Highlighted
Freundlich und fanatisch!
  • 1
  • 17
  • 0
Registered since

Feb 20, 2020

Soundbar 700 was passiert bei Atmos oder DTS:X?

Hallo zusammen,

 

ich überlege mir die Soundbar 700 von Bose zu kaufen (vorerst ohne das Bass Module 700). 

 

Meine Frage hierzu ist, was passiert wenn der Fernseher (LG OLED65C9LA) über eARC Dolby Atmos oder DTS:X ausgeben möchte? Wird vom Fernseher oder der Soundbar auf Dolby Digital oder DTS umgewandelt/runtergerechnet? Was bekomme ich zu hören? Ist es schlechter als eine Quelle mit DTS / Dolby Digital?

 

Die zweite Frage wäre, wie Ihr den Klang ohne Subwoofer empfindet? Ist es vorerst ausreichend? Füllt die Soundbar den Raum (leider bei uns recht groß und offen in den Flur hinein ->55-60m² / Entfernung zum TV / Soundbar ca. 6m)?

 

Vielen Dank vorab.

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Moderator

Re: Betreff: Soundbar 700 was passiert bei Atmos oder DTS:X?

Antwort vom Themenersteller akzeptiert gewählt von eiSi

Hallo zusammen,

 

@Stefan77 - danke für Deine Hilfe.

 

@Eisi - wie Stefan geschrieben hat, unterstützt die Soundbar 700 die Tonformate Dolby Atmos und DTS:X nicht. Das heißt, es könnte gar kein Ton kommen, oder ein Ton kommt aber nicht alle Daten in der Tonspur werden verarbeitet bzw. wiedergegeben.

 

Das heißt, ein Ton kommt eher aufs Geratewohl.

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

7 ANTWORTEN 7
Highlighted
Freundlich und fanatisch!
  • 12
  • 20
  • 1
Registered since

Oct 31, 2019

Betreff: Soundbar 700 was passiert bei Atmos oder DTS:X?

Atmos kann die Soundbar noch nicht, egal ob dein TV das anbietet!

 

Ich würd, wenn möglich das komplette Set, incl. Surround Speakers kaufen, der Mehrwert ist gigantisch

Highlighted
Freundlich und fanatisch!
  • 1
  • 17
  • 0
Registered since

Feb 20, 2020

Betreff: Soundbar 700 was passiert bei Atmos oder DTS:X?

Sorry, vielleicht habe ich mich missverständlich ausgedrückt. Ich meinte was passiert mit der Tonspur wenn Sie eigentlich Atmos wäre? Wie wird Sie an der Soundbar wiedergegeben? Als Stereo? Wie funktioniert das? (hoffe die Frage ist nicht allzu blöd)

Highlighted
Moderator

Re: Betreff: Soundbar 700 was passiert bei Atmos oder DTS:X?

Antwort vom Themenersteller akzeptiert gewählt von eiSi

Hallo zusammen,

 

@Stefan77 - danke für Deine Hilfe.

 

@Eisi - wie Stefan geschrieben hat, unterstützt die Soundbar 700 die Tonformate Dolby Atmos und DTS:X nicht. Das heißt, es könnte gar kein Ton kommen, oder ein Ton kommt aber nicht alle Daten in der Tonspur werden verarbeitet bzw. wiedergegeben.

 

Das heißt, ein Ton kommt eher aufs Geratewohl.

 

Beste Grüße

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Highlighted
Freundlich und fanatisch!
  • 2
  • 38
  • 0
Registered since

Sep 23, 2017

Betreff: Soundbar 700 was passiert bei Atmos oder DTS:X?

Beide Formates sind abwärtskompatibel. Ich stehe ebenfalls gerade vor der Entscheidung von meiner Livestyle 525 Serie 2 auf die Soundbar 700 umzusteigen. Aber ich verstehe nicht, warum die neuen Formate nicht unterstützt werden. Bloß, wie lange noch warten? Seit 2014 gibt es Atmos, seit 2015 DTS:X. Früher war Bose mal offener für Fortschritt. Und dies ist wirklich einer, seit der Einführung von Surround Sound.

Highlighted
Spannungführend und schlichtend!
  • 27
  • 163
  • 2
Registered since

Dec 11, 2018

Betreff: Soundbar 700 was passiert bei Atmos oder DTS:X?

Hallo, dass Bose gegenwärtig ziemlich rückständig ist das kann man überall beobachten .

Kodak lässt grüssen .

 

Zu euren Entscheidungen kann ich folgendes sagen ! Ich hatte vor Bose  ein deutlich grösseres System (Denon+gehoben Quadral) 7.2.1 System , ein Atmos System, es ist geil ein Film zu sehen wo man im Urwald ist und es regnet und irgend welche Viecher Geräusche von sich geben von oben .

 

Ich habe mir die 500 Soundbar damals fürs Wohnzimmer geholt , ja war super Wertig und hat auch gut surround von sich gegeben .

 

Dann war mir langweilig und ich bestellte mir eine 700er zum Testen .

 

Der unterschied ist schon groß zur 500er ! Naja dann alles aufgebaut und ja es war wirklich besonders . Der Berüssungs-ton war schon gewaltig, man traut es den Riegel nicht zu .

 

Die ersten Höreindrücke waren konfus , ich hörte das Geschehen aus den Ecken und das nicht mal billig abgespeckt  sondern vollwertig , auf dem Sofa was an der Wand steht hatte ich den eindruck das ich hinten quasi umhüt wurde vom Klang  . Die Phaseguide Lautsprecher die zu den Seiten gerichtet sind machen ein sehr geilen job , das konnten meine Surround Lautsprecher davor nicht ,dass war alles gerichtet und ortbar.

 

Die 700er ist so räumlich das ich Atmos nicht vermisse , immer wieder hab ich den eindruck das es verbaut sei .

 

Bose hat in der 700er ein verdammt guten Job gemacht , trotz fehlender DTS und Atmos spielt die 700er Gegenwärtig vollwertig mit zu dem was am Markt ist . 

 

Ich hab inzwischen 2  700er , mit den Surround Speaker und Sub macht es ein guten Job , obwohl ohne Sub gehts auch recht gut .

Highlighted
Freundlich und fanatisch!
  • 2
  • 38
  • 0
Registered since

Sep 23, 2017

Betreff: Soundbar 700 was passiert bei Atmos oder DTS:X?

Das freut mich zu hören und bestärkt mich, bei Bose zu bleiben. Verwendest du als rückwärtige Lautsprecher die Surround Speaker 700 oder die kleinen Surround Speaker?

Highlighted
Spannungführend und schlichtend!
  • 27
  • 163
  • 2
Registered since

Dec 11, 2018

Betreff: Soundbar 700 was passiert bei Atmos oder DTS:X?

Die "kleineren"  ! Die Omni sollen nicht so der Hit sein .

 

Mein Tipp für alle , kauft euch erstmal nur die Soundbar und danach die anderen Parts .

 

Wenn man gleich alles hat ist es nur 1 mal spannend .

Klingt vielleicht etwas doof , wenn man gleich alles hat bekommt man nicht mit was die Soundbar solo drauf hat , es wird ja dann vieles von den anderen Zusatzgeräten abgenommen .