Highlighted
Mitwirkende/r
  • 0
  • 14
  • 1
Registered since

Oct 30, 2019

Re: Universalfernbedienung springt 2 Menüeinträge

Hi Ben,

 

ich hätte dieses Thema nicht erstellt, wenn ich die Fernbedienung nicht nutzen wollen würde...

 

Auch der komplette Werksreset hat nichts geholfen. Wenn ich die Samsung Fernbedienung nutze, dann habe ich diese Probleme nicht...

 

Hast du noch weitere Ideen?

 

VG

 Andreas

Highlighted
Moderator

Re: Universalfernbedienung springt 2 Menüeinträge

Hallo Mampfred,

 

danke für deine Rückmeldung.

 

Es kann sein, dass die Universalfernbedienung nicht mit deinem TV kompatibel ist. Hast du den Werksreset auch an deiner Fernbedienung ausgeführt und erneut versucht, sie zu nutzen?

 

LG

Rach - Bose Support

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Highlighted
Teilnehmer/in
  • 1
  • 2
  • 0
Registered since

Nov 24, 2019

Re: Universalfernbedienung springt 2 Menüeinträge

Hallo,

 

ich habe das gleiche Problem. Hab alle Lösungsvorschläge versucht jedoch ohne Erfolg. Ein Tastendruck = 2 Menüpunkte weiter. System besteht aus SB 500 und Samsung TV die mit HDMI ARC verbunden sind. Bitte um Hilfe... 

Highlighted
Teilnehmer/in
  • 1
  • 2
  • 0
Registered since

Jan 7, 2020

Re: Universalfernbedienung springt 2 Menüeinträge

Hallo Zusammen,

 

ich habe das gleiche Problem und sogar noch ein zusätzlich.

Zum ersten wie hier beschrieben: ich habe auch alles versucht, die Fernbedienung funktioniert bei 5-10 mal drücken ganz normal und anschließend bei 1 Mal drücken, wird das Drücken 2 Mal ausgeführt.

Ich nutze folgenden TV, Samsung QLED GQ 65 Q60 RGTXZG und die Bose Soundbar700 (mit zusätzlich 2 Speakern). Das Problem tritt auch ohne Speaker auf.

Wird es von Bose irgendwann ein Update geben? Mir scheint das ein "einfaches" Software Problem zu sein.

 

Nun zum zweiten Problem.

Der Samsung TV hat ja eine Universal Fernbedienung. Ein Freund von mir hatte die Idee, mit dieser auch die Soundbar zu steuern.

Wenn ich die Universal Fernbedienung im TV für die Bose Soundbar einrichten möchte, bekomme ich nur die Soundbar500 angezeigt.

Der TV ist von 2019 und die Soundbar m.W. von 2017. Wie kann es sein, dass die Topmarken nicht miteinander funktionieren bzw. nicht up to date sind?

Vermutlich richtet sich das zweite Problem eher an Samsung. Dennoch sollte es auch im Interesse von Bose sein, dass die Hardware der "Partner" auch die neueste Hardware von Bose unterstützt.

 

Ich bitte um kurzfristige Antwort (die letzten Fragen blieben hier leider unbeantwortet).

 

Für eventuelle Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

 

Vielen Dank und viele Grüße,

Stefan

Highlighted
Moderator

Re: Universalfernbedienung springt 2 Menüeinträge

@FragKiller67133

 

Hallo Stefan, hallo zusammen,

 

vielen Dank für Eure weiteren Posts. Verzeihung, dass einige Posts unbeantwortet blieben - wir hatten während der Weihnachtstage und des neuen Jahres Engpässe im Team.

 

Es ist leider wohl so, dass es eine Inkompatibilität zwischen dem Fernseher und der Universalfernbedienung gibt. Bei allen Universalfernbedienungen besteht die allgemeine Regel, dass man die Fernbedienung programmieren, testen und dann schauen sollte, was funktioniert und was nicht. Eine vollständige Kompatibilität können wir leider nicht garantieren und wir schlagen vor, dass man auf die Originalfernbedienung zurückgreift, wenn es um Funktionen geht, die mit unserer Fernbedienung nicht [einwandfrei] laufen.

