DenLunatic
Mitwirkende/r
  • 2
  • 7
  • 0
Registered since

Jan 11, 2020

Soundbar 700! Keine Alexa Steuerung möglich!

Moin liebes Bose Team!

 

Der nächste Mangel an meiner Bose Soundbar 700 ist heute aufgetreten.. normalerweise kann ich nachdem ich die Soundbar mit der Alexa Sprachassistenz verknüpft habe auch steuern z.B „Alexa spiele Radio XY über TuneIN“ dies hat auch sonst immer super funktioniert nun bekomme ich aber die Meldung per Sprache von Alexa „Um dies zu tun musst du zuerst die Bose Soundbar 700 Skill in der Alexa App aktivieren, anschließend bitte mich nach Geräten zu suchen“

 

Aber sowohl in der Bose Music App ist die Alexa mit dem Amazon Konto verknüpft, genauso wie in der Alexa App der Bose Skill aktiv ist, ebenfalls wird die Soundbar 700 auch in der Geräte Liste von der Amazon Alexa App gelistet und als „online“ dargestellt. Ich habe auch bereits versucht alle Verknüpfungen nochmal zu löschen und neu hinzuzufügen allerdings ohne Erfolg! Was ist denn nun schon wieder los? Anfangs war ich so begeistert von der Soundbar aber mittlerweile macht sie mir nur noch Probleme, da sie scheinbar kaputt geupdated wird von Bose!! Es nervt! 

anbei die Bilder vom iPhone:

CE9620FC-DF69-4B79-9472-93FCD7514EF2.jpeg

213F9218-C83B-4D09-8D32-00932DBD136C.jpeg

B36C297D-4A26-4B71-892A-987FEFA1148D.jpeg

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Ben_E
Moderator

Re: Soundbar 700! Keine Alexa Steuerung möglich!

Antwort vom Themenersteller akzeptiert gewählt von DenLunatic

@DenLunatic

 

Hallo Dennis,

 

vielen Dank für Deine Rückmeldung und Deine Geduld 🙂

 

Gerne leite ich die Information weiter, dass Du unsere Firmwareversionen gerne testen würdest, bevor sie veröffentlicht werden. Natürlich achten unsere Entwickler darauf, dass das Testen bei uns im Haus gründlich wird.

 

Sollten wir aber Interesse haben, so werden wir uns bei Dir melden.

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

19 ANTWORTEN 19
Ben_E
Moderator

Re: Soundbar 700! Keine Alexa Steuerung möglich!

Hallo @DenLunatic,

 

vielen Dank für Deinen neuesten Post! Es tut mir leid, dass Alexa nun nicht mehr mitspielt.


Wenn Du den Alexa Sprachassistenten bereits eingerichtet hast, Alexa aber trotzdem antwortet, dass der Skill hinzugefügt werden muss, dann bitte folgendes versuchen:

 

   1. In der Bose Music App Alexa entfernen und neu hinzufügen;

 

   2. In der Alexa App den Bose Skill ("nicht für SoundTouch") deaktivieren und reaktivieren;

 

   3. Bitte sicherstellen, dass das Alexa Konto mit keinem anderen Bose Konto verknüpft ist;

 

   4. Bitte Dein System auf die Werkseinstellungen zurückstellen und den Einrichtungsprozess von vorn durchführen. Hier geht's zum Werksreset der Soundbar:

 

https://www.bose.de/de_de/support/article/restoring-factory-defaults-soundbar700.html

 

Ich freue mich auf Deine Rückmeldung.

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
DenLunatic
Mitwirkende/r
  • 2
  • 7
  • 0
Registered since

Jan 11, 2020

Re: Soundbar 700! Keine Alexa Steuerung möglich!

Hallo Ben_E

 

erstmal vielen dank für deinen schnelle Antwort! wie immer TOP!

Die Schritte 1-3 habe ich bereits durchgeführt, allerdings nicht Schritt Nr.4 da ich bereits vor kurzem erst wieder die Soundbar eingerichtet habe.. Es kann doch nicht zielführend sein jede Woche die Soundbar auf Werkseinstellungen zurückzusetzen.. ich werde das jetzt erstmal beibehalten und hoffe, dass das nächste Update alsbald verfügbar ist was sowohl den Alexa Bug als auch den "dauerhaft weißes blinken" Bug behebt, um dann hoffentlich wieder ein Premium Produkt im Wohnzimmer stehen zu haben das seinem Namen auch gerecht wird! Wie gesagt, bevor diese Update Flut erfolgte funktionierte die Soundbar einwandfrei..

 

Ps: Gerne stelle ich mich auch als Proband zur Verfügung, da ich mich mittlerweile sehr lange mit dem Thema auseinandergesetzt habe und gerne dazu beitragen würde, dass Kundenerlebnis wieder auf ein höheres Level bringen zu können.

 

Liebe Grüße,

Dennis Winter

Ben_E
Moderator

Re: Soundbar 700! Keine Alexa Steuerung möglich!

Antwort vom Themenersteller akzeptiert gewählt von DenLunatic

@DenLunatic

 

Hallo Dennis,

 

vielen Dank für Deine Rückmeldung und Deine Geduld 🙂

 

Gerne leite ich die Information weiter, dass Du unsere Firmwareversionen gerne testen würdest, bevor sie veröffentlicht werden. Natürlich achten unsere Entwickler darauf, dass das Testen bei uns im Haus gründlich wird.

 

Sollten wir aber Interesse haben, so werden wir uns bei Dir melden.

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Profiler89
Teilnehmer/in
  • 0
  • 4
  • 0
Registered since

Nov 25, 2020

Re: Soundbar 700! Keine Alexa Steuerung möglich!

