Mocca42
Leise und leicht leistend!
  • 1
  • 9
  • 0
Registered since

Oct 18, 2019

Re: Betreff: Soundaussetzer bei Mehrkanal Wiedergabe Dolby Digital Plus

Leider kommt von Philips wenig hilfreiches. Habe zwar einen Reparatur Auftrag angeleihert, aber zum einen meldet sich noch niemand hierzu und zum anderen kenne ich diese "Techniker". Er wird wahllos Bauteile wechseln und es wird alles beim alten bleiben, weil auch die keine alternative Firmware haben ( falls das überhaupt helfen würde) 

Vor allem habe ich ein neues Problem: 

Ich habe die Tonausgabe auf Stereo umgestellt, da mich die Aussetzt er nerven. 

Diese sind bei Stereo auch nicht vorhanden, dafür kommt jetzt ein unregelmäßiges Piepsen. Der Ton kommt direkt aus der Soundbar, alle paar Minuten. Das ist genauso nervig und lässt mir keine Option die Soundbar fehlerfrei zu betreiben. Gibt es hier Erfahrungen oder Lösungsansätze?

Auch hier sowohl bei optischen Kabel, als auch bei HDMI

PhilwjAn
Vernehmlich und verfechtend!
  • 2
  • 6
  • 0
Registered since

May 24, 2019

Re: Betreff: Soundaussetzer bei Mehrkanal Wiedergabe Dolby Digital Plus

Hallo, ich benutze einen Philips 65OLED803 und habe das selbe Problem.

Stephan R
Leise und leicht leistend!
  • 0
  • 6
  • 0
Registered since

Nov 3, 2019

Betreff: Soundaussetzer bei Mehrkanal Wiedergabe Dolby Digital Plus

Hallo,

 

leider auch bei mir mit dem Philips 55OLED803 die gleichen Probleme. Über HDMI sowie Digitaler Audio-Ausgang (optisch) immer wieder Aussetzer beim Ton, wenn Mehrkanal gewählt ist. Bei Stereo gibt es die Probleme nicht.

Grüße

Stephan

PhilwjAn
Vernehmlich und verfechtend!
  • 2
  • 6
  • 0
Registered since

May 24, 2019

Betreff: Soundaussetzer bei Mehrkanal Wiedergabe Dolby Digital Plus

FWIW >
habe die Soundbar zurück gesetzt und neu eingerichtet > selbes Problem

habe den Fernseher auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und neu eingerichtet > seitdem scheinen die Aussetzer nicht mehr aufzutreten. 

 

ich hoffe, das bleibt so. 

Mocca42
Leise und leicht leistend!
  • 1
  • 9
  • 0
Registered since

Oct 18, 2019

Betreff: Soundaussetzer bei Mehrkanal Wiedergabe Dolby Digital Plus

Das brachte bei  mir leider nichts.

Ich werde das ganze nun mit einen anderem TV ausprobieren (Sony) da es wie es aussieht ein Philips Problem ist.

Moderator

Re: Betreff: Soundaussetzer bei Mehrkanal Wiedergabe Dolby Digital Plus

Hallo zusammen,

 

vielen Dank für die gegenseitige Unterstützung in diesem Thread.

 

@PhilwjAn - danke Dir auch für die Lösung, die Du gefunden hast. Es freut mich, dass die Aussetzer nun nicht mehr aufzutreten scheinen.

 

@Einfall und @Stephan R - könnt Ihr mir bestätigen, dass ein Werksreset Eurer Philips-Fernseher die Aussetzer behebt? Oder doch nicht?

 

Beste Grüße

-    Ben - Bose Support

Stephan R
Leise und leicht leistend!
  • 0
  • 6
  • 0
Registered since

Nov 3, 2019

Re: Betreff: Soundaussetzer bei Mehrkanal Wiedergabe Dolby Digital Plus

Hallo,

 

ich habe schon mehrmals meinen TV auf Werkseinstellung gesetzt, alle HDMI Ports ausprobiert aber leider ohne Erfolg. Die Aussetzer sind recht wahllos, man kann nicht sagen wann oder wie oft es jetzt auftritt. Es stört einfach. 

Gruß

Stephan

 

 

Stephan R
Leise und leicht leistend!
  • 0
  • 6
  • 0
Registered since

Nov 3, 2019

Re: Betreff: Soundaussetzer bei Mehrkanal Wiedergabe Dolby Digital Plus

Habe meinen alten Philips 46PFL8007K mit der Soundbar über HDMI sowie optischer Ausgang angeschlossen. Leider auch hier die selben Probleme wie mit meinem neuen Fernseher.🙁 

Mocca42
Leise und leicht leistend!
  • 1
  • 9
  • 0
Registered since

Oct 18, 2019

Re: Betreff: Soundaussetzer bei Mehrkanal Wiedergabe Dolby Digital Plus

Ich habe nun einen Sony laufen, vorläufiges Ergebnis: keine Soundaussetzter mehr....

 

Das für die meisten wohl aber keine Lösung...

Einfall
Freundlich und fanatisch!
  • 4
  • 12
  • 0
Registered since

Jul 19, 2019

Re: Betreff: Soundaussetzer bei Mehrkanal Wiedergabe Dolby Digital Plus

04030187122Hallo Zusammen,

 

ich hbe bei mir einen Werksreset hemacht und mich nichvmit dem Googlekonto verbunden.

Ich habe festgestellt dass sobald die Androidapps im Hintergrund aktualisiert werden die Tonaussetzer widercda sind. Netflix und Amazon Video aktualliesieren sich über das Philipskonto. So funktioniert es bei mir. Ich hab versucht heraus zu finden welche App es genau ist die das Problem verursacht, bin aber leider nich fündig geworden. Also soweit ich fest gestellt habe dürfen nur die Googleapps nich aktualliesiert werden. Sann gibt es keine Tonaussetzer. Da muss muss wohl ein Update von Philips her und zwar schnell. Ich empfehle sich schnellsten bei Philips zu melden und den Fehler reklamieren unter der Rufnummer : 04030187122 . Das ist der direkte Kundenservice für Tv von Philips.

Wie gesagt nach Werksreset und ohne Update gibt es keine Tonaussetzer, verbindet euch mit dem Philipsserver und die Netflix- und Amazonapp wird aktuallisiert.

Ihr könnt es auch Testen in dem ihr euer Fersehgerät vom Internet trennt nach dem ihr ein Werksreset gemacht habt dann werdet ihr beim Sat- oder Kabelfernsehen auch keine Tonaussetzer mehr haben.

Sollten noch Fragen sein zögert nicht hier oder mich anzuschreiben.

So.... zu guter letzt liebes Boseteam,

entschuldigt bitte meine ungehaltene schreiberrei hier in diesem Thread und ich Sanke euch für eure Aufmeksamkeit.

 

Lg Stephan