cts
Teilnehmer/in
  • 0
  • 1
  • 0
Registered since

Mar 21, 2020

Soundbar 700, Universalfernbedienung TV und Quellen einrichten

Hallo,

habe vor ein paar Tagen eine Soundbar 700 erworben und eingerichtet. 

Ein aktueller Samsung QLED TV GQ75Q85 ist über HDMI ARC angeschlossen.

Nun zu meinem Problem:

In der Bose Music App klicke ich unten rechts auf das Soundbar 700 Symbol und dann auf Einstellungen. Dort erscheint eine Gruppe Universal-Fernbedienung mit drei Menüpunkten: TV, Quellen konfigurieren, Erweitert.

Beim Klicken auf den Menüpunkt TV erscheint leider nur eine komplett leere Seite. Ich vermute, daß man hier normalerweise den TV einrichten kann und die Fernbedienung dann auch diesen steuern kann.

Wo kann das Problem liegen?

 

Danke!  

1 ANTWORT 1
Ben_E
Moderator

Re: Soundbar 700, Universalfernbedienung TV und Quellen einrichten

Hallo @cts,

 

danke für Deinen ersten Communitypost und Glückwunsch zum Erwerb Deiner Soundbar 700!

 

Mit der Universalfernbedienung kann man seinen Fernseher über zwei Wege steuern. Entweder per HDMI-CEC (d.h. ohne die Fernbedienung extra programmieren zu müssen) oder per IR (infrarot, d.h. wo man die Fernbedienung extra programmieren muss).

 

Ich nehme an, dass Deine Fernbedienung die Soundbar soweit erfolgreich steuert?

 

Wenn ja, steuert sie auch den Fernseher? Es ist evtl. erforderlich, in der Soundbar und auch im Fernseher "CEC" zu aktivieren bzw. die CEC-Einstellungen anzupassen.

 

Bei Samsung heißt CEC übrigens "Anynet+". In der Soundbar ändert man die CEC-Einstellungen so:

 

   1. Bitte in der Bose Music App auf das Kopfhörer- und Lautsprechersymbol in der oberen linken Ecke tippen, um den Bildschirm "Mein Bose" aufzurufen;
   2. Bitte auf Deine Soundbar tippen und danach aufs Bild der Soundbar in der rechten unteren Ecke des Bildschirms tippen;
   3. "Einstellungen" auswählen;
   4. Bitte nach unten zum Bereich "Power" scrollen und "CEC erweitert" auswählen;
   5. Um die aktuelle Einstellung zu ändern, bitte die bevorzugte Option auswählen:


   ein: Aktiviert CEC
   aus: Deaktiviert CEC
   alternativ: verhindert das ungewollte Wechseln der Quelle und behebt evtl. Probleme mit dem CEC-Betrieb zwischen verbundenen Geräten;

 

   6. Um den Einstellungsbildschirm zu verlassen, bitte zweimal auf das Symbol in der oberen linken Ecke tippen.
 

Ich freue mich erstmal auf Deine Antwort! Ggf. schauen wir uns das App-Problem, das Du beschrieben hast, noch näher an.

 

Viele Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!