mindestens einen aussetzerfreien Ton erhalten. Leider kann es sein, dass man mit dem Tonformat "PCM" nur einen Stereo-Ton erhält*. In diesem Sinne würde man dann keinen Ton vom Bassmodul oder von den Surround Speakers erhalten, wenn diese auch im Einsatz sind. Einen Versuch ist es aber trotzdem wert.

 

* = PCM-codierte Signale können nämlich bis zu 8 Audiokanäle unterstützen (d.h. für 7.1-Tonsignale). Ob das Originalsignal dann auf nur 2 Kanäle (links und rechts, also Stereo) reduziert wird oder nicht, hängt von der Dekodierung und Neukodierung ab, die von den eingesetzten Geräten durchgeführt wird. In diesem Sinne können wir leider nicht garantieren, dass die Soundbar ein PCM 5.1-Signal erhält, da das Signal eher ein PCM 2.0-Signal sein könnte.

 

Beste Grüße

-    Ben - Bose Support

Dani370Z
Leise und leicht leistend!
  • 0
  • 6
  • 0
Registered since

Jun 12, 2019

Re: Mini Tonaussetzer Soundbar 700

Hallo miteinander,
Wollte fragen ob es schon konkrete Lösungsansätze gibt bzw das Problem lokalisiert wurde?
Ist halt echt nicht schön für so teures Equipment solche Aussetzer zu haben bzw übergangsmäßig auf PCM zu stellen. War am Anfang zufrieden mit der Soundbar, aber seit den letzten mehreren Firmwareupdates wird es immer schlimmer.
Hoffe Ihr kriegt das langsam hin. Habe die Befürchtung das das Ihr es nicht hinbekommt. Da es schon etwas länger dauert bzw auf eine Lösung warten. Würde ungern das ganze Zeug zurück bringen.
Mit freundlichen Grüßen Dani
Moderator

Re: Mini Tonaussetzer Soundbar 700

Hallo @Dani370Z,

 

danke für Deinen neusten Post. Ich kann Deine Sorgen verstehen, dementsprechend untersucht unsere Technik das Anliegen weiterhin. Dabei werden auch die Log-Dateien geprüft, die Du für uns erstellt hast, vielen Dank nochmals dafür.

 

Sobald wir Neuigkeiten von der Technik erhalten, geben wir Euch sofort Bescheid.

 

Beste Grüße

-    Ben

Highlighted
Moderator

Re: Mini Tonaussetzer Soundbar 700

Hallo @Dani370Z, hallo zusammen,

 

zwischenzeitlich habe ich eine neue Mitteilung von der Technik erhalten.


Wir werden ein Update veröffentlichen, von dem wir glauben, dass es das in diesem Thread angesprochene Problem beheben wird.

 

Wir können noch kein Datum fürs Update bestätigen, es sollte jedoch bald verfügbar sein.

 

Beste Grüße

-    Ben

BohL
Still und startend!
  • 0
  • 4
  • 0
Registered since

May 29, 2019

Re: Mini Tonaussetzer Soundbar 700

Hallo, 

Ich habe das Problem auch mit den Mini Tonausetzter egal ob Fernsehen, PS4, Sky oder auch Bluray Player. Dachte erst liegt am HDMI aber Optisch habe ich das Problem auch. 

 

Solangsam finde ich es echt eine Frechheit jeder andere Hersteller hat solche Probleme nicht und langsam bereue ich es das ich keine Teufel Produkt gekauft habe !! 

Moderator

Re: Mini Tonaussetzer Soundbar 700

Hallo Bohl,

 

estutmirleid, dass auch du dieses Problem erlebst. Wir Ben_E schon erwähnt hatte, wird so schnell es geht ein Update bereitgestellt, was dieses Problem behebt. Sobald wir Neuigkeiten bzgl. des Datums haben, teilen wir sie euch natürlich mit.

 

LG

Rach - Bose Support

BohL
Still und startend!
  • 0
  • 4
  • 0
Registered since

May 29, 2019

Re: Mini Tonaussetzer Soundbar 700

Ja vielleicht sollte man mal eine Software Update bringen was ausgereift ist. Es kann doch nicht sein das es nach jedem Update nur Probleme gibt. Habe vor ca 1 Monat einen neuen TV bekommen einen Sony KD‑65XG9505 und habe den TV eingerichtet und die Soundbar an HDMI eARC angeschlossen alles hat wunderbar geklappt TV hat die Soundbar sofort erkannt und ging auch mit TV einschalten an und konnte alles über den TV Steuern vor ca 2 Wochen fingen wieder die HDMI Probleme an und konnte wieder auf Optisch um ändern, da garnichts mehr Funktioniert hat per HDMI. Sogar hat der TV des öfteren automatisch auf TV Lautsprecher umgeändert da die Soundbar nicht mehr erkannt wird. Das kann es doch wirklich nicht sein !!! Und das von einem Hersteller wie Bose bin schwer enttäuscht und bereue jedentag diesen Kauf aber man gibt die Hoffnung ja nicht auf bei solch einen Teuren System.