Profiler89
Teilnehmer/in
  • 0
  • 4
  • 0
Registered since

Nov 25, 2020

Soundbar 700 reagiert nicht auf Alexa Befehle

 

Hallo,

 

ich habe mir am Samstag eine neue Soundbar700 gekauft. Bis heute Nachmittag war ich auch sehr zufrieden, mittlerweile bin ich extrem gefrustet.

Ein großer Kaufgrund für mich war die Möglichkeit die Soundbar und die daran angeschlossenen Systeme (wie meinen Fernseher) mittels Alexa anzusteuern. Seit heute Nachmittag ist dies leider nicht mehr möglich.

 

Alexa reagiert wenn ich sie rufe. Sie beantwortet auch Fragen die ich ihr stelle. Allerdings führt sie keinerlei Befehle in Bezug auf die Soundbar aus, die ich ihr gebe. Sie kann die Soundbar nicht ausschalten, nicht die Lautstärke ändern, hat keinen Zugriff auf den Fernseher über die Soundbar.

 

Diese Funktionen waren bis heute Nachmittag alle vorhanden. 

 

Folgendes habe ich zur Fehlerbehebung schon versucht:

- Soundbar auf Werkseinstellungen zurück gesetzt

- Chrome als meinen Standardbrowser eingerichtet

- Soundbar sowohl in der Bose App als auch in der Alexa App entfernt und wieder hinzugefügt

- WLAN neu gestartet

- Bose Skill in der Alexa App deaktiviert und wieder aktiviert

 

Meiner Meinung  nach kann es ja nicht am Internet bzw. an der Alexa App liegen, da sie mir ja sonst keine Antworten geben könnte, wäre sie nicht mit dem Internet verbunden.

Gebe ich ihr beispielsweise den Befehl "Alexa, Wohnzimmer (so heißt meine Soundbar) an", sieht man das sie arbeitet und versucht den Befehl auszuführen. Nach kurzer Zeit meldet sie dann zurück, dass das Gerät nicht reagiert.

 

Hat jemand eine Lösungsidee außer die von mir bereits durchgeführten?

 

Wie gesagt, die Alexasteuerung war für mich ein elementarer Kaufgrund. Sollte diese Funktion nicht wieder aktiviert werden können, werde ich die Soundbar wohl wieder zurückgeben.

 

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

 

Danke im Voraus