 

Zum Problem, dass Du nur die Soundbar 500 im Fernseher bekommst - danke für den Hinweis. Natürlich liegt das auch im Interesse von Bose. Nichtsdestotrotz wäre der erste Schritt, dass man sich an den Fernsehhersteller, in diesem Fall ja an Samsung wendet.

 

Wenn es keine Lösung gibt, kannst Du uns bzw. mich gerne in Kenntnis setzen, damit ich schauen kann, was von unserer Seite noch möglich ist.

 

Kannst Du mir sagen, was passiert, wenn Du die Soundbar 500 trotzdem auswählst? Kannst Du die Fernbedienung über diesen Weg so programmieren, dass Du die Soundbar steuern kannst?

 

Beste Grüße

-    Ben - Bose Support

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Highlighted
Teilnehmer/in
  • 1
  • 2
  • 0
Registered since

Jan 7, 2020

Re: Universalfernbedienung springt 2 Menüeinträge

@Ben_E

 

Hi Ben,

 

danke für deine schnelle Antwort.

Der Urlaub sei euch natürlich gegönnt 🙂

 

Ich werde zusätzlich mit Samsung in Kontakt treten und dich/euch auf dem Laufenden halten.

 

Zu deiner Frage, ja ich hab die Soundbar500 testweise ausgewählt, leider ohne Erfolg. Die Samsung universal Fernbedienung lässt sich nicht für die Bose Soundbar700 programmieren. Auch eine manuelle Programmierung schlug fehl.

 

Vielen Dank und viele Grüße,

Stefan

Highlighted
Moderator

Re: Universalfernbedienung springt 2 Menüeinträge

@FragKiller67133

 

Hallo nochmal Stefan,

 

alles klar, danke für den Hinweis. Dann halte uns bitte auf dem Laufenden, was Deine Kommunikation mit Samsung anbelangt.

 

Beste Grüße

-    Ben

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Highlighted
Teilnehmer/in
  • 1
  • 5
  • 0
Registered since

Jul 8, 2019

Re: Universalfernbedienung springt 2 Menüeinträge

Ja, ich habe genau das gleiche Problem mit meinem Samsung Q90 R

und der Soundbar 700 mit dem Sub und den Rears.

Die Universalfernbedienung ist mit dem doppelten Menüsprung nicht zu gebrauchen.

Ich benötige sie aber trotzdem, um die Quelle wieder auf TV zu wechseln, was ja auch in der App nicht möglich ist. Ich habe auch schon alle o.g. Schritte probiert.

Der Samsung TV wird zwar als Samsung TV in der Universalfernbedienung erkannt, jedoch demnach nicht mit dem richtigen Code.

Highlighted
Moderator

Re: Universalfernbedienung springt 2 Menüeinträge

@Jens Luckner

 

Hallo Jens,

 

vielen Dank für Deinen Beitrag zu diesem Thema.

 

Leider sind Inkompatibilitäten zwischen dem Fernseher und unserer Universalfernbedienung nicht völlig auszuschließen. Bei allen Universalfernbedienungen kann man keine 100%ige Kompatibilität zu den Geräten Dritter gewähren.

 

Wir schlagen wie gesagt vor, dass man auf die Originalfernbedienung zurückgreift, wenn es um Funktionen geht, die mit unserer Fernbedienung nicht [einwandfrei] laufen. Oder man kann es mit einer anderen Universalfernbedienung ausprobieren, z.B. einer Logitech Harmony Elite, einer Samsung Universalfernbedienung oder (bei der Fa. LG) einer Magic Remote.

 

Bei weiteren Fragen zur Soundbar 700 sind wir gerne da!

 

Beste Grüße

-    Ben - Bose Support

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Highlighted
Teilnehmer/in
  • 1
  • 5
  • 0
Registered since

Jul 8, 2019

Re: Universalfernbedienung springt 2 Menüeinträge

Ich habe heute rein zufällig mal ein Adapting durchgeführt.

Danach hat der Tv auf TV Lautsrecher umgeschaltet.

Erst ein Trennen vom Strom brachte die SB wieder zum Laufen.

Jetzt geht auf einmal wieder die Universalfernbedienung mit dem Samsung Q90 und schatet normal.

Das kann nur mit einem Softwareupdate der Bar zusammenhängen, da am TV keine Änderungen vorgenommen wurden.