Konntest du dein Alexa Problem denn beheben? Ich habe seit heute nachmittag das gleiche Problem. Alle aufgelisteten Abhilfsmöglichkeiten waren bei mir leider nicht zielführend. Schon extrem ärgerlich, insbesondere in dieser Preiskategorie sollten solche Fehler nicht mehr auftreten.

Ben_E
Moderator

Re: Soundbar 700! Keine Alexa Steuerung möglich!

Hallo @Profiler89,

 

vielen Dank für Deinen Beitrag zum Thema!

 

Wenn Du auch die Meldung hörst, dass der Alexa Skill aktiviert werden muss (obwohl er schon aktiv ist), dann möchte ich wissen, ob Du den korrekten Skill aktiviert hast? Den Skill "Bose" braucht man für unsere SoundTouch-Familie, den Skill "Bose (nicht für SoundTouch)" dafür für unsere "Smart Home"-Familie.

 

Kannst Du mir bitte bestätigen, dass Du folgendes ausprobiert hast?

 

   1. Bitte in der Bose Music App Alexa entfernen und neu hinzufügen;

 

   2. Bitte in der Alexa App den Bose Skill de- und dann reaktivieren;

 

   3. Wurde das Alexa-Konto schon mit einem anderen Bose-Konto verknüpft?;

 

   4. Bitte Alle Skills deaktivieren, Dein Bose-Produkt auf die Werkseinstellungen zurücksetzen und alles nochmal von vorn einrichten.

 

Wir freuen uns auf Deine Rückmeldung!

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Bernhard Schloesser
Teilnehmer/in
  • 0
  • 2
  • 0
Registered since

Jan 9, 2021

Re: Soundbar 700! Keine Alexa Steuerung möglich!

Auch ich habe das Problem, dass die Steuerung über Alexa nicht mehr möglich ist, bis vor einer Woche hat alles funktioniert, jetzt kommt die Antwort: " die Anlage antwortet nicht, überprüfe Netzwerk und Stromversorgung des Geräts".  Die Netzwerkverbindung ist in Ordnung und Stromversorgung auch, sonst wäre die Antwort ja nicht möglich und ein Einschalten per Fernbedienung ebenfalls nicht. Ich hatte das Angebot des Bose-Services per WhatsApp in Anspruch genommen, aber keine Antwort erhalten, Anfrage wurde ignoriert. 

Bei einer Soundbar in dieser Preisklasse sollten solche Steuerungsprobleme nicht vorkommen und wenn ein Service angeboten wird, sollte man den auch in Anspruch nehmen können. Ich überlege, ob ich die Soundbar nicht zurückgeben und auf ein anderes Produkt ausweichen soll, aber vielleicht hat ja hier eine/r eine Idee was zu tun ist, um die Sprachsteuerung wieder in Gang zu bringen.

Ben_E
Moderator

Re: Soundbar 700! Keine Alexa Steuerung möglich!

@Bernhard Schloesser

 

Hallo Bernhard,

 

vielen Dank für Deinen ersten Post in der Bose Community!

 

Schon komisch, dass die Bedienung von Alexa mit dieser Fehlermeldung quittiert wird. Es tut mir auch leid, dass Dir keiner per WhatsApp geholfen hat. Hier in der Community helfen wir Dir aber gerne.

 

Was genau für einen Befehl gibst Du denn? Tritt dieses Problem unregelmäßig auf, oder z.B. immer, wenn Du Alexa bittest, etwas über Spotify oder TuneIN abzuspielen?

 

Da Alexa quasi der Meinung ist, dass es mit dem Netzwerk und der Stromversorgung ein Problem gebe, schlage ich vor, dass Du Deine Soundbar 700 ausschaltest und vom Strom nimmst. Nach mindestens 5 Minuten nimmst Du die Soundbar wieder online.

 

Wenn das nichts bringt, bitte dasselbe nochmal machen, nur machst Du diesmal auch den Router 5 Minuten stromlos. Macht das einen Unterschied?

 

Ich freue mich auf Deine Rückmeldung. Ggf. können wir die neueste Firmware erneut [manuell] installieren, also für den Fall, dass beim letzten Update etwas schief gelaufen ist. Auch gibt es ggf. die Möglichkeit, die Soundbar auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Diese Schritte schaffen oft Abhilfe.

 

Beste Grüße erstmal

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Bernhard Schloesser
Teilnehmer/in
  • 0
  • 2
  • 0
Registered since

Jan 9, 2021

Re: Soundbar 700! Keine Alexa Steuerung möglich!

Hallo und vielen Dank für deine schnelle Antwort ! Den Befehl, den ich eingebe lautet: Alexa schalte die Anlage ein. Als Antwort erhalte ich dann die beschriebene Meldung, obwohl bis vor kurzem mit diesem Befehl die Anlage gefunden und eingeschaltet wurde.

Ich werde deine Vorschläge ausprobieren und Bescheid geben, ob es funktioniert.

Gruß

Bernhard

Rollinjc
Mitwirkende/r
  • 0
  • 10
  • 1
Registered since

Mar 31, 2020

Re: Soundbar 700! Keine Alexa Steuerung möglich!

Hi ,

 

also auch ich habe das Problem . Habe alle Schritte die bereits genannt wurden erledigt , auch die Werkseinstellungen. Das hat dann eine gute Woche funktioniert. Aber seit gestern wieder das gleiche Thema wenn ich tune in oder Spotify starten will. Zudem wird die Bose in der Alexa App nicht mehr aufgelistet, jedoch befehle wie „leiser, stumm etc“ funktionieren. Bin eigentlich ganz versiert bei sowas , aber nun komme ich auch an meine Grenzen .

 

achso , bei Amazon selbst ist auch nur ein Produkt registriert.