Highlighted
Vernehmlich und verfechtend!
  • 2
  • 3
  • 0
Registered since

Dec 21, 2019

Re: Betreff: Nach Update neue AdaptiQ Messung nicht möglich

Bei mir ist es die sogenannte Teppich Auslegware...

 

Scheint ja so ziemlich alles dabei zu sein😏

Highlighted
Leise und leicht leistend!
  • 1
  • 2
  • 0
Registered since

Jan 10, 2020

Re: Betreff: Nach Update neue AdaptiQ Messung nicht möglich

Hallo zusammen, bei mir besteht dasselbe Problem wie bei allen anderen.

 

Neugekaufte Soundbar 700, Bass Module 700 und Rear Speakers.

 

Die Messung schlägt immer fehl und durch den Bass fällt fast das ganze Haus zusammen . Ich kann nicht verstehen das dieses Problem noch nicht behoben wurde da es ja anscheinend schon länger besteht.

 

Wie gehts denn nu weiter?

 

Nachtrag:

Ich habe jetzt das komplette System nochmal zurückgesetzt und beim einmessen die Kopfhörer vor mich gehalten. Dabei hat es geklappt , es kam nur einmal an der dritten Position zum selben Problem wie vorher , aber beim zweiten Versuch hat es dann geklappt. Trotzdem denke ich das irgendwas nicht ganz rund läuft. Der Subwoofer war bei meiner anderen soundbar 700 nie so laut und bei meiner Lifestyle 600 die ich vorher hatte auch nicht. 

Vernehmlich und verfechtend!
  • 4
  • 17
  • 0
Registered since

Jan 4, 2020

Re: Betreff: Nach Update neue AdaptiQ Messung nicht möglich

Ich kann bestätigen, dass die beste Chance für ein erneutes erfolgreiches Einmessen wohl ist, die Zusatzlautsprecher vorher zu trennen und dann nochmal neu erkennen zu lassen , wahrscheinlich am besten alle gleichzeitig.. Danach liefen zumindest bei mir die 5 Messungen durch. Ich habe den Bass 700 und die kleinen Funksatelliten hinter mir. Den kleinen Unterschied zwischen auf den Kopf oder vor sich halten hatte ich bei einer vorherigen Messung auch bemerkt. Die Meldung , der Raum sei zu laut, führt mE in die Irre. Hier haben ja alle unterschiedliche Setups und Untergründe /Wände und das ist ja grade das Besondere an diesem Einmessen, dass sich das Sytem auf verschiedene akustische Situationen einstellt. Also MUSS es mit verschiedenen Situationen klar kommen.

Highlighted
Leise und leicht leistend!
  • 0
  • 3
  • 0
Registered since

Mar 15, 2019

Re: Betreff: Nach Update neue AdaptiQ Messung nicht möglich

Hallo zusammen,

 

ich habe mich jetzt mal durch alle 110+ Posts gelesen, da ich kurz davor bin, mir die Surround LS zu kaufen. 

Kommt denn das Problem nur bei der Kombination von Soundbar, Woofer und den Surround? 

Da ich mein Wohnzimmer etwas umgestaltet habe, will ich das Einmessverfahren neu starten, lasse aber lieber mal die Finger davon...

 

 

Highlighted
Freundlich und fanatisch!
  • 2
  • 38
  • 0
Registered since

Jan 9, 2020

Re: Betreff: Nach Update neue AdaptiQ Messung nicht möglich

Hallo Markus,

 

meine persönliche Meinung wäre: Lass dich bezüglich des Kaufs nicht wegen der AdaptiQ-Problematik abhalten. 

 

Ich habe alle Parts und konnte noch nie die AdaptiQ durchführen, stelle aber auch ehrlich gesagt keine negativen Punkte fest. Ich kenne es daher auch nicht anders. Wichtig ist auch, dass die rückwärtigen Lautsprecher weit oben angebracht werden sollten. 

 

So zumindest meine Erfahrung. 

 

In der Bose Music App steht der Center Kanal auf 0 und die rückwärtigen Lautsprecher auf Lautstärke 100. 

 

Ich weiß daher nicht, ob der Fehler auch ohne die rückwärtigen Lautsprecher auftritt. 

 

VG Thomas

Highlighted
Vernehmlich und verfechtend!
  • 4
  • 17
  • 0
Registered since

Jan 4, 2020

Wandbefestigung

Welche Wandbefestigung ist zu empfehlen ? Bose sind sicherlich sehr gut, aber auch recht teuer. Es gibt ja auch preiswerte Alternativen. Benutzt Du solche oder die Originale ?

Highlighted
Freundlich und fanatisch!
  • 2
  • 38
  • 0
Registered since

Jan 9, 2020

Betreff: Wandbefestigung

Eine Empfehlung kann ich in diesem Sinne nicht aussprechen, weil ich keine anderen als die Originalen kenne. 

 

Ich nutze folgende, welche für die kurzen als auch länglichen Lautsprecher passen. 

 

https://www.mediamarkt.de/de/product/_bose-ub-20-serie-ii-wand-deckenhalterung-1925151.html?rbtc=now...

 

Die gibt's bei Amazon glaube ich auch noch etwas günstiger. 

Highlighted
Freundlich und fanatisch!
  • 6
  • 59
  • 1
Registered since

Feb 22, 2019

Re: Betreff: Nach Update neue AdaptiQ Messung nicht möglich

Hallo,

hat sich was ergeben  in der Entwicklung mit das Problem beim ein messen..? 

Highlighted
Freundlich und fanatisch!
  • 2
  • 38
  • 0
Registered since

Jan 9, 2020

Re: Betreff: Nach Update neue AdaptiQ Messung nicht möglich

Ich denke eher, dass es noch Wochen/Monate dauern könnte bis hier ein Update erscheint. Es kann ja nur an der Software/Firmware liegen. Meine Meinung...

Highlighted
Moderator

Re: Betreff: Nach Update neue AdaptiQ Messung nicht möglich

Hallo zusammen,

 

vielen Dank für Eure Posts und gegenseitige Hilfe in den letzten Tagen.

 

Auch @Zimmi1984 möchte ich für den gefundenen Umweg danken!

 

Die Entwickler haben sich bei mir gemeldet und sich die Frage gestellt, ob ein Grundriss von Nöten ist. Ich werde die Angaben, die Ihr in der Community angegeben habt, im Ticket vervollständigen und schauen, ob die Entwickler nun alles haben, was erforderlich ist, um ggf. einen Test im Haus durchzuführen.

 

Ich halte Euch auf dem Laufenden.

 

Beste Grüße

-    Ben - Bose Support

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg.