voodoo81
Mitwirkende/r
  • 1
  • 11
  • 0
Registered since

Sep 24, 2017

Re: Bose Lifestyle 600 CEC Steuerung

Ja leider gibt es keine  neuen Informationen.

Bose scheint es einfach egal zu sein was ihre Kunden für Probleme haben.

Ich selber bin mittlerweile so verärgert das ich keine weiteren Produkte aus dem Hause Bose mehr anschaffen werde.

Ich war eigentlich immer Glücklich mit den Lifestyle Systemen aller Generationen und es gab nie Probleme.

Seitdem ich diese Generation besitze ging absolut alles schief was nur schief gehen konnte.

Wozu Kaufe ich ein Produkt mit einer Funktion für viel geld die seit jahren Funktioniert hat,und die jetzt einfach nicht mehr vorhanden ist nach einem update.

 

Warum Bose?

 

Diese sache kann einem Besitzter solch einer Anlage schon mega Sauer machen.

Ich persönlich werde wenn es die Nächste Zeit so weiter läuft kein Fan dieser Marke mehr sein.

20 Jahre Glücklicher Bose Kunde,und jetzt wird man so hier einfach stehengelassen.

 

Respekt für solch einen Kundenservice 👍

 

LG Maik 

 

 

voodoo81
Mitwirkende/r
  • 1
  • 11
  • 0
Registered since

Sep 24, 2017

Re: Bose Lifestyle 600 CEC Steuerung

Hallo Leute.

Jetzt habe ich mir einen neuen LG OLED Tv gegönnt.

Was soll ich jetzt sagen.

Ich dachte der Fehler ist somit behoben bei wechsel der Tv marke!

Aber nein.

Der misst geht immer noch nicht.

 

Langsam ist es an der Zeit das Bose Handelt.

 

Ich bin sonst gezwungen mir eine andere Marke für mein Heimkino zu suchen.

 

Gruß Maik

Ben_E
Moderator

Re: Bose Lifestyle 600 CEC Steuerung

Hallo Maik,

 

danke für Deinen neusten Post zum Thema.

 

Wenn auch mit einem neuen Fernseher einer anderen Marke die CEC-Probleme immer noch auftreten, dann liegt das Problem - wie ich schon verdächtigt hatte - wohl daran, dass HDMI-ARC bzw. -CEC von Hersteller zu Hersteller nicht standardisiert sind. Das kann dann leider entsprechende Kompatibilitätsprobleme zur Folge haben.

 

Ansonsten kann ich vorschlagen, dass wir über den telefonischen Weg alle Einzelheiten zu Deinem aktuellen Setup und den CEC-Problemen sammeln, damit wir dann schauen können, ob ein Ticket für unsere Technik angelegt werden kann.

 

Somit kann dann die Angelegenheit weiter untersucht werden, um zu schauen, ob die fehlende HDMI-Standardisierung tatsächlich der Grund für das Problem ist.

 

Ich hoffe, dass diese Informationen hilfreich sind.

 

Viele Grüße
-    Ben - Bose Support

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
flipse
Teilnehmer/in
  • 0
  • 16
  • 0
Registered since

Oct 26, 2017

Re: Bose Lifestyle 600 CEC Steuerung

Hallo zusammen,
Wird an dem Thema noch gearbeitet? Mein Fernseher schaltet sich Immernoch jedesmal mit ein obwohl cec und alles deaktiviert ist. Mit cec ist es noch schlimmer. Dann geht er selbst, wenn ich ihn ausschalte, immer wieder an
Ben_E
Moderator

Re: Bose Lifestyle 600 CEC Steuerung

Hallo flipse,

 

danke für Deinen Post. Leider liegen mir keine weiteren Informationen zu diesem Thema vor.

 

Der einzige Vorschlag, den ich zzt. habe, ist folgender, auch wenn er nicht optimal ist (z.T. aus dem Grund, dass man diese Lösung jedes Mal entfernen müsste, wenn man dann doch möchte, dass der Fernseher mit der Lifestyle 600 eingeschaltet wird).

 

 An der Lifestyle 600 bzw. 650 gibt es eine gewisse Stelle, wo sich die IR-Sender befinden. Da wir zzt. leider keine Möglichkeit haben, Bilder in der Community zu posten, bitte ich um eine kurze PN mit Deiner E-Mail-Adresse, damit ich Dir das Bild zukommen lassen kann:

 

https://community.bose.com/t5/notes/privatenotespage/tab/compose/note-to-user-id/47613

 

Es wäre schon möglich, den jeweiligen Teil der Anlage "abzudecken". Das müsste man ja mit einem Material machen, das in der Lage ist, IR-Signale zu stoppen. Einen konkreten Vorschlag zu einem Material habe ich zwar nicht, rein theoretisch könnte es aber auf diese Art und Weise klappen.

 

Es tut mir sehr leid, dass wir zzt. keine andere Lösung parat haben. Da die unterschiedlichen CEC-Einstellungen keine 100%ig zufriedenstellende Lösung anbieten, scheint das Problem wirklich nicht nur an Bose, sondern an der Tatsache zu liegen, dass HDMI-CEC von Hersteller zu Hersteller nicht standardisiert ist.

 

Viele Grüße
-    Ben - Bose Support

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!
Jointom
Teilnehmer/in
  • 0
  • 2
  • 0
Registered since

Jan 18, 2018

Re: Bose Lifestyle 600 CEC Steuerung

Hallo Zusammen,

 

bei meiner Bose Lifestyle 600 mit einem Sony Oled TV tritt genauso und auch nach wie vor das Problem auf das sich der Fernseher nach dem Ausschalten der Lifestyle von selbst wieder anstellt. Nach dem ich die CEC Steuerung dektiviert habe schaltet sich das TV Gerät zwar nicht mehr selbst an (dafür muss ich jetzt wieder zwei Fernbedienungen benutzen), jedoch muss ich erstaunlicherweise jetzt die Lifestyle zweimal ausschalten - da diese jetzt nach dem ersten Ausschalten sich von selbst wieder einschaltet.  Die Antwort zum Abkleben des IR Empfängers kann ich irgendwie nicht so recht verstehen - was macht den das für einen Sinn den abzukleben ?

 

Leider hat bisher kein Update der Bose Lifestyle in irgendeiner Form zu diesem Punkt bei mir Verbesserungen gebracht und meine Entäuschung bei einem Produkt in diesem Preissegment ist schon sehr groß.

 

Gruß

 

Tom

Ben_E
Moderator

Re: Bose Lifestyle 600 CEC Steuerung

Hallo Jointom,

 

danke für Deinen Post zum Thema.

 

Ich nehme an, dass Du es mit allen CEC-Einstellungen ("ein", "alternativ ein" und "aus") versucht hast, oder? Erzielst Du mit "alternativ ein" ein zufriedenstellendes Ergebnis?

 

Ich möchte nochmal betonen, dass dieses Problem nicht zwingend [nur] an Bose liegt. Ich möchte wiederholen, dass HDMI-CEC von Hersteller zu Hersteller nicht standardisiert ist und es daher Funktionalitätsprobleme geben kann, wenn Geräte diverser Hersteller im Einsatz sind. Unsere bisherigen Untersuchungen haben das auch ergeben.

 

Beste Grüße

-    Ben - Bose Support

Mehr fühlen, mehr erleben.
Neu in der Community? In unseren Community-Richtlinien findest Du hilfreiche Tipps für den Einstieg. Nicht vergessen: wir haben unsere Community-Ränge und -Belohnungen erneuert und verbessert. Schau sie Dir mal